1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Keine HTC-Smartphones…

HTC und Android

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC und Android

    Autor: John2k 14.08.13 - 09:48

    Ich finde deren Updatepolik einfach nur mieserabel. Wen die Sense-Oberfläche nervt, kann diese nicht abschalten. Die Handys sind mit Bloatware zugemüllt und Updates werden auch nur bestenfalls kurzzeitig verteilt. Selbst die Handys updaten ist auch nicht wirklich einfach. Von mir aus kann HTC in der Versenkung verschwinden.

  2. Re: HTC und Android

    Autor: ICH_DU 14.08.13 - 10:07

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde deren Updatepolik einfach nur mieserabel. Wen die
    > Sense-Oberfläche nervt, kann diese nicht abschalten. Die Handys sind mit
    > Bloatware zugemüllt und Updates werden auch nur bestenfalls kurzzeitig
    > verteilt. Selbst die Handys updaten ist auch nicht wirklich einfach. Von
    > mir aus kann HTC in der Versenkung verschwinden.

    Naja welcher Hersteller ist da besser? Keiner ;) und HTC baut wenigstens nicht diese Plastik Phones wie Samsung ....
    Ich wünsche HTC erfolg und wünsche mir das auch die Google Editionen in Deutschland verkauft werden ...

  3. Re: HTC und Android

    Autor: John2k 14.08.13 - 10:15

    ICH_DU schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja welcher Hersteller ist da besser? Keiner ;) und HTC baut wenigstens
    > nicht diese Plastik Phones wie Samsung ....
    > Ich wünsche HTC erfolg und wünsche mir das auch die Google Editionen in
    > Deutschland verkauft werden ...

    Recht hast du. Kann aber nur noch von Sony und Motorola berichten. Ist genauso ein Mist mit den Updates. Bei Sony nur noch schlimmer, da Firmware zum Teil sehr verbuggt ist. Hatte mal ein Xperia, wo der Nachrichtenmanager ständig abstüzte und man teilweise ganze Nachrichtenverläufe löschen musste.
    Allerdings ließt sich das Galaxy Tab 2 einfach updaten.

  4. Re: HTC und Android

    Autor: Freiheit statt Apple 14.08.13 - 10:22

    Deine Meinung.

    Ich finde, HTC baut die besten Smartphones die man kriegen kann.

    Und offenbar bin ich mit dieser Meinung nicht ganz alleine, denn auch die Vergleichstests der Fachmedien führen regelmässig ein HTC Flagschiff auf Platz 1 ihrer Toplisten.

  5. Re: HTC und Android

    Autor: derKlaus 14.08.13 - 10:25

    Die Updatepolitik und auch der support von HTC haben meine Freundin vom Desire Z zum iPhone getrieben (Hardwaretastatur ist eigentlich ein KO-Kriterium, gibts aber eh nicht mehr). HTC sollte die Geräteflut reduzieren und dafür länger Support anbieten. Gefühlt haben die ja Monatelang alle zwei bis drei Tage in neues Android Gerät auf den Markt geworfen.
    Prinzipiell Schade, das One ist ein Ssuper Smartphone und wenn ich an HTC Geräte insgesamt denke, dann komme ich auf sehr viele sehr tolle Smartphones.

  6. Re: HTC und Android

    Autor: John2k 14.08.13 - 10:26

    Freiheit statt Apple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deine Meinung.
    >
    > Ich finde, HTC baut die besten Smartphones die man kriegen kann.
    >
    > Und offenbar bin ich mit dieser Meinung nicht ganz alleine, denn auch die
    > Vergleichstests der Fachmedien führen regelmässig ein HTC Flagschiff auf
    > Platz 1 ihrer Toplisten.

    Das kann durchaus sein. Aber ich erwarte auch bei einem Gerät für 250¤ einen anständigen Support und keine softwaretechnischen Geräteentwertungen.

  7. Re: HTC und Android

    Autor: John2k 14.08.13 - 10:29

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prinzipiell Schade, das One ist ein Ssuper Smartphone und wenn ich an HTC
    > Geräte insgesamt denke, dann komme ich auf sehr viele sehr tolle
    > Smartphones.

    Ich hatte mal ein One V. Mich störte aber die Senseoberfläche. War zugemüllt und vom Funktionsumfang einfach nicht durchdacht. Launcher sind nicht das Wahre und Updates gabs auch nicht mehr, die eventuell Besserung bringen konnten. Bin jetzt wieder bei meinem Nokia N8 und überlege mir ein Lumia zuzulegen, da IOS nichts für mich ist.

  8. Re: HTC und Android

    Autor: LH 14.08.13 - 10:50

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Recht hast du. Kann aber nur noch von Sony und Motorola berichten. Ist
    > genauso ein Mist mit den Updates. Bei Sony nur noch schlimmer, da Firmware
    > zum Teil sehr verbuggt ist. Hatte mal ein Xperia, wo der Nachrichtenmanager
    > ständig abstüzte und man teilweise ganze Nachrichtenverläufe löschen
    > musste.

    Das ist so nicht mehr ganz korrekt. Sony hat sich stark verbessert, gibt inzwischen sogar "saubere" OS Release raus, sogar schon während diese noch in der Entwicklung sind, bzw. wenn danach nur noch die Anpassungen an ihre GUI folgen müssen.
    Sie haben einen recht offenen Prozess und versuchen es wenigstens.

  9. Re: HTC und Android

    Autor: Starbuckz 14.08.13 - 11:12

    ICH_DU schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > John2k schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde deren Updatepolik einfach nur mieserabel. Wen die
    > > Sense-Oberfläche nervt, kann diese nicht abschalten. Die Handys sind mit
    > > Bloatware zugemüllt und Updates werden auch nur bestenfalls kurzzeitig
    > > verteilt. Selbst die Handys updaten ist auch nicht wirklich einfach. Von
    > > mir aus kann HTC in der Versenkung verschwinden.
    >
    > Naja welcher Hersteller ist da besser? Keiner ;) und HTC baut wenigstens
    > nicht diese Plastik Phones wie Samsung ....
    > Ich wünsche HTC erfolg und wünsche mir das auch die Google Editionen in
    > Deutschland verkauft werden ...

    Reine Geldverschwendung, normales One kaufen und einfach zur Google Edition flachen, fertig. Ist komplett umgewandelt und empfängt sogar OTA Updates von Google. Aufwand ist auch nicht groß gewesen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Project Manager & Product Owner MES (m/w/d)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Softwareentwickler Embedded Linux (m/w/d)
    Ebee Smart Technologies GmbH, Berlin
  3. Senior-Softwareentwickler (w/m/d) Java - Produktentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Münster
  4. IT Service- und Projektmanager (m/w/d)
    Heidelberg Engineering GmbH, Heidelberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Beats Solo Pro kabellose On-Ear-Kopfhörer für 159€)
  2. Alle Produktlinks im PCGH-Artikel
  3. (u. a. Zurück in die Zukunft - Trilogie 4K-UHD für 31,97€)
  4. (u. a. Hisense 55U7QF 55 Zoll QLED HDR 10+ Dolby Vision & Atmos für 479€, Hisense 58AE7000F 58...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de