1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brian Krebs: Sicherheitsforscher…

Was ist dann nun passiert?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist dann nun passiert?

    Autor: mysimon 31.07.13 - 12:12

    War Kaffeepause und der Chefredakteur hat gesagt: "Jeder schreibt jetzt seinen Satz zu Ende, veröffentlicht den Artikel und legt die Tastatur weg!"?

  2. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: ichbinhierzumflamen 31.07.13 - 12:14

    mysimon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War Kaffeepause und der Chefredakteur hat gesagt: "Jeder schreibt jetzt
    > seinen Satz zu Ende, veröffentlicht den Artikel und legt die Tastatur
    > weg!"?


    Die Geschichte ist doch zuende erzählt, es kann davon ausgegangen werden das es heroin war, Ende. Was gibts da noch zu erzählen? Was er danach gemacht hat? wayne ... ;)

  3. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: KTVStudio 31.07.13 - 12:19

    Die Konsequenz wäre interessant.

  4. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: SoniX 31.07.13 - 12:20

    Das auch...

    ...und auch die vielen technischen Fragen.

  5. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: Bouncy 31.07.13 - 12:26

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Geschichte ist doch zuende erzählt, es kann davon ausgegangen werden
    > das es heroin war, Ende. Was gibts da noch zu erzählen?
    Na wenn das alles war und es keine Konsequenz für die Täter gibt, dann ist das ja ein hervorragender Plan der hier herausposaunt wurde. Quasi ne Einladung, wird ja eh nicht bestraft. Und eine interessante Lehre, da er das FBI informiert und infolgedessen ein nutzloser Polizist ohne funktionierenden Drogentest den Fall bekommt, es also keine Sau interessiert...

  6. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: KTVStudio 31.07.13 - 12:31

    Die Täter sind so oder so fein raus, im TOR ist man halt Anonym, bei Silkroad auch der Typ der die Drogen verschickt kennt sich sowieso damit aus Anonym auch im Briefverkehr sich zu bewegen.

  7. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: Th3Dan 31.07.13 - 15:56

    Bei Tor ist man nicht 'halt' anonym, genau so wenig wie du pauschal anonym bist weil du irgendeinen Anbieter nutzt der dir anonymität verspricht. Das hängt in jedem Fall von weiteren Faktoren ab. Hidemyass ist zb ein Pseudo-Sicherheitsanbieter der null bringt, weil die alles loggen und direkt alles rausgeben sofern jemand danach fragt.
    Aber wenn ich schon lese dass die Idioten dem Heroin schicken um ihm zu schaden würde mich das nicht wundern, wenn die auch noch mit ihrer RL-IP auf dem Forum unterwegs waren..

  8. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: KTVStudio 31.07.13 - 17:12

    Die IP im Tor Netzwerk ist immer 127.0.0.1 ;)

  9. Re: Was ist dann nun passiert?

    Autor: aLumix 31.07.13 - 18:09

    Th3Dan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wenn ich schon lese dass die Idioten dem Heroin schicken um ihm zu
    > schaden würde mich das nicht wundern, wenn die auch noch mit ihrer RL-IP
    > auf dem Forum unterwegs waren..

    Falls sich jemand mit der Technik genauer auskennt bitte verbessern.
    So wie ich das verstanden habe ist es unmöglich das sie mir ihrer normalen(RL) IP drin waren, da es über Tor läuft und die RL-IP nur dem Eingang bekannt ist. Die Seite selbst befindet sich im Tor Netz und kann nur darüber aufgerufen werden. Selbst wenn jemand hier den Link posten würde, könnte man die Seite zwar anklicken aber es gäbe ein "nicht gefunden" zurück.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. FNZ Group, München
  3. RATIONAL Aktiengesellschaft, Landsberg am Lech
  4. Balluff GmbH, Neuhausen auf den Fildern bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GeForce RTX 3070 Twin Edge OC WHITE für 799€)
  2. mit 276,99€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. Resident Evil HD Remaster für 3,99€, Sega Sci-Fi Angebote (u. a. Alien: Isolation - The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de