1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pressy: Der zusätzliche Knopf…

Das spricht Bände

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das spricht Bände

    Autor: Johnny Cache 30.08.13 - 10:17

    Es ist ja schon immer klar gewesen daß das Entfernen von physischen Buttons ein gewaltiger Fehler ist der die Geräte immer schwerer bedienbar macht, aber daß sie jetzt schon soweit gehen daß diese Entwickler den Headphone Jack vergewaltigen um wieder einen Button nachträglich einzubauen zeigt doch nur allzu deutlich was aktuelle Handys für Fehlkonstruktionen sind.
    Hätte man die selbe Funktionalität nicht auch einfach über den Camera Button implementieren können, oder ist der inzwischen auch schon bei einigen Geräten verdunstet?

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  2. Re: Das spricht Bände

    Autor: v'Karas 30.08.13 - 10:49

    Kameraauslöser ist auf dem Display :/
    denk mal die meisten werden keinen mehr haben

    das Galaxy S3 hat nur Power / Home / Volume Up/Down als Hardware Tasten ausgeführt.
    das Apfel 5 wird da ähnlich sein?

  3. Re: Das spricht Bände +1 wt

    Autor: mxcd 30.08.13 - 10:55

    Stimme zu, ein paar buttons sind hilfreich.
    Ich denke, dass Apple das aus dem Willen zum 'klaren Design' macht, und Google die Sache so sieht: je weniger Knöpfe desto weniger unterscheiden sich die Androidgeräte desto weniger Fehlerquellen. -> weniger Aufwand -> mehr Gewinn
    und mehr aktualisierte Androidhandies.

  4. Re: Das spricht Bände

    Autor: Peter Brülls 30.08.13 - 10:57

    v'Karas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kameraauslöser ist auf dem Display :/
    > denk mal die meisten werden keinen mehr haben
    >
    > das Galaxy S3 hat nur Power / Home / Volume Up/Down als Hardware Tasten
    > ausgeführt.
    > das Apfel 5 wird da ähnlich sein?

    Apple hat als Hardwaretasten:

    Ein/Aus
    Silent
    Volume Up/Down (Doppelt als Kamerauslöser, seit sie die Idee geklaut haben)
    Home

    Ich finde die Idee schon sehr pfiffig, wundere mich nur, dass sie auf Android notwendig ist.

    Ich dachte, dort könnte man diese Tasten kapern?

    (Unter iOS geht es natürlich nicht.)

  5. Re: Das spricht Bände

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.08.13 - 10:59

    Selbst das uralte Galaxy S hat keinen Kamerauslöser.
    Aber wieso sollte man auch mit einem Rauschgenerator Fotos machen wollen? :/

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Das spricht Bände

    Autor: CybroX 30.08.13 - 10:59

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte, dort könnte man diese Tasten kapern?

    Dann muss aber halt auch eine entsprechende App mitlaufen, aber ja, möglich sollte das sein.

  7. Re: Das spricht Bände

    Autor: Johnny Cache 30.08.13 - 11:03

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst das uralte Galaxy S hat keinen Kamerauslöser.
    > Aber wieso sollte man auch mit einem Rauschgenerator Fotos machen wollen?
    > :/

    Rauschgenerator!
    Thx, YMMD!

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  8. Re: Das spricht Bände

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.08.13 - 11:10

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Hätte man die selbe Funktionalität nicht auch einfach über den Camera
    > Button implementieren können, oder ist der inzwischen auch schon bei
    > einigen Geräten verdunstet?

    Wird auch häufig wegrationalisiert.

  9. Re: Das spricht Bände

    Autor: trolling3r 30.08.13 - 12:49

    Weil der Inhalt wichtiger als die Qualität ist ?

  10. Re: Das spricht Bände

    Autor: DjNorad 30.08.13 - 12:56

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Selbst das uralte Galaxy S hat keinen Kamerauslöser.
    > > Aber wieso sollte man auch mit einem Rauschgenerator Fotos machen
    > wollen?
    > > :/
    >
    > Rauschgenerator!
    > Thx, YMMD!


    Also mein Rauschgenerator ist eher hochprozentig ;-)

  11. Re: Das spricht Bände

    Autor: QDOS 30.08.13 - 14:22

    Stimmt, nur die Nr. 3 hat den verpflichtend in den Vorgaben drinnen.

  12. Re: Das spricht Bände

    Autor: amokk 30.08.13 - 15:21

    Seit Android 4.3 kann man zumindest auch die Volumn-Keys zum Auslösen benutzen.

  13. Re: Das spricht Bände

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.08.13 - 15:31

    Was bringt einem eine Erinnerung, wenn sie dermaßen scheiße eingefangen ist, dass das Ansehen nur weh tut?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  14. Re: Das spricht Bände

    Autor: CybroX 30.08.13 - 15:34

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was bringt einem eine Erinnerung, wenn sie dermaßen scheiße eingefangen
    > ist, dass das Ansehen nur weh tut?

    schmerz?

  15. Re: Das spricht Bände

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.08.13 - 15:38

    Eben. Also kann man es gleich sein lassen. Habe meine Nikon One J3 dabei, wenn ich denke, ich will Erinnerungen sammeln. Auch nicht die beste Kamera, aber weitaus besser als JEDE Smartphonekamera.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  16. Re: Das spricht Bände

    Autor: H4ndy 02.09.13 - 15:48

    amokk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit Android 4.3 kann man zumindest auch die Volumn-Keys zum Auslösen
    > benutzen.

    Geht tatsächlich, wieder was neues gelernt :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. enowa AG, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Hamburg, München
  2. NOVENTI Health SE, München
  3. Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG, Rengsdorf
  4. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 949,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für 1.199€)
  3. (u. a. Ghost Recon Breakpoint - Free Weekend, Gearbox-Promo (u. a. We Happy Few für 5,50€), 1954...
  4. (u. a. Razer Basilisk Ultimate für 149€, WD Black SN850 PCIe-4.0-SSD 1TB 199€ (inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
    2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
    3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf