1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Direktantrieb: Elektromotoren in…

31 kg?

  1. Beitrag
  1. Thema

31 kg?

Autor: zebulon 05.08.13 - 09:18

Heftig viel ungefedere Masse und das ohne bewegliche Achsteile, Nabe und Rad! Vor allem müssen dann alle beweglichen Achsteile auf diese hohe ungefederte Masse ausgelegt sein, was die ganze Angelegenhei auf noch mehr ungefederte Masse bringt.
Ich würde ja dazu plädieren die Motoren nicht in den Rädern unterzubringen, sondern wie z.B. bei der Ente (oder beim Jaguar an der Hinterachse) dort, wo das Getriebe sitzt und die Räder mit Antriebswellen anzukoppeln. Ist halt nicht ganz so kompakt wie in der Radnabe, würde aber einem bei Elektrofahrzeugen ohnehin notwendigen Leichtbau zuträglich sein.
Aber was ist das schon für eine Idee im Vergleich zu einer "Drehstrommaschine", das gab's ja noch nie!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

31 kg?

zebulon | 05.08.13 - 09:18

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level Onsite Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter
  2. Fachinformatiker oder Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)
    Hochschule für Fernsehen und Film München, München
  3. UGC-Manager E-Business (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. IT-Service Mitarbeiter (m/w/d) 1st & 2nd Level
    Class.Ing-Ingenieurpartnerschaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina, Salzkotten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Kingston NV1 TB SSD für 79,90€, SPC Gear SM950T Streaming-Micro für 42,99€, Edifier...
  3. (u. a. Sandisk Ultra M.2 1 TB SSD für 88,00€, WD SN850 500 GB SSD für 88,00€, WD My Passport...
  4. (u. a. Sandisk Ultra M.2 SSD 1 TB für 88,00€,Sandisk Ultra M.2 SSD 500 GB für 44,00€, WD My...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de