1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Keine HTC-Smartphones…

Zum Glück!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zum Glück!

    Autor: Stuffmuffin 14.08.13 - 08:39

    Windows Smartphone 8 war ja für nichts. Es ist zwar total einfach zu bedienen aber man kann fast nichts am Design ändern. Ich hab mein Lumina sofort zurückgegeben. Auch wenn das Phone an sich nicht schlecht war.

  2. Re: Zum Glück!

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.08.13 - 08:40

    Man muss auch nicht immer alles ändern, ich finde ein großer Vorteil ist die einfache un vor allem ruckelfreie Bedienung.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Zum Glück!

    Autor: GoHomeYouAreDrunk 14.08.13 - 08:43

    Was will man auch groß ändern?
    Ich habe ein Hintergrundbild im Sperrbildschirm, ich kann die Farbe der Kacheln ändern und die Hintergrundfarbe lässt sich bei vielen Anwendungen von weis auf schwarz umstellen.

    Was genau an Einstellungen fürs Customizing fehlen denn?

  4. Re: Zum Glück!

    Autor: Stuffmuffin 14.08.13 - 08:45

    GoHomeYouAreDrunk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was will man auch groß ändern?
    > Ich habe ein Hintergrundbild im Sperrbildschirm, ich kann die Farbe der
    > Kacheln ändern und die Hintergrundfarbe lässt sich bei vielen Anwendungen
    > von weis auf schwarz umstellen.
    >
    > Was genau an Einstellungen fürs Customizing fehlen denn?

    Hattest du schon mal ein Android?

  5. Re: Zum Glück!

    Autor: Maxiklin 14.08.13 - 08:46

    Ich persönlich finde WIndows 8 absoluten Schrott, habs mal paar Stunden beim Freund getestet. Generell dürfte für Windows der Smartphonezug abgefahren sein, Android und iOS/Apple sind und bleiben langfristig die einzigen Player aufm Markt.

    Die Entscheidung von HTC ist absolut nachvollziehbar, wußte garnicht, daß die überhaupt Windows 8-Phones gebaut haben :P

  6. Re: Zum Glück!

    Autor: rommudoh 14.08.13 - 08:46

    GoHomeYouAreDrunk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was genau an Einstellungen fürs Customizing fehlen denn?


    Ihm fehlt das Frickeln :P

  7. Re: Zum Glück!

    Autor: entonjackson 14.08.13 - 08:47

    Geschmackssache.
    Ich finde je länger man ein Smartphone besitzt und je vertrauter man mit einem OS ist, desto mehr will man es customizen. Weil man erst dann merkt, dass einem dies oder das nicht so passt. Und das liegt ( sollte ) in der Natur des Menschen. Dinge wie Haus, Garten, Kleidung, Gestaltung der Freizeit nach seinen eigenen Bedürfnissen und Vorstellungen zu gestalten, statt irgendwelche Standards einzuhalten.

  8. Re: Zum Glück!

    Autor: GoHomeYouAreDrunk 14.08.13 - 08:49

    Mehrere. Warum?

  9. Re: Zum Glück!

    Autor: User_x 14.08.13 - 08:49

    wenn du das so siehst kannste auch a7f nem iphone wenig ändern...

    unter android hast du zwar die möglichkeit mit custom roms oder anderen desktopmanagern? / themes das aussehen zu ändern bleibt aber das ergebnis offen obs damit später auch weiterhin rund läuft...

  10. Re: Zum Glück!

    Autor: entonjackson 14.08.13 - 09:06

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn du das so siehst kannste auch a7f nem iphone wenig ändern...
    >
    > unter android hast du zwar die möglichkeit mit custom roms oder anderen
    > desktopmanagern? / themes das aussehen zu ändern bleibt aber das ergebnis
    > offen obs damit später auch weiterhin rund läuft...


    Selbst mit einem Stock Android hat man die Möglichkeit sehr stark zu customizen.
    Wem das nicht reicht, kann immer noch ein Custom ROM flashen.

  11. Re: Zum Glück!

    Autor: wmayer 14.08.13 - 09:20

    Die Frage ist doch was genau du anpassen möchtest. Durch die Kacheln macht ein Hintergrund wenig Sinn, da dieses sowieso fast komplett verdeckt ist.
    Widgets sind die Livetiles und die größe von denen lässt sich ja auch in drei Stufen anpassen.
    Nett wäre es, wenn man eine Kachel selber bearbeiten könnte - also wie sonst bei Windows ein eigenes Icon auswählen, wenn es keine Livetile ist.
    "Farbe" bekommst du sowieso durch die Kacheln von Apps, die nicht die Standardfarbe des Systems nutzen. So ist z.B. ICQ grün, Skype hellblau, Soundhound braun, die Wetterapp zeigt das Wetter (Sonne/Regen/Bewölkt) obwohl meine "normalen" Kacheln dunkelblau sind.

  12. Re: Zum Glück!

    Autor: entonjackson 14.08.13 - 09:30

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Frage ist doch was genau du anpassen möchtest. Durch die Kacheln macht
    > ein Hintergrund wenig Sinn, da dieses sowieso fast komplett verdeckt ist.
    > Widgets sind die Livetiles und die größe von denen lässt sich ja auch in
    > drei Stufen anpassen.
    > Nett wäre es, wenn man eine Kachel selber bearbeiten könnte - also wie
    > sonst bei Windows ein eigenes Icon auswählen, wenn es keine Livetile ist.
    > "Farbe" bekommst du sowieso durch die Kacheln von Apps, die nicht die
    > Standardfarbe des Systems nutzen. So ist z.B. ICQ grün, Skype hellblau,
    > Soundhound braun, die Wetterapp zeigt das Wetter (Sonne/Regen/Bewölkt)
    > obwohl meine "normalen" Kacheln dunkelblau sind.


    Es wäre gut, wenn man den Launcher generell austauschen könnte. Das würde schon viel ausmachen. Nicht jeder will Kacheln. Oder vielleicht ist es für das erste Jahr in Ordnung und man will später was anderes. Die Flexibilität würde mehr Kunden dazu locken ein WP8.x Gerät zu kaufen.

  13. Re: Zum Glück!

    Autor: koflor 14.08.13 - 09:32

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wmayer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Frage ist doch was genau du anpassen möchtest. Durch die Kacheln
    > macht
    > > ein Hintergrund wenig Sinn, da dieses sowieso fast komplett verdeckt ist.
    >
    > > Widgets sind die Livetiles und die größe von denen lässt sich ja auch in
    > > drei Stufen anpassen.
    > > Nett wäre es, wenn man eine Kachel selber bearbeiten könnte - also wie
    > > sonst bei Windows ein eigenes Icon auswählen, wenn es keine Livetile ist.
    >
    > > "Farbe" bekommst du sowieso durch die Kacheln von Apps, die nicht die
    > > Standardfarbe des Systems nutzen. So ist z.B. ICQ grün, Skype hellblau,
    > > Soundhound braun, die Wetterapp zeigt das Wetter (Sonne/Regen/Bewölkt)
    > > obwohl meine "normalen" Kacheln dunkelblau sind.
    >
    > Es wäre gut, wenn man den Launcher generell austauschen könnte. Das würde
    > schon viel ausmachen. Nicht jeder will Kacheln. Oder vielleicht ist es für
    > das erste Jahr in Ordnung und man will später was anderes. Die Flexibilität
    > würde mehr Kunden dazu locken ein WP8.x Gerät zu kaufen.

    Dann wäre es aber nichts anderes als Android. Wo wäre dann das Unterscheidungsmerkmal?

  14. Re: Zum Glück!

    Autor: wmayer 14.08.13 - 09:35

    Kacheln sind nur Icons die nicht abgerundet sind. Ob mein Soundhound-Icon nun abgerundet ist, oder nicht, ist meiner Meinung nach kein riesen Unterschied. Ich habe auch bei der Kachel das Logo von Soundhound auf der Kachel, die Kachel ist braun (wenn nicht grad ein Song angezeigt wird, der damit erkannt wurde).

    Es wird auch sonst nicht bemängelt, dass bei Android das Icon einer App immer gleich aussieht - oder sehen die Icons bei verschiedenen Launchern unterschiedlich aus?

  15. Re: Zum Glück!

    Autor: entonjackson 14.08.13 - 09:41

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kacheln sind nur Icons die nicht abgerundet sind. Ob mein Soundhound-Icon
    > nun abgerundet ist, oder nicht, ist meiner Meinung nach kein riesen
    > Unterschied. Ich habe auch bei der Kachel das Logo von Soundhound auf der
    > Kachel, die Kachel ist braun (wenn nicht grad ein Song angezeigt wird, der
    > damit erkannt wurde).
    >
    > Es wird auch sonst nicht bemängelt, dass bei Android das Icon einer App
    > immer gleich aussieht - oder sehen die Icons bei verschiedenen Launchern
    > unterschiedlich aus?


    Die Icons können bei Installation eines anderen Launchers anders aussehen. Abgesehen davon gibt es Icon packs die man anwenden kann.

  16. Re: Zum Glück!

    Autor: John2k 14.08.13 - 09:51

    Stuffmuffin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Windows Smartphone 8 war ja für nichts. Es ist zwar total einfach zu
    > bedienen aber man kann fast nichts am Design ändern. Ich hab mein Lumina
    > sofort zurückgegeben. Auch wenn das Phone an sich nicht schlecht war.

    Ich bin vom Lumia begeistert. Man fühlt sich nicht ständig verarscht, wie bei Android(wenns keine Updates mehr gibt). Windows Phone ist an sich ausgereift, nur dass einige Features fehlen und hat keine Performanceprobleme. Ach ja, ein kostenloses Navi gibt auch noch dazu, womit man sich schon etliche 100e Euros spart.

    Gibt es eigentlich noch jemanden, der heutzutage ein extra Navigationsgerät hat?

  17. Re: Zum Glück!

    Autor: John2k 14.08.13 - 09:58

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich persönlich finde WIndows 8 absoluten Schrott, habs mal paar Stunden
    > beim Freund getestet. Generell dürfte für Windows der Smartphonezug
    > abgefahren sein, Android und iOS/Apple sind und bleiben langfristig die
    > einzigen Player aufm Markt.
    >
    > Die Entscheidung von HTC ist absolut nachvollziehbar, wußte garnicht, daß
    > die überhaupt Windows 8-Phones gebaut haben :P

    Ich finde rein technisch ist IOS und WP das einzig wirklich nutzbare System. Android kämpft noch mit Performanceproblemen, welche aktuell natürlich weniger werden, aber der Anteil aktueller Systeme ist noch sehr klein. Androids Updatepolitik wird nur dazu missbraucht die Handys Softwaretechnisch zu entwerten. Sofern Google endlich ihre Updatepolitik überdenkt und auf eine zentrale Verteilung umsteigt, kann man Android ernst nehmen.

  18. Re: Zum Glück!

    Autor: John2k 14.08.13 - 10:00

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wmayer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kacheln sind nur Icons die nicht abgerundet sind. Ob mein
    > Soundhound-Icon
    > > nun abgerundet ist, oder nicht, ist meiner Meinung nach kein riesen
    > > Unterschied. Ich habe auch bei der Kachel das Logo von Soundhound auf
    > der
    > > Kachel, die Kachel ist braun (wenn nicht grad ein Song angezeigt wird,
    > der
    > > damit erkannt wurde).
    > >
    > > Es wird auch sonst nicht bemängelt, dass bei Android das Icon einer App
    > > immer gleich aussieht - oder sehen die Icons bei verschiedenen Launchern
    > > unterschiedlich aus?
    >
    > Die Icons können bei Installation eines anderen Launchers anders aussehen.
    > Abgesehen davon gibt es Icon packs die man anwenden kann.

    Leider merkt man den Launchern zum Teil an, dass sie nur aufgesetzt sind und teilweise sind diese noch weniger durchdacht als manche nervige Oberfläche von Herstellern.

  19. Re: Zum Glück!

    Autor: wmayer 14.08.13 - 10:00

    Die der Standardapps oder von fremden Apps?

  20. Re: Zum Glück!

    Autor: JohnDoes 14.08.13 - 10:02

    Die Lumias sind top Geräte und reichen für 80% der Bevölkerung (vlt. sogar mehr) vollkommen aus. Wahrscheinlich würden die meisten sogar mit nem Lumia besser fahren als mit Android (iOS lasse ich mal weg, das ist sowas wie die alten Nokias, als es schon das IPhone gab, ja, so kann sich das drehen ;) ).
    Das Problem bei W8 sind halt die fehlenden Features und die Anpassung. Wie gesagt, für die meisten ist das egal, die nutzen das eh nicht, aber für Geeks wird es halt schnell langweilig. Dafür sind die Cam, Nokia Music und die Navi App super! Muss halt jeder selbst wissen, was er braucht. Ich brauch Rumgebastel und darum bin ich von W8 weg zu Android. Wenn jemand sagt, dass die Lumias Schrott sind, hat er sie selbst wahrscheinlich nie genutzt! Das L925 ist im mom wohl das beste Smartphone für den Normalo, das N4 das beste für den Geek, das S4 das beste für den Möchtegern-Geek, das HTC One für den Hipster-Geek und das iPhone5 für.......ka....für die, die keine Ahnung haben :D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist/-in (m/w/d) Entwicklung & Administration - Datenbanken, Finanz- und Verwaltungslösungen
    Ludwig-Maximilians-Universität München, München
  2. Experte (m/w/d) IT Governance
    Alte Leipziger Lebensversicherung a. G., Oberursel (bei Frankfurt am Main)
  3. IT-Spezialist*in VMware vSphere / ESXi
    Hamburger Hochbahn AG, Hamburg
  4. Softwareentwickler*in Fullstack
    Atruvia AG, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 699€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 2TB für 140,99€, WD Black SN750 SE 1TB für 110,99€, WD Elements 16TB...
  3. (u. a. Wochenangebote: The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 18,99€, Devil May Cry 5...
  4. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 10‑Core CPU 16‑Core GPU 16GB 1 TB SSD für 2.749€ - ab...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Watch Series 7 im Test: Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke
Apple Watch Series 7 im Test
Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke

Quick Charge macht den Unterschied: Das neue Ladesystem bringt bei der Apple Watch Series 7 erstaunlich viel Komfortgewinn im Alltag.
Von Peter Steinlechner

  1. Begrenzt reparierbar iFixit zerlegt Apple Watch Series 7
  2. Smartwatch Apple erklärt Schnellladen der Apple Watch 7
  3. Apple WatchOS 8.0.1 behebt Fehler bei der Apple Watch Series 3

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Datenschutz: Google weiß fast alles - aber nicht über mich
Datenschutz
Google weiß fast alles - aber nicht über mich

Die E-Mail, der Browser, die Suchmaschine: alles von Google - das muss nicht sein. Wie ich seit 15 Jahren ohne Google lebe und warum das wichtig ist.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. Klage Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
  2. Android Google senkt weitere Play-Store-Gebühren
  3. Silifuzz Google sucht und findet per Fuzzing CPU-Fehler