Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Phishing-Angriff verwirrt eBay

Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: GrinderFX 07.12.05 - 11:29

    Beides ist danach weg.
    Entweder lesen sie die mail nicht richtig, oder es antwortet ein computer mit vollkommen falscher antwort.

    Aber normalerweise antworten sie erst in 3 monaten.

  2. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: Keyan 07.12.05 - 11:37

    Wenn Du es also für nutzlos hältst, eBay eine Mail zu schicken, kann ich dann davon ausgehen, dass Du auch nicht spülst?

    *SCNR*
    Keyan

  3. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: mat76 07.12.05 - 12:04

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Beides ist danach weg.
    > Entweder lesen sie die mail nicht richtig, oder es
    > antwortet ein computer mit vollkommen falscher
    > antwort.
    >
    > Aber normalerweise antworten sie erst in 3
    > monaten.
    >

    Wie gesagt, der Sicherheitsbeauftrage von Ebay hat die Mail bekommen, der wird sicher andere Adressen haben, als Otto Normalebayer

  4. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: knock 07.12.05 - 12:44

    Nicht DER Sicherheitsbeauftragte von eBay sondern ein Sicherheitsbeauftragter hat eBAy was geschickt.

    Übrigends bin ich nebenbei auch Sicherheitsbeauftragter und muss aufpassen das in der Firma keine Kabel sind über die man stolpern kann, sonst muss ich das der Fachkraft für Arbeitssicherheit melden.

    Gruss
    Knock

    mat76 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Beides ist danach weg.
    > Entweder lesen
    > sie die mail nicht richtig, oder es
    > antwortet
    > ein computer mit vollkommen falscher
    >
    > antwort.
    > > Aber normalerweise antworten
    > sie erst in 3
    > monaten.
    >
    > Wie gesagt, der Sicherheitsbeauftrage von Ebay hat
    > die Mail bekommen, der wird sicher andere Adressen
    > haben, als Otto Normalebayer
    >


  5. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: Higgins 07.12.05 - 13:20

    knock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht DER Sicherheitsbeauftragte von eBay sondern
    > ein Sicherheitsbeauftragter hat eBAy was
    > geschickt.
    >
    > Übrigends bin ich nebenbei auch
    > Sicherheitsbeauftragter und muss aufpassen das in
    > der Firma keine Kabel sind über die man stolpern
    > kann, sonst muss ich das der Fachkraft für
    > Arbeitssicherheit melden.
    >
    > Gruss
    > Knock
    >
    > mat76 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > GrinderFX schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Beides ist danach weg.
    >
    > Entweder lesen
    > sie die mail nicht richtig,
    > oder es
    > antwortet
    > ein computer mit
    > vollkommen falscher
    >
    > antwort.
    > >
    > Aber normalerweise antworten
    > sie erst in
    > 3
    > monaten.
    >
    > Wie gesagt, der
    > Sicherheitsbeauftrage von Ebay hat
    > die Mail
    > bekommen, der wird sicher andere Adressen
    >
    > haben, als Otto Normalebayer
    >
    >
    wenigstens ausnehmend freundlich ist er, der Service von Ebay

  6. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: CPUBrain 07.12.05 - 15:14

    Eine Kommunikation mit eBay ist auf keinem Weg vernünfig möglich. Das weiss eBay auch. EBay ist ein Phänomen wie Microsoft. Erstmal Monopolist, dann wird auf Kundenservice bewusst "geschissen".

    Bei mir ist es sogar soweit gegeangen, dass nachweislich ein Betrüger einfach aus Ignoranz nicht entfernt wurde. Er gab sich als eine Firma aus, die wiederum aber keine Verbindung zu der EBaykennung hatte, wie mir schriftlich seitens des Unternehmens mitgeteilt wurde. EBay erhielt von mir die Betrügermails und die Firmenmails (per Mail und Post)und reagiert seit einem Jahr nicht.

  7. andere Erfahrungen!

    Autor: Betatester 07.12.05 - 15:14

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Beides ist danach weg.
    > Entweder lesen sie die mail nicht richtig, oder es
    > antwortet ein computer mit vollkommen falscher
    > antwort.
    >
    > Aber normalerweise antworten sie erst in 3
    > monaten.
    >


    Ich habe andere Erfahrungen gemacht. Der Service ist relativ zeitnah (48-72 Std.), freundlich und zielgerichtet (abgesehen von der Tatsache, bis man mal dorthin kommt, wo man die Email wegschicken kann .... DAS ist ein Spießrutenlauf!) und man bekommt auch persönliche Antworten.

  8. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: GrinderFX 07.12.05 - 19:35

    CPUBrain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine Kommunikation mit eBay ist auf keinem Weg
    > vernünfig möglich. Das weiss eBay auch. EBay ist
    > ein Phänomen wie Microsoft. Erstmal Monopolist,
    > dann wird auf Kundenservice bewusst "geschissen".
    >
    > Bei mir ist es sogar soweit gegeangen, dass
    > nachweislich ein Betrüger einfach aus Ignoranz
    > nicht entfernt wurde. Er gab sich als eine Firma
    > aus, die wiederum aber keine Verbindung zu der
    > EBaykennung hatte, wie mir schriftlich seitens des
    > Unternehmens mitgeteilt wurde. EBay erhielt von
    > mir die Betrügermails und die Firmenmails (per
    > Mail und Post)und reagiert seit einem Jahr nicht.


    Mir haben sie mein account gesperrt und ihn 6 monate nicht freigegeben.
    Nach 3 monaten bekam ich die erste antwort auf meine erste mail.
    Angeblich nicht gezahlt. Hatte aber gezahlt. Selbst ein kontoauszug mit fetter runder ammalung hat sie nicht überzeugt.
    Sollte die "kostengünstige" nummer anrufen.

  9. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: Subbie 07.12.05 - 22:26

    Wie gut das ich meinen Account vor Monaten hab löschen lassen. Solltet ihr auch tun wenns euch so ankotzt.

  10. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: FunnyAngel1028 08.12.05 - 04:30

    CPUBrain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine Kommunikation mit eBay ist auf keinem Weg
    > vernünfig möglich. Das weiss eBay auch. EBay ist
    > ein Phänomen wie Microsoft. Erstmal Monopolist,
    > dann wird auf Kundenservice bewusst "geschissen".
    >
    > Bei mir ist es sogar soweit gegeangen, dass
    > nachweislich ein Betrüger einfach aus Ignoranz
    > nicht entfernt wurde. Er gab sich als eine Firma
    > aus, die wiederum aber keine Verbindung zu der
    > EBaykennung hatte, wie mir schriftlich seitens des
    > Unternehmens mitgeteilt wurde. EBay erhielt von
    > mir die Betrügermails und die Firmenmails (per
    > Mail und Post)und reagiert seit einem Jahr nicht.

    dem kann ich nur zustimmen! Die lesen die mails nichtmal richtig wenn man welche schreibt lesen die nur die Betreffzeile und suchen die passende Standard antwort raus und ab damit. So geht es mir zumindest mit ebay.co.uk so ist das wenn man Monopolist ist.


  11. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: Blubber 08.12.05 - 09:42

    Gleich mit Anwalt drohen, das half jedenfalls
    bei einem Bekannten. Die hatten ihn wegen angeblicher
    Betrugsversuche gesperrt. Nach der Androhung haben sie
    ihn ohne Kommentar wieder freigeschaltet. Saftladen!
    Aber die richtigen Betrüger lassen sie laufen.


    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > CPUBrain schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Kommunikation mit eBay ist auf keinem
    > Weg
    > vernünfig möglich. Das weiss eBay auch.
    > EBay ist
    > ein Phänomen wie Microsoft. Erstmal
    > Monopolist,
    > dann wird auf Kundenservice
    > bewusst "geschissen".
    > > Bei mir ist es
    > sogar soweit gegeangen, dass
    > nachweislich ein
    > Betrüger einfach aus Ignoranz
    > nicht entfernt
    > wurde. Er gab sich als eine Firma
    > aus, die
    > wiederum aber keine Verbindung zu der
    >
    > EBaykennung hatte, wie mir schriftlich seitens
    > des
    > Unternehmens mitgeteilt wurde. EBay
    > erhielt von
    > mir die Betrügermails und die
    > Firmenmails (per
    > Mail und Post)und reagiert
    > seit einem Jahr nicht.
    >
    > Mir haben sie mein account gesperrt und ihn 6
    > monate nicht freigegeben.
    > Nach 3 monaten bekam ich die erste antwort auf
    > meine erste mail.
    > Angeblich nicht gezahlt. Hatte aber gezahlt.
    > Selbst ein kontoauszug mit fetter runder ammalung
    > hat sie nicht überzeugt.
    > Sollte die "kostengünstige" nummer anrufen.
    >
    >


  12. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: Heimo 09.12.05 - 23:42

    FunnyAngel1028 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > CPUBrain schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Kommunikation mit eBay ist auf keinem
    > Weg
    > vernünfig möglich. Das weiss eBay auch.
    > EBay ist
    > ein Phänomen wie Microsoft. Erstmal
    > Monopolist,
    > dann wird auf Kundenservice
    > bewusst "geschissen".
    >
    > Bei mir ist es
    > sogar soweit gegeangen, dass
    > nachweislich ein
    > Betrüger einfach aus Ignoranz
    > nicht entfernt
    > wurde. Er gab sich als eine Firma
    > aus, die
    > wiederum aber keine Verbindung zu der
    >
    > EBaykennung hatte, wie mir schriftlich seitens
    > des
    > Unternehmens mitgeteilt wurde. EBay
    > erhielt von
    > mir die Betrügermails und die
    > Firmenmails (per
    > Mail und Post)und reagiert
    > seit einem Jahr nicht.
    >
    > dem kann ich nur zustimmen! Die lesen die mails
    > nichtmal richtig wenn man welche schreibt lesen
    > die nur die Betreffzeile und suchen die passende
    > Standard antwort raus und ab damit. So geht es mir
    > zumindest mit ebay.co.uk so ist das wenn man
    > Monopolist ist.
    >
    > Genau so ist es. Ich bin von einem Verkäufer beleidigt worden.
    > Türke ( Autohandel aus Leverkusen ) zum Schluss hat er geschrieben:
    > Hau ab Du ars.......
    > Habe ebay das mit geteilt, in seinen Bewertungen eine Menge
    > Beleidigungen anderen Käufern gegenüber. ebay hat viele Kommentare
    > entfernt. Ich hab´mal nachgeschaut, der verkauft eine Menge
    > Autoteile bei ebay, daran verdienen die natürich kräftig mit.
    > Dieser Typ ist immer noch nicht ausgeschlossen worden, ebay,
    > Geldgeil bis geht nicht mehr.
    > aber was soll´s, wir machen die doch reich, und nicht nur ebay,
    > emails an ebay, könnt Ihr Euch sparen.


  13. Re: Ebay eine mail schicken ist wie auf klo gehen und dann spülen

    Autor: Pinky Ding 10.01.06 - 17:38

    Ich kann mit alles nur zustimmen und gegen beleidigende oder nicht liefernde Verkäufer ist so was vorhanden..

    https://service.polizei.nrw.de/egovernment/service/anzeige.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. BWI GmbH, München, Rheinbach
  3. Kassenärztliche Vereinigung Berlin, Berlin
  4. Fachhochschule Aachen, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 78,90€
  2. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  3. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  4. 339,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30