1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 und Kunst - Faceplate…

ich haette gerne ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ich haette gerne ...

    Autor: Anonymer Nutzer 07.12.05 - 13:29

    eine komplett schwarze xbox 360. danke im voraus.

  2. Re: und ich haette gerne ...

    Autor: svejk 07.12.05 - 13:49

    eine revolution!

    schrott-box kommt mir nicht ins haus!

  3. Re: ich haette gerne ...

    Autor: JFC 07.12.05 - 13:51

    pOo schrieb:
    > eine komplett schwarze xbox 360. danke im voraus.

    Wozu? Damit sie noch schneller verglüht als die Weiße? *SCNR*

    > i love to entertain you ...

    Bist du von Pro 7? ;-)

  4. Re: ich haette gerne ...

    Autor: the_spacewürm 07.12.05 - 14:04

    pOo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eine komplett schwarze xbox 360. danke im voraus.
    >
    > i love to entertain you ...


    Schwarzer Edding hilft dir ;)

  5. Re: und ich haette gerne ...

    Autor: Andreas Meisenhofer 07.12.05 - 14:31

    svejk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eine revolution!
    >
    > schrott-box kommt mir nicht ins haus!

    http://www.gucomics.com/archives/view.php?cdate=20050916

    ;-)

  6. Re: und ich haette gerne ...

    Autor: Hotohori 07.12.05 - 14:36

    Andreas Meisenhofer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > svejk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > eine revolution!
    >
    > schrott-box kommt
    > mir nicht ins haus!
    >
    > www.gucomics.com
    >
    > ;-)

    Hm, nett, und was soll uns dieser Comic nun sagen? ;)
    Ich glaube jedenfalls nicht das der NRev ein Flopp wird.


  7. Re: und ich haette gerne ...

    Autor: Andreas Meisenhofer 07.12.05 - 14:38

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hm, nett, und was soll uns dieser Comic nun sagen?
    > ;)
    > Ich glaube jedenfalls nicht das der NRev ein Flopp
    > wird.

    Dient auch nur zur nicht-konstruktiven Unterhaltung :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Polizeipräsidium München, München
  3. Deloitte, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg, München, Frankfurt
  4. HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 5,99€
  2. (-72%) 8,50€
  3. 4,32€
  4. (-60%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

  1. Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
    Weltraumsimulation
    Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

    Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.

  2. Xiaomi Mi Qicycle: Elektroklapprad soll 380 Euro kosten
    Xiaomi Mi Qicycle
    Elektroklapprad soll 380 Euro kosten

    Xiaomi hat das neue Elektrofahrrad Mi Qicycle vorgestellt, das sich für den Transport zusammenfalten lässt. Das Modell ist mit 20-Zoll-Reifen ausgerüstet.

  3. Apple: iPhone greift wegen Ultra-Wideband-Verboten auf Standort zu
    Apple
    iPhone greift wegen Ultra-Wideband-Verboten auf Standort zu

    Apples iPhone 11 Pro greift auf das ortsgebundene Tracking auch dann zu, wenn dies in den Optionen deaktiviert ist. Das liegt an Regularien zur Ultra-Wideband-Technik, die in dem Smartphone verbaut ist. Künftig soll iOS einen funktionierenden Tracking-Abschalter erhalten.


  1. 09:23

  2. 07:31

  3. 07:20

  4. 07:12

  5. 01:12

  6. 21:30

  7. 16:40

  8. 16:12