1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nur jeder Zweite kennt HDTV

HD ready = PALunscharf + Kopierschutz

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. HD ready = PALunscharf + Kopierschutz

    Autor: inwa 07.12.05 - 19:17


    Drei gute Gründe keine HD ready-TVs zu kaufen


    1. Mit dem HD ready Logo wird der Kopierschutz HDCP eingeführt. Auch Aufnahmen in PAL Qualität können so unterbunden werden.

    2. Die PAL Qualität der meisten HD ready Fernseher ist schlecht, da PAL auf die höhere Auflösung hochgerechnet werden muss. Wie sich die Qualität in der Regel verschlechtert kann jeder sehen, der CNN einschaltet oder bei seinem TV die Lupen- bzw. Zoomfunktion einschaltet. In den Fällen wird auch ein Signal mit niedrigerer Auflösung hochskaliert. Statt aus dem 5-4fachen sollte PAL auf HD ready Display aus einem Betrachtungsabstand vom 7-6fachen der Bildhöhe geschaut werden. 99,9% des Programms hat aber die Qualität des heutigen Fernsehstandarts PAL und es ist nicht abzusehen, wann sich das ändert.

    3. Wer aus dem fünfachen der Bildhöhe zuschaut wird auf einem PAL TV mit 540 Zeilen Auflösung meist nur einen sehr geringen Unterschied zwischen PAL und HDTV erkennen. Auf 480 Zeilen TVs ist es das 6fache der Höhe. HDTV lohnt sich bei einem Betrachtungsabstand 2-3 Metern nur wirklich, wenn die sichtbare Bildschirmdiagonale mindestens 100 cm beträgt.

    Geräte mit dem Kopierschutz HDCP (HD ready, HD kompatibel, HD fähig, etc.) sollten generell nicht gekauft werden, da auch für das normale Digitalfernsehn ein Kopierschutz geplant ist, der vermutlich auf HDCP zurückgreifgen wird. Solange es kaum HDTV Programm gibt, ist vom Kauf der HD ready Fernseher ohnehin abzuraten.

    Groß, teuer, trendy, aber oft flau

    Die Tester warnen: "Wer sich von einem HD ready LCD-Bildschirm oder Plasma-TV eine Verbesserung der herkömmlichen Bildqualität erwartet, wird so gut wie immer enttäuscht." Das liege vor allem daran, dass die meisten Geräte mit dem noch vorherrschenden Bildübertragungsmodus PAL nicht zurechtkommen, das Bild ist deshalb oft relativ flau und etwas unscharf. Ihr Stärken spielen die Geräte erst in der derzeit so gut wie noch nicht verfügbaren HDTV-Bildübertragungstechnik aus. Paul Srna, "Konsument"-Technikexperte: "Erst wenn die TV-Sender nicht nur digital, derzeit vor allem über Satellit, sondern auch HDTV ausstrahlen, lohnt sich die Anschaffung eines so teuren Empfangsgerätes."


    "Laut EU-Verordnung muss bis 2010 der gesamte terristische Empfang digital erfolgen, die Umstellung auf HDTV wird noch länger dauern. Gut möglich, dass bis dahin jetzt gekaufte, teure Flachbildschirme schon wieder kaputt sind."

    http://www.nachrichten.at/leben/394874?PHPSESSID=eadfb27b2ddf5605cafbe78283de159e


    Ideale PAL Betrachtungsabstände

    16:9 PAL Fernseher mit 540 Zeilen

    70cm Diagonale = 1,72m = 2,26m auf HDTV Gerät
    80cm Diagonale = 1,95m = 2,57m auf HDTV Gerät
    90cm Diagonale = 2,20m = 2,91m auf HDTV Gerät
    100cm Diagonale = 2,45m = 3,23m auf HDTV Gerät
    110cm Diagonale = 2,69m = 3,56m auf HDTV Gerät
    120cm Diagonale = 2,94m = 3,88m auf HDTV Gerät


    4:3 PAL Fernseher

    30cm Diagonale = 0,90m
    40cm Diagonale = 1,20m
    50cm Diagonale = 1,50m
    60cm Diagonale = 1,80m
    70cm Diagonale = 2,10m
    80cm Diagonale = 2,40m
    90cm Diagonale = 2,70m

    Aus dem idealen Betrachtungsabstand ist bei DVD Qualität in der Regel nur ein sehr geringer Unterschied zu HDTV zu erkennen. Angaben für die sichtbare Bilddiagonale. Bauartbedingt kann der optimale Betrachtungsabstand über dem idealen liegen.

    Ausführliche Informationen finden sich unter:

    www.not-HD-ready.de http://not-hdtv-ready.pixelzauber.net/forum/viewtopic.php?t=233

  2. Re: HD ready = PALunscharf + Kopierschutz

    Autor: ~realistica~ 07.12.05 - 19:22

    Dejavu ?!

    ———————————
    www.consolezone.de

  3. Re: HD ready = PALunscharf + Kopierschutz

    Autor: inwa 07.12.05 - 19:30

    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dejavu ?!

    Qui! Mais je te repondu deja.


  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Process Manager Fulfillment (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Stellwerke
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen
  3. Gruppenleiter (m/w/d) Produktrealisierung Leben
    VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. Software- / Webentwickler (w/m/d)
    Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 399,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de