1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 7 im Test: Mehr…

Immer noch zu lahm

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 10:15

    > Im OpenGL-Benchmark Ice Storm von 3D Mark schaffte das aktuelle Nexus 7 dann auch 11.500 Punkte und eine durchschnittliche Bildrate von 50 fps. Das Ergebnis des CPU-lastigen Physiktests lag bei 10.500 respektive 35 fps. In Ice Storm Extreme lag der Wert erwartungsgemäß niedriger. Hier schaffte das Nexus 7 6.550 Punkte mit durchschnittlich 27 fps, das Ergebnis der Physikengine lag bei 9.600 Punkten respektive 30 fps. Einen aktuellen Vergleichswert mit seinem Vorgänger gibt es nicht, denn dort lief das Testprogramm unter Android 4.3 nicht durch. In einem Testlauf Ende Mai 2013 schaffte das alte Nexus 7 mit Android 4.2 durchschnittlich 3.500 Punkte.

    Ziemlich dürftig... Aber immerhin hält der Akku trotz geringerer Kapazität länger.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: r3bel 08.08.13 - 10:32

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Im OpenGL-Benchmark Ice Storm von 3D Mark schaffte das aktuelle Nexus 7
    > dann auch 11.500 Punkte und eine durchschnittliche Bildrate von 50 fps. Das
    > Ergebnis des CPU-lastigen Physiktests lag bei 10.500 respektive 35 fps. In
    > Ice Storm Extreme lag der Wert erwartungsgemäß niedriger. Hier schaffte das
    > Nexus 7 6.550 Punkte mit durchschnittlich 27 fps, das Ergebnis der
    > Physikengine lag bei 9.600 Punkten respektive 30 fps. Einen aktuellen
    > Vergleichswert mit seinem Vorgänger gibt es nicht, denn dort lief das
    > Testprogramm unter Android 4.3 nicht durch. In einem Testlauf Ende Mai 2013
    > schaffte das alte Nexus 7 mit Android 4.2 durchschnittlich 3.500 Punkte.
    >
    > Ziemlich dürftig... Aber immerhin hält der Akku trotz geringerer Kapazität
    > länger.

    Benchmarks interessieren wen nochmal? Stimmt, niemand. Spätestens seitdem offiziell bekannt geworden ist das Hersteller die Systeme auf Benchmarks optimieren sollte doch die letzte Illusion von "Benchmark = wahre Leistung" verflogen sein...

  3. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 10:33

    Eben. Also ist es im Endeffekt ja sogar noch langsamer!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: silentburn 08.08.13 - 11:05

    oder die anderen besser optimiert auf den Bench

  5. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 11:12

    Ändert immer noch nichts daran, dass das Gerät wohl auch nicht meine 60 FPS ruckelfrei Videos abspielt (nur SD!!!!).

    Und der Browser ruckelte beim vorigen Nexus 7 total, obwohl der Prozessor ja als so sau schnell abgestempelt wurde.

    ARM SoCs haben noch keine Leistung, die mich zufrieden stellen könnte...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: gelöscht 08.08.13 - 11:19

    ja, grausig. unverschämtheit von google, für den preis keine neuen benchmarkrekorde zu erzielen. was denken die sich eigentlich? wie gut, dass es aufgeklärte leute gibt, die solche eklatanten und offensichtlichen show-stopper erkennen und nicht auf diese verarsche seitens google reinfallen!

  7. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 11:20

    Laut dem Benchmark sieht es so aus alsob selbst dieses Nexus 7 meine 60 FPS-Videos nicht ruckelfrei abspielen kann, der Browser nicht flüssig mit 60 FPS reagiert, etc.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: gelöscht 08.08.13 - 11:23

    genau, weil 3d-opengl-performance ja so viel mit videos und dem browser zu tun hat. liest du eigentlich auch, was du so schreibst?

  9. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 11:26

    Natürlich hat es das. Was meinst du womit Videos gerendert werden?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: r3bel 08.08.13 - 11:27

    IT-News für Profis.

    Ich hab ein Nexus 7 (1. Generation) und schau darauf alles mögliche an YouTube oder Filmen (aus Files) an und bis jetzt habe ich noch kein Ruckeln festgestellt. Aber vielleicht bin ich nicht so ein Profi wie manche hier.

  11. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: gelöscht 08.08.13 - 11:29

    mit dem opengl-codec natürlich. sorry, ich vergas. jetzt erinnere ich mich auch an die glide-version von opera - die directx-variante war damals immer was langsamer.

  12. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: TheRedStreak 08.08.13 - 11:31

    Ne du bist kein Profi, weil du keinen live FPS-Zähler in deinen Videos hast und wahrscheinlich nur auf unter 60FPS beim schauen kommst.

    Und zu Hause hast du keinen 1000 Watt Desktop-Rechner stehen der 2 Mio FPS mit deinen 4 Nvidia Grafikkarten erzielst, also kein Profi.

    Ich find das Tablet für den Preis Top und werde es mir holen, vorausgesetzt ich werde beim Ansturm nicht platt getreten :>

  13. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: San_Tropez 08.08.13 - 11:33

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ziemlich dürftig... Aber immerhin hält der Akku trotz geringerer Kapazität
    > länger.

    Für dich wird das mit ARM nichts mehr oder? Für dich muss es erst wieder ein i7 Extreme in einem 4,5 Zentimeter dicken und 3,5 kg schweren Schenker Tablet sein um wieder ordentlich bei deinen Kumpels rendern zu können?! Alles darunter ist einfach lahm und vollkommen und für alle Einsatzzwecke unbrauchbar?! ;-)

  14. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 11:36

    Ich wäre schon zufrieden wenn ich im Browser keine Mikroruckler habe und Videos mit 60 FPS auch mit 60 konstant wiedergeben werden und nicht jede Sekunde 10 Dropframes sind. Ist dann wie so ein "stop and go" beim SGS i9000 und beim vorherigen Nexus 7 war das so. :/

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  15. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: a user 08.08.13 - 11:37

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ändert immer noch nichts daran, dass das Gerät wohl auch nicht meine 60 FPS
    > ruckelfrei Videos abspielt (nur SD!!!!).

    was für 60 fps videos?

    >
    > Und der Browser ruckelte beim vorigen Nexus 7 total, obwohl der Prozessor
    > ja als so sau schnell abgestempelt wurde.
    was hat das mit dem neuen nexus zu tun?

    >
    > ARM SoCs haben noch keine Leistung, die mich zufrieden stellen könnte...
    nun ja, es gibt bisher auhc keine x86 cpus, die mich zufriedenstellen könnten...

  16. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 11:37

    Lol? Na ja ihr habt ja keine Ahnung wie flüssig 60 FPS aussehen.

    Damals beim PAL TV hatte man 50 Halbbilder pro Sekunde und auch flüssige Bewegungen. Das waren noch Zeiten.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  17. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: root666 08.08.13 - 11:39

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wäre schon zufrieden wenn ich im Browser keine Mikroruckler habe und
    > Videos mit 60 FPS auch mit 60 konstant wiedergeben werden und nicht jede
    > Sekunde 10 Dropframes sind. Ist dann wie so ein "stop and go" beim SGS
    > i9000 und beim vorherigen Nexus 7 war das so. :/

    Vielleicht hast du ein Wahrnehmungsproblem, warst du damit schon beim Arzt?

  18. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 11:40

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ändert immer noch nichts daran, dass das Gerät wohl auch nicht meine 60
    > FPS
    > > ruckelfrei Videos abspielt (nur SD!!!!).
    >
    > was für 60 fps videos?

    Musikvideos, NTSC, deinterlaced ergeben dann 60 Fullframes pro Sekunde. Geschmeidige flüssige Bewegungen.

    Hatten wir damals auch beim PAL-Fernsehen mit 50 Vollbildern/s.
    Heute: Alles nur noch 25 / 30...

    > > Und der Browser ruckelte beim vorigen Nexus 7 total, obwohl der
    > Prozessor
    > > ja als so sau schnell abgestempelt wurde.
    > was hat das mit dem neuen nexus zu tun?

    Das Benchmark lässt kaum darauf hoffen, dass diese Videos flüssig auf dem neuen Nexus 7 laufen.

    > > ARM SoCs haben noch keine Leistung, die mich zufrieden stellen könnte...
    > nun ja, es gibt bisher auhc keine x86 cpus, die mich zufriedenstellen
    > könnten...

    Echt nicht? Auch kein i7 Extreme? ;)
    Also ich hab ein mobile i7 3...irgendwas, weiß ich gerade nicht aus dem Kopf, ist ein Quadcore Mobile im notebook und damit bin ich sehr zufrieden.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  19. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.08.13 - 11:41

    Hast du denn ein Video mit 60 FPS schonmal auf deinem Smartphone / Tablet abgespielt? Nein? Dann weißt du auch nicht wovon ich rede.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  20. Re: Immer noch zu lahm

    Autor: UP87 08.08.13 - 11:45

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > a user schrieb:
    > > was für 60 fps videos?
    >
    > Musikvideos, NTSC, deinterlaced ergeben dann 60 Fullframes pro Sekunde.
    > Geschmeidige flüssige Bewegungen.
    >
    > Hatten wir damals auch beim PAL-Fernsehen mit 50 Vollbildern/s.
    > Heute: Alles nur noch 25 / 30...

    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Ironie sein soll. NTSC und PAL arbeiten auch nur mit 60 bzw 50 Halbbildern pro Sekunde...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Fachinformatiker für Automatisierungstechnik (m/w/d)
    3Tec automation GmbH u. Co. KG, Herford, Bielefeld
  2. Fachinformatiker*in für Systemintegration
    3A Composites GmbH, Singen (Hohentwiel)
  3. Senior Finance Consultant Microsoft Dynamics 365 (m/w/d)
    HSO Enterprise Solutions GmbH, Böblingen
  4. Mitarbeiter IT-Infrastruktur / Administrator (m/w/d)
    eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH, Mettmann

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de