Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Revolution - Controller und Spiele…

Revolution = Innovation? nö!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Revolution = Innovation? nö!

    Autor: lala 07.12.05 - 22:06

    Jetzt sind wir doch mal ehrlich, der Revolution ist doch nur ein einfacher GameCube in neuem Design mit einem "total innovativen" Kontroller für alle die zu faul zum drücken von Tasten oder zu blöd zum lernen der einzelnen Spiele-Steuerung gedacht ist und der 3te und somit letzte Unterschied zum GameCube ist lediglich die max. doppelte Hardware-Leistung, die aber keinen Sinn macht da ja jeder Nintendo-Fanboy behauptet die Hardware-Leistung sei nicht wichtig!
    Zumindest behaupten sie dass es bei der 360 und der PS3 nur darum geht wer die bessere Grafik hat, aber haben diese Vollidioten schon mal daran gedacht dass man mit mehr Leistung nicht nur bessere Grafik bekommt sondern auch größere Spielwelten darstellen kann, oder mehr Spielfiguren darstellen kann, oder neue Techniken (z.B.: Unreal Engine uvm) einsetzen kann, oder intelligentere Gegner erzeugen kann?
    Wodurch der Spielspaß im jeweiligen Game gesteigert wird?

    Nein, aber Ihr Kiddies werdet daran denken wenn ihr mit eurem GameCube 1.2 die 7te extrem "innovative und lustige" Neuauflage von MarioKart oder was auch immer spielt!

    Was ich damit sagen will?
    Kauft euch die NextGenKonsole die euch in allen Bereichen am besten gefällt und haltet eure Fresse! Keinem interessiert was Ihr euch kaufen werdet oder was Ihr von den anderen Konsolen haltet!

    -thx goodbye greatings lala-

  2. Re: Revolution = Innovation? doch

    Autor: hi, my name is 07.12.05 - 22:36

    mal das video zum controller gesehen, das sagt alles....

    schwertkaempfe, angeln etc... mir geht das wettruesten auf dem pc schon auf den sack, das muss man hierbei nicht haben...
    und eine ps3 wuerde ich auch nur nehmen, wenn sie irgendwann fuer linux geeignet waere, bei viedeobearbeitung koennte sich multicore durchaus positiv zeigen...

  3. Revolution = Innovation? nö oda doch?

    Autor: lala 07.12.05 - 22:40

    hi, my name is schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal das video zum controller gesehen, das sagt
    > alles....
    >
    > schwertkaempfe, angeln etc... mir geht das
    > wettruesten auf dem pc schon auf den sack, das
    > muss man hierbei nicht haben...
    > und eine ps3 wuerde ich auch nur nehmen, wenn sie
    > irgendwann fuer linux geeignet waere, bei
    > viedeobearbeitung koennte sich multicore durchaus
    > positiv zeigen...

    ne, hast nen link?

  4. Re: Revolution = Innovation? nö oda doch?

    Autor: DarkManX 07.12.05 - 22:55

    lala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hi, my name is schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mal das video zum controller gesehen, das
    > sagt
    > alles....
    > > schwertkaempfe,
    > angeln etc... mir geht das
    > wettruesten auf
    > dem pc schon auf den sack, das
    > muss man
    > hierbei nicht haben...
    > und eine ps3 wuerde
    > ich auch nur nehmen, wenn sie
    > irgendwann fuer
    > linux geeignet waere, bei
    > viedeobearbeitung
    > koennte sich multicore durchaus
    > positiv
    > zeigen...
    >
    > ne, hast nen link?

    Toll wenn sie das teil schon revolution nennen dann sollte es auch eine sein, ansonsten sollte das teil Gamecube revolution controller heißen mehr ist es auch nicht, nur um dann zum hundersten mal mario, yoshi, zelda und konsorten vorgesetzt zu kriegen, denn mehr als das gibt es bei nintendo wohl nicht im schrank der ideen!

  5. Revolution 4 ever

    Autor: Satata 07.12.05 - 23:10

    Ja also ich finds deshalb geil weil ich ALLE alten Spiele spielen kann. Und wenn ich mir dann vorstelle wie 3 Kumpels und ich vorm TV rumfuchteln ist das nur geil. Und dann ist es noch günstig!

    Ach und wenn ich gute grafik will spiel ich PC!!!

  6. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: hocc 08.12.05 - 00:52

    > Keinem interessiert was Ihr euch kaufen
    > werdet oder was Ihr von den anderen Konsolen
    > haltet!
    >
    > -thx goodbye greatings lala-


    und wen interessiert dann, was du von den anderen konsolen hältst?

  7. heul doch

    Autor: xXXXx 08.12.05 - 07:30

    dein gesabbel ist genauso interessant wie "kauf ich. kauf ich nicht."

  8. hier der trailer fuer den revolution controller

    Autor: me 08.12.05 - 07:59

    http://media.cube.ign.com/articles/651/651334/vids_1.html

  9. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: Teut 08.12.05 - 09:35

    Ihr vergesst ein paar Dinge. Die Evolution von Spielen auf Konsole wurde fast immer durch die Controller ausgelöst. Analog Sticks haben 3d Spiele ermöglicht (Nintendo hat das zuerst gebracht), Rumble Packs (auch Nintendo) ermöglichen besseres Feedback, Eye Toy von Sony, SingStar, Tanzmatten, das alles hat es den Konsolenspielen ermöglicht ein breiteres Publikum anzusprechen.

    Schaut man PS3 und XBox 360 an sind das Standard Controller, man "spricht" also immer noch gleich zu den Spielen, ergo wird bis auf die Technik nix neues vom Spielgefühl sein. Alle Spiele bisher sind also Aufgüße von PS2/Xbox oder PC Spielen.

    Gute Ausnahme: der Ausbau der 360 Online Möglichkeiten wird der XBox sicherlich ein neues Publikum erschließen die kleinere Spiele im Internet spielen wollen, oder die MMO's spielen wollen. Derzeit ist die 360 die einzige wo World of Warcraft umsetzbar wäre da der Online Servive organisiert ist, wohingegen Sony dem Entwickler alles überläßt (schwerer Fehler).

  10. Re: Revolution 4 ever

    Autor: Anonymous 08.12.05 - 09:43

    Satata schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja also ich finds deshalb geil weil ich ALLE alten
    > Spiele spielen kann. Und wenn ich mir dann
    > vorstelle wie 3 Kumpels und ich vorm TV
    > rumfuchteln ist das nur geil. Und dann ist es noch
    > günstig!
    >
    > Ach und wenn ich gute grafik will spiel ich PC!!!

    Gut, und wie spielst du die alten Spiele mit dem neuem Controller?

  11. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: Phil-o-Soph 08.12.05 - 09:44

    lala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt sind wir doch mal ehrlich, der Revolution
    > ist doch nur ein einfacher GameCube in neuem
    > Design mit einem "total innovativen" Kontroller
    > für alle die zu faul …

    Die Steuerung der Revolution ist eine Innovation. Diese Art, eine Konsole zu steuern, gab es noch nicht. Sie ist neu. Folglich innovativ.

    > Zumindest behaupten sie dass es bei der 360 und
    > der PS3 nur darum geht wer die bessere Grafik hat,
    > aber haben diese Vollidioten schon mal daran
    > gedacht dass man mit mehr Leistung nicht nur
    > bessere Grafik bekommt sondern auch größere
    > Spielwelten darstellen kann, oder mehr
    > Spielfiguren darstellen kann, oder neue Techniken
    > (z.B.: Unreal Engine uvm) einsetzen kann, oder
    > intelligentere Gegner erzeugen kann?
    > Wodurch der Spielspaß im jeweiligen Game
    > gesteigert wird?

    EyeToy und Singstar wahren halbwegs innovativ (gab es früher mal, hat sich aber nicht durchgesetzt und Sony hat das Spielekonzept wieder "neu" auf den Markt gebracht, insofern sind diese eine gewisse Innovation).

    Wo ist die Innovation von XBox 360 und PS3? Weiterentwickelte Hardware stellen allenfalls eine evolutionäre Entwicklung dar, sind aber keine Innovationen. Wo sind die innovativen Spiele? Eine größere Spielewelt und noch bessere Graphik sind auch keine Innovationen, sondern nur Weiterentwicklung von Vorhandenem.

    > Nein, aber Ihr Kiddies werdet daran denken wenn
    > ihr mit eurem GameCube 1.2 die 7te extrem
    > "innovative und lustige" Neuauflage von MarioKart
    > oder was auch immer spielt!

    Wenn Du die Leute auf der straße genauso anpöbelst, wie hier im Forum (siehe folgenden Absatz) kannst Du froh sein, wenn Du mein Alter gesund erreichst.

    > Was ich damit sagen will?
    > Kauft euch die NextGenKonsole die euch in allen
    > Bereichen am besten gefällt und haltet eure
    > Fresse! Keinem interessiert was Ihr euch kaufen
    > werdet oder was Ihr von den anderen Konsolen
    > haltet!

    Wen interessiert Deine verschrobene Vorstellung von Innovation?

  12. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: ~jaja~ 08.12.05 - 09:51

    lala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt sind wir doch mal ehrlich, der Revolution
    > ist doch nur ein einfacher GameCube in neuem
    > Design...

    Wo hast du diese Information her? Lern lesen du Affe!

    > ...mit einem "total innovativen" Kontroller
    > für alle die zu faul zum drücken von Tasten oder
    > zu blöd zum lernen der einzelnen Spiele-Steuerung
    > gedacht...

    Oder die die Schnauze voll von Verrenkungen bei der Steuerung haben. Du bist natürlich die Elite, und hättest gern noch 100 Tasten in unterschiedlichen Kombinationen auf einem Pad wo dir deine kleine Schwester allein beim Anheben helfen muss. Sag mal wie blöd bist du eigentlich?

    > ...ist und der 3te und somit letzte
    > Unterschied zum GameCube ist lediglich die max.
    > doppelte Hardware-Leistung,...

    Ja wie nun? Ein neu verpackter Gamecube oder doch ein neues, leistungsfähigeres Gerät? Entscheide dich mal welchen Schwachsinn du hier verbreiten willst du Nappel.

    > ...die aber keinen Sinn
    > macht da ja jeder Nintendo-Fanboy behauptet die
    > Hardware-Leistung sei nicht wichtig!

    Im Gegenzug dazu behaupten Pissnelken wie du dass Spiele nur Spass machen wenn die Hardware den Eatrh Simulator auf dem Grafikchip emulieren können. Wenn Dummheit strafbar wäre gäbe es für dich wohl mehrfach lebenslänglich.

    > Zumindest behaupten sie dass es bei der 360 und
    > der PS3 nur darum geht wer die bessere Grafik hat,...

    Und ist das nicht so? Welches der erschienenen bzw. angekündigten titeln ist etwas Neues, und nicht nur etwas altbekanmntes mit Grafikupdate?

    > ...aber haben diese Vollidioten schon mal daran
    > gedacht dass man mit mehr Leistung nicht nur
    > bessere Grafik bekommt sondern auch größere
    > Spielwelten darstellen kann, oder mehr
    > Spielfiguren darstellen kann,...

    Grössere Spielwelten mit mehr Spielfiguren sind mehr Spass? Nun weiss ich wo der Wind herweht, du bist so ein verpisster GTA Ganxter. Euch haben sie doch ins Hirn geschissen. Ihr kauft euch doch jeden Dreck.

    > ...oder neue Techniken
    > (z.B.: Unreal Engine uvm) einsetzen kann,...

    Was dann wohl unter Grafikupdate zählt du Pappnase.

    > ...oder
    > intelligentere Gegner erzeugen kann?

    Jaja, die KI, damit du den Endgegner zur Not bei Munitionsmangel zu einer Runde Schach herausfordern kannst. *gähn*
    Du bist nicht auf der Höhe der Zeit Schwachkopf, KI war Gestern. Das neue Hypethema heisst Physikengine, damit die Scheisse im Spiel auch physikalisch korrekt spritzt. Ist ganz besonders wichtig bei Leuten wie dir, die nur Scheisse im Hirn haben, euch fallen da Ungereimtheiten sofort auf.

    > Wodurch der Spielspaß im jeweiligen Game
    > gesteigert wird?

    Das behaupten die Magazine auch immer, und Hirnamputierte, Denkfaule und Merkbefreite glauben diesen Scheiss immer wieder.
    Und dann kommen Games wie Serious Sam oder Painkiller die ohne Einsteins Erben als Gegner Spass machen. Wie das?

    > Nein, aber Ihr Kiddies werdet daran denken wenn
    > ihr mit eurem GameCube 1.2 die 7te extrem
    > "innovative und lustige" Neuauflage von MarioKart
    > oder was auch immer spielt!

    Und du? GTA: Hinterpforzheim? Tekken 236: Tag Ultimate Championship Tournament Extreme Edition? Need for Speed - Bicycle?

    > Was ich damit sagen will?

    Ja, das wäre mal intreressant, ausser dass du ein Idiot bist.

    > Kauft euch die NextGenKonsole die euch in allen
    > Bereichen am besten gefällt und haltet eure
    > Fresse!

    Hättest du mal besser selbst getan, weil du dich gerade zum Trottel des Tages gemacht hast.

    > Keinem interessiert was Ihr euch kaufen
    > werdet oder was Ihr von den anderen Konsolen
    > haltet!

    Blubberbla, mit deinem Geschmiere weiter oben hast du genau gegen diesen Tip gehalndelt, aber du bist ja auch merkbefreit.





    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  13. Re: Revolution 4 ever

    Autor: NightFlyer 08.12.05 - 09:53

    Entweder mit dem GC Joypad oder man dreht die "Fernbedienung" um 90° und man hat nen klassischen SNES Controller, so einfach ist das.
    Quelle: Aktuelle deutsche Ausgabe vom Edge Magazin.

  14. Re: Revolution 4 ever

    Autor: Anonymous 08.12.05 - 09:57

    Wenn man ein GC Joypad anschließen kann - gut. Wenn du die Spiele hast has du wohl auch das Joypad. Aber ein klassischer NES Controller wird dir wohl bei vielen GC-Spielen nicht viel bringen ...

    NightFlyer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Entweder mit dem GC Joypad oder man dreht die
    > "Fernbedienung" um 90° und man hat nen klassischen
    > SNES Controller, so einfach ist das.
    > Quelle: Aktuelle deutsche Ausgabe vom Edge
    > Magazin.


  15. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: Holmes 08.12.05 - 11:49

    Ihr dürft jaja nicht böse sein. jaja hat keinen Penis und deshalb ist es für ihn eine Ersatzbefriedigung wenn er mit seiner reizenden Art und Weise andere User "belehren" kann. Er meint es eigentlich gar nicht so, auch wenn er das gerne behauptet.
    Ihr müsst euch einfach nur vorstellen, wie verbittert dieser kleine Junge sein muss. Mit 13 schon 150kg schwer, Pickel am ganzen Körper, rote Haare, einen IQ von 70 und ja, keinen Penis.

    Also, einfach ignorieren ;-)



    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lala schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt sind wir doch mal ehrlich, der
    > Revolution
    > ist doch nur ein einfacher
    > GameCube in neuem
    > Design...
    >
    > Wo hast du diese Information her? Lern lesen du
    > Affe!
    >
    > > ...mit einem "total innovativen"
    > Kontroller
    > für alle die zu faul zum drücken
    > von Tasten oder
    > zu blöd zum lernen der
    > einzelnen Spiele-Steuerung
    > gedacht...
    >
    > Oder die die Schnauze voll von Verrenkungen bei
    > der Steuerung haben. Du bist natürlich die Elite,
    > und hättest gern noch 100 Tasten in
    > unterschiedlichen Kombinationen auf einem Pad wo
    > dir deine kleine Schwester allein beim Anheben
    > helfen muss. Sag mal wie blöd bist du eigentlich?
    >
    > > ...ist und der 3te und somit letzte
    >
    > Unterschied zum GameCube ist lediglich die
    > max.
    > doppelte Hardware-Leistung,...
    >
    > Ja wie nun? Ein neu verpackter Gamecube oder doch
    > ein neues, leistungsfähigeres Gerät? Entscheide
    > dich mal welchen Schwachsinn du hier verbreiten
    > willst du Nappel.
    >
    > > ...die aber keinen Sinn
    > macht da ja
    > jeder Nintendo-Fanboy behauptet die
    >
    > Hardware-Leistung sei nicht wichtig!
    >
    > Im Gegenzug dazu behaupten Pissnelken wie du dass
    > Spiele nur Spass machen wenn die Hardware den
    > Eatrh Simulator auf dem Grafikchip emulieren
    > können. Wenn Dummheit strafbar wäre gäbe es für
    > dich wohl mehrfach lebenslänglich.
    >
    > > Zumindest behaupten sie dass es bei der 360
    > und
    > der PS3 nur darum geht wer die bessere
    > Grafik hat,...
    >
    > Und ist das nicht so? Welches der erschienenen
    > bzw. angekündigten titeln ist etwas Neues, und
    > nicht nur etwas altbekanmntes mit Grafikupdate?
    >
    > > ...aber haben diese Vollidioten schon mal
    > daran
    > gedacht dass man mit mehr Leistung
    > nicht nur
    > bessere Grafik bekommt sondern auch
    > größere
    > Spielwelten darstellen kann, oder
    > mehr
    > Spielfiguren darstellen kann,...
    >
    > Grössere Spielwelten mit mehr Spielfiguren sind
    > mehr Spass? Nun weiss ich wo der Wind herweht, du
    > bist so ein verpisster GTA Ganxter. Euch haben sie
    > doch ins Hirn geschissen. Ihr kauft euch doch
    > jeden Dreck.
    >
    > > ...oder neue Techniken
    > (z.B.: Unreal
    > Engine uvm) einsetzen kann,...
    >
    > Was dann wohl unter Grafikupdate zählt du
    > Pappnase.
    >
    > > ...oder
    > intelligentere Gegner erzeugen
    > kann?
    >
    > Jaja, die KI, damit du den Endgegner zur Not bei
    > Munitionsmangel zu einer Runde Schach
    > herausfordern kannst. *gähn*
    > Du bist nicht auf der Höhe der Zeit Schwachkopf,
    > KI war Gestern. Das neue Hypethema heisst
    > Physikengine, damit die Scheisse im Spiel auch
    > physikalisch korrekt spritzt. Ist ganz besonders
    > wichtig bei Leuten wie dir, die nur Scheisse im
    > Hirn haben, euch fallen da Ungereimtheiten sofort
    > auf.
    >
    > > Wodurch der Spielspaß im jeweiligen Game
    >
    > gesteigert wird?
    >
    > Das behaupten die Magazine auch immer, und
    > Hirnamputierte, Denkfaule und Merkbefreite glauben
    > diesen Scheiss immer wieder.
    > Und dann kommen Games wie Serious Sam oder
    > Painkiller die ohne Einsteins Erben als Gegner
    > Spass machen. Wie das?
    >
    > > Nein, aber Ihr Kiddies werdet daran denken
    > wenn
    > ihr mit eurem GameCube 1.2 die 7te
    > extrem
    > "innovative und lustige" Neuauflage
    > von MarioKart
    > oder was auch immer spielt!
    >
    > Und du? GTA: Hinterpforzheim? Tekken 236: Tag
    > Ultimate Championship Tournament Extreme Edition?
    > Need for Speed - Bicycle?
    >
    > > Was ich damit sagen will?
    >
    > Ja, das wäre mal intreressant, ausser dass du ein
    > Idiot bist.
    >
    > > Kauft euch die NextGenKonsole die euch in
    > allen
    > Bereichen am besten gefällt und haltet
    > eure
    > Fresse!
    >
    > Hättest du mal besser selbst getan, weil du dich
    > gerade zum Trottel des Tages gemacht hast.
    >
    > > Keinem interessiert was Ihr euch kaufen
    >
    > werdet oder was Ihr von den anderen Konsolen
    >
    > haltet!
    >
    > Blubberbla, mit deinem Geschmiere weiter oben hast
    > du genau gegen diesen Tip gehalndelt, aber du bist
    > ja auch merkbefreit.
    >
    > "KloMarkt - Wir sind die Bösen."


  16. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: ~jaja~ 08.12.05 - 12:10

    Holmes schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr dürft jaja nicht böse sein. jaja hat keinen
    > Penis und deshalb ist es für ihn eine
    > Ersatzbefriedigung wenn er mit seiner reizenden
    > Art und Weise andere User "belehren" kann. Er
    > meint es eigentlich gar nicht so, auch wenn er das
    > gerne behauptet.
    > Ihr müsst euch einfach nur vorstellen, wie
    > verbittert dieser kleine Junge sein muss. Mit 13
    > schon 150kg schwer, Pickel am ganzen Körper, rote
    > Haare, einen IQ von 70 und ja, keinen Penis.
    >
    > Also, einfach ignorieren ;-)

    Und das Schlimmste Trauma für dich ist, dass ich dich gefickt habe du kleine drogenverseuchte Schwuchtel.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  17. Re: Revolution 4 ever

    Autor: Horst 08.12.05 - 12:19

    Anonymous schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn man ein GC Joypad anschließen kann - gut.
    > Wenn du die Spiele hast has du wohl auch das
    > Joypad. Aber ein klassischer NES Controller wird
    > dir wohl bei vielen GC-Spielen nicht viel bringen
    > ...
    >
    > NightFlyer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Entweder mit dem GC Joypad oder man dreht
    > die
    > "Fernbedienung" um 90° und man hat nen
    > klassischen
    > SNES Controller, so einfach ist
    > das.
    > Quelle: Aktuelle deutsche Ausgabe vom
    > Edge
    > Magazin.
    >
    >

    Deswegen kann man ja auch bis zu 4 GC Pads anshcliessen.
    Hauptsache aus unwissenheit dumm labern.

  18. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: trollhunter 08.12.05 - 14:08

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Holmes schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ihr dürft jaja nicht böse sein. jaja hat
    > keinen
    > Penis und deshalb ist es für ihn
    > eine
    > Ersatzbefriedigung wenn er mit seiner
    > reizenden
    > Art und Weise andere User
    > "belehren" kann. Er
    > meint es eigentlich gar
    > nicht so, auch wenn er das
    > gerne behauptet.
    >
    > Ihr müsst euch einfach nur vorstellen,
    > wie
    > verbittert dieser kleine Junge sein muss.
    > Mit 13
    > schon 150kg schwer, Pickel am ganzen
    > Körper, rote
    > Haare, einen IQ von 70 und ja,
    > keinen Penis.
    >
    > Also, einfach ignorieren
    > ;-)
    >
    > Und das Schlimmste Trauma für dich ist, dass ich
    > dich gefickt habe du kleine drogenverseuchte
    > Schwuchtel.
    >
    > "KloMarkt - Wir sind die Bösen."


    Kindergarten ist aus, geht nach Hause und lasst Leute ran die wenigstens ein bisschen was interessantes und neues zu berichten haben. Wer hier so geistigen Dünnpfiff verbreitet, sollte sich erst mal abreagieren und dann in aller Ruhe antworten, oder es einfach bleiben lassen!!

    Ach so, zum Thema vielleicht. Ich denke man kann sich erst ein Urteil über die Revolution, wenn man das Ding mal getestet hat. BASTA! Kontroller ist aber an sich eine tolle Idee und auch "innovativ".

    Ansonsten ist es doch jedem selbst überlassen welche Konsole er toll findet. Da es gerade nur die X-Box360 gibt, brauch man auch gar nicht weiterdiskutieren. MS-Fans oder die die nicht mehr länger warten wollen, kaufen eine X-Box 360. Alle anderen warten auf PS3 oder die neue Nintendo Konsole.

    pees
    trollhunter

  19. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: ~jaja~ 08.12.05 - 14:36

    trollhunter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kindergarten ist aus, geht nach Hause und lasst
    > Leute ran die wenigstens ein bisschen was
    > interessantes und neues zu berichten haben.

    Und warum setzt du dann ausgerechnet hier an und nicht einer interessanteren Stelle der Diskussion?

    > Wer
    > hier so geistigen Dünnpfiff verbreitet, sollte
    > sich erst mal abreagieren und dann in aller Ruhe
    > antworten, oder es einfach bleiben lassen!!

    Das ging bei mir alles in Ruhe und mit einem Lächeln im Gesicht ab, wenn du alles im Leben so ernst nimmst tust du mir leid.

    > Ach so, zum Thema vielleicht. Ich denke man kann
    > sich erst ein Urteil über die Revolution, wenn man
    > das Ding mal getestet hat. BASTA! Kontroller ist
    > aber an sich eine tolle Idee und auch
    > "innovativ".

    Klingt nach etwas Alibiblabla um zu verstecken dass du dich nur über den Ton hier aufregen willst, ohne dass du wirklich etwas beizutragen hast.

    > Ansonsten ist es doch jedem selbst überlassen
    > welche Konsole er toll findet. Da es gerade nur
    > die X-Box360 gibt, brauch man auch gar nicht
    > weiterdiskutieren. MS-Fans oder die die nicht mehr
    > länger warten wollen, kaufen eine X-Box 360. Alle
    > anderen warten auf PS3 oder die neue Nintendo
    > Konsole.

    Noch mehr Alibiblabla.

    > pees
    > trollhunter

    Ja genau, du hast gepisst.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  20. Re: Revolution = Innovation? nö!

    Autor: trollhunter 08.12.05 - 14:47

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > trollhunter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kindergarten ist aus, geht nach Hause und
    > lasst
    > Leute ran die wenigstens ein bisschen
    > was
    > interessantes und neues zu berichten
    > haben.
    >
    > Und warum setzt du dann ausgerechnet hier an und
    > nicht einer interessanteren Stelle der
    > Diskussion?
    >
    > > Wer
    > hier so geistigen Dünnpfiff
    > verbreitet, sollte
    > sich erst mal abreagieren
    > und dann in aller Ruhe
    > antworten, oder es
    > einfach bleiben lassen!!
    >
    > Das ging bei mir alles in Ruhe und mit einem
    > Lächeln im Gesicht ab, wenn du alles im Leben so
    > ernst nimmst tust du mir leid.
    >
    > > Ach so, zum Thema vielleicht. Ich denke man
    > kann
    > sich erst ein Urteil über die
    > Revolution, wenn man
    > das Ding mal getestet
    > hat. BASTA! Kontroller ist
    > aber an sich eine
    > tolle Idee und auch
    > "innovativ".
    >
    > Klingt nach etwas Alibiblabla um zu verstecken
    > dass du dich nur über den Ton hier aufregen
    > willst, ohne dass du wirklich etwas beizutragen
    > hast.
    >
    > > Ansonsten ist es doch jedem selbst
    > überlassen
    > welche Konsole er toll findet. Da
    > es gerade nur
    > die X-Box360 gibt, brauch man
    > auch gar nicht
    > weiterdiskutieren. MS-Fans
    > oder die die nicht mehr
    > länger warten wollen,
    > kaufen eine X-Box 360. Alle
    > anderen warten
    > auf PS3 oder die neue Nintendo
    > Konsole.
    >
    > Noch mehr Alibiblabla.
    >
    > > pees
    > trollhunter
    >
    > Ja genau, du hast gepisst.
    >
    > "KloMarkt - Wir sind die Bösen."


    Aliblabla also... Du hast ja auch astrein was zum Thema gepostet.
    Schade das die Qualität hier im Forum unter solchen Leuten wie DIR leidet. Beleidigungen, wie du sie hier massenweise von dir gibst, zeugen nicht gerade von Intelligenz. Aber ich bin mal gespannt auf deine drollige Antwort.

    In diesem Sinne, frohes nachdenken ;-)

    tollhunter

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. DATA MODUL AG, München
  3. Höchstleistungsrechenzentrum Universität Stuttgart HLRS, Stuttgart
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  2. 799,00€ (Bestpreis!)
  3. 1.199,00€
  4. (u. a. Paperwhite 6 Zoll für 89,99€, Der neue Kindle mit integriertem Frontlicht für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Arbeitsspeicher: Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz
    Arbeitsspeicher
    Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz

    Hoher Takt und niedrige Latenz: Von Gskill kommt eine optimierte Version des Trident Z mit DDR4-4000 und CL15-16-16-18. Der Speicher eignet sich für schnelle CPUs wie den Core-i9-9900K oder den Ryzen 9 3900X.

  2. Mailinglisten: Yahoo Groups wird deutlich eingeschränkt
    Mailinglisten
    Yahoo Groups wird deutlich eingeschränkt

    Mit kurzer Vorwarnzeit wird der Service Yahoo Groups massiv eingeschränkt. Bald können keine neuen Dateien mehr hochgeladen werden, bestehende Daten werden größtenteils im Dezember gelöscht.

  3. Hyperloop: rLoop kauft Reste von Arrivo
    Hyperloop
    rLoop kauft Reste von Arrivo

    Im Dezember vergangenen Jahres hat das Hyperloop-Unternehmen Arrivo Insolvenz angemeldet. Das Startup rLoop hat das geistige Eigentum übernommen und will die Projekte weiterführen.


  1. 15:56

  2. 15:29

  3. 14:36

  4. 13:58

  5. 12:57

  6. 12:35

  7. 12:03

  8. 11:50