1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8.1: Microsoft bestätigt…

sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: anonymemeinung 27.08.13 - 16:56

    wenn man die option hat direkt zum desktop zu booten (danke microsoft)
    dann kacheln/kackheln hin oder her, die stören mich nicht mehr.
    und auf dem tablet sind die genau richtig :D

    Go Windows 8.1 XD

  2. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: eddyfox 27.08.13 - 17:48

    Das ist also das zukünftige OS des größten Softwareherstellers der Welt?
    https://scr3.golem.de/screenshots/1307/Ausprobiert_Windows8.1_Preview/thumb620/Windows_8,1_preview_01.png

    So ganz überzeugt bin ich nicht. Da ist ja sogar gnome 3 fortschrittlicher.

  3. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: redmord 27.08.13 - 18:03

    Wenn man jetzt noch verstehen würde, was dieser Screenshot überhaupt abbildet, hätte man sich vieleicht nicht dazu hinreißen lassen seine Ahnungslosigkeit zur Schau zu stellen.

  4. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: savejeff 27.08.13 - 21:33

    Man muss einfach mal ein Tablett mit Windows 8 Pro in der Hand gehabt haben um zu verstehen was Windows 8 eig. wirklich schafft/kann/ist

  5. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: anonymemeinung 27.08.13 - 22:50

    eddyfox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist also das zukünftige OS des größten Softwareherstellers der Welt?
    > scr3.golem.de
    >
    > So ganz überzeugt bin ich nicht. Da ist ja sogar gnome 3 fortschrittlicher.


    Das ist!
    http://lolfunnymeme.com/wp-content/uploads/314003_391927564200271_1027003445_n-1.jpg

    und Windows 8,1 ist ... sagen wir mel "akzeptabel" :P

  6. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: Augenhaber 28.08.13 - 00:52

    savejeff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss einfach mal ein Tablett mit Windows 8 Pro in der Hand gehabt haben
    > um zu verstehen was Windows 8 eig. wirklich schafft/kann/ist


    Argh. wie ich dieses Argument hasse..
    Ja, ich finde win. 8 auch klasse auf dem Tablet keine Frage..

    Aber auf dem Desktop mit mehreren Monitoren, finde ich es einfach nur unnötig und behindernd..

  7. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: redmord 28.08.13 - 01:15

    Augenhaber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Argh. wie ich dieses Argument hasse..
    > Ja, ich finde win. 8 auch klasse auf dem Tablet keine Frage..

    Windows 8 ist eine der Zukunft gewidmete Entwicklung und wurde auch als solche vorgestellt. MS glaubt, dass in Zukunft vorwiegend mobile Geräte mit Touchdisplays benutzt werden. Hierfür ist Win8 geschnitzt und hier wird auch für viele erst ein Schuh draus.

    > Aber auf dem Desktop mit mehreren Monitoren, finde ich es einfach nur
    > unnötig und behindernd..

    Ich benutze Win8 jetzt seit einem Jahr auf einem Desktop-PC mit zwei 27 Zöllern. Bisher empfand ich es nicht stärker behindernd als andere Möglichkeiten.
    Perfekt ist es dennoch lange nicht. Doch ein wenig Evolution muss man Win8 schon geben.

  8. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: Michael H. 28.08.13 - 09:00

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Augenhaber schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Argh. wie ich dieses Argument hasse..
    > > Ja, ich finde win. 8 auch klasse auf dem Tablet keine Frage..
    >

    Das muss ich leider erst noch selber erforschen. Habe da aber eher an das neue Samsung Ativ Book 9 Plus Ultrabook gedacht, da ich die Vorzüge von Touch, einem festen stand und einer Tastatur haben will ;)

    > Windows 8 ist eine der Zukunft gewidmete Entwicklung und wurde auch als
    > solche vorgestellt. MS glaubt, dass in Zukunft vorwiegend mobile Geräte mit
    > Touchdisplays benutzt werden. Hierfür ist Win8 geschnitzt und hier wird
    > auch für viele erst ein Schuh draus.

    Die entwicklung sieht stark danach aus. Aber auch Gestensteuerung wird n Thema der Zukunft.

    > > Aber auf dem Desktop mit mehreren Monitoren, finde ich es einfach nur
    > > unnötig und behindernd..
    >
    > Ich benutze Win8 jetzt seit einem Jahr auf einem Desktop-PC mit zwei 27
    > Zöllern. Bisher empfand ich es nicht stärker behindernd als andere
    > Möglichkeiten.
    > Perfekt ist es dennoch lange nicht. Doch ein wenig Evolution muss man Win8
    > schon geben.

    Ich ebenfalls. Win 8 Pro auf 2x24". Ich bin begeistert bis jetzt. Es hat zwar noch kleine Mäkel hier und da, aber sonst lässt sich damit wesentlich effektiver arbeiten. Mit OSX war ich lange nicht so zufrieden wie mit Win8 und bei Ubuntu und Mint mit verschiedenen Desktops (Debian jetzt mal komplett aussen vor gelassen) bin ich immer recht zufrieden gewesen, aber nie richtig warm geworden. Liegt vllt auch daran das ich aus der/dem Shell/Terminal nie wirklich rausgekommen bin :P. Aber Linux hat für mich auch primär andere Anwendungszwecke als die alltägliche Arbeit in der Firma, die Arbeit daheim oder Entertainment und Unterhaltung.

  9. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: Stuffmuffin 28.08.13 - 11:07

    Ich hoffe das in Zukunft mehr Entwickler Programme und Spiele für Linux anbieten. Das einzige Problem warum man Windows quasi haben muss sind die Programme bzw. Spiele. Und Vine hat mich noch nie überzeugt.

  10. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: virtual 28.08.13 - 13:01

    anonymemeinung schrieb:

    > Go Windows 8.1 XD

    +1

    herrlich dein Nutzername dazu,

    Nimm dich in Acht ! Die Häscher ( Basher ? ) der heiligen Inquisition sind hinter dir her, weil du nicht den rechten "Windows 8(.1) ist scheisse"-Glauben annehmen willst !

    Die sind so richtig in Progrom-Stimmung und haben auch einen Scheiterhaufen extra für dich gestapelt!

  11. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: IT.Gnom 28.08.13 - 18:06

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man jetzt noch verstehen würde, was dieser Screenshot überhaupt
    > abbildet, hätte man sich vieleicht nicht dazu hinreißen lassen seine
    > Ahnungslosigkeit zur Schau zu stellen.


    Bei einem ordentlichen System würde man wissen was auf dem Bildschirm dargestellt wird.

  12. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: IT.Gnom 28.08.13 - 18:10

    savejeff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss einfach mal ein Tablett mit Windows 8 Pro in der Hand gehabt haben
    > um zu verstehen was Windows 8 eig. wirklich schafft/kann/ist


    Und wer nicht ? Hat der sein Leben verfehlt in den Augen der Anhänger der Windows-Evolutionslehre ?

  13. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: Michael H. 30.08.13 - 13:25

    IT.Gnom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > savejeff schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man muss einfach mal ein Tablett mit Windows 8 Pro in der Hand gehabt
    > haben
    > > um zu verstehen was Windows 8 eig. wirklich schafft/kann/ist
    >
    > Und wer nicht ? Hat der sein Leben verfehlt in den Augen der Anhänger der
    > Windows-Evolutionslehre ?

    Nein, aber der (der es nie in der Hand hatte und mal damit gearbeitet hat) hat genau den selben Stellenwert für eine konstruktive Diskussion wie eine männliche 40 jährige Jungfrau beim Thema "Beziehungen, Frauen und Sex"...

  14. Re: sO! lagsam mag ich Windows 8 ,1 -.-

    Autor: IT.Gnom 30.08.13 - 13:58

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IT.Gnom schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > savejeff schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Man muss einfach mal ein Tablett mit Windows 8 Pro in der Hand gehabt
    > > haben
    > > > um zu verstehen was Windows 8 eig. wirklich schafft/kann/ist
    > >
    > >
    > > Und wer nicht ? Hat der sein Leben verfehlt in den Augen der Anhänger
    > der
    > > Windows-Evolutionslehre ?
    >
    > Nein, aber der (der es nie in der Hand hatte und mal damit gearbeitet hat)
    > hat genau den selben Stellenwert für eine konstruktive Diskussion wie eine
    > männliche 40 jährige Jungfrau beim Thema "Beziehungen, Frauen und Sex"...

    Dann sollte man aber mindestens ein Tablett mit unterschiedlichen Systemen von verschiedenen Hersteller mindestens ein halbes Jahr in der Praxis testen.
    Vorher kann man nicht vergleichen. Ein Vergleich erfordert mindestens zwei Tabletts und zwar nicht die selben.
    Was MS betrifft bin ich insbesondere durch die Erfahrung mit Windows Mobile 6.0 geheilt, das MS als Smartphone-System angepriesen hat. Ich konnte nie richtig was machen.
    Interessant wird also die Sache für mich erst wieder werden, wenn die Kinderkrankheiten der Tablets überwunden sind und diese Geräte wirklich ein nützliches Musthave geworden sind.
    Vorher be(ver)gnüge ich mich mit PC und einer Acorn-Risc-Maschine mit Linux und Python-Interpreter genannt Raspberry Pi.
    Letztere schlägt die speicher-und stromfressende und fehleranfällige WinDOSE was Ästhetik, Freude und Spaß betrifft um Längen. Da kommt das Feeling der Gründerzeit zurück um das uns der Microsoftmonopolist Jahrzehnte betrogen hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. Deloitte, Leipzig
  4. CP Erfolgspartner AG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
      Riot Games
      Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

      Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

    2. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
      Energiewende
      Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

      Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.

    3. 3D-Druck: Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden
      3D-Druck
      Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden

      Gegen die gewollte Obsoleszenz sollen Hersteller Bauanleitungen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Das fordern die Grünen im Bundestag. So sollten Nutzer Ersatzteile zum Beispiel mit dem 3D-Drucker selbst herstellen können. Auf Reparaturdienstleistungen soll der reduzierte Mehrwertsteuersatz erhoben werden.


    1. 16:56

    2. 15:32

    3. 14:52

    4. 14:00

    5. 13:26

    6. 13:01

    7. 12:15

    8. 12:04