1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › libde265: Open-Source…

8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Fairy Tail 05.09.13 - 10:24

    Wie kann man das immer und immer wieder falsch schreiben?

  2. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: zZz 05.09.13 - 10:44

    da steht aber "8k uhd"

  3. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: zilti 05.09.13 - 10:44

    Es ist ein Bildformat mit einer Auflösung. Und um diese Auflösung geht's hier.

  4. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: rocknrolf 05.09.13 - 10:44

    Echt mal!

    Bei Wikipedia schreibt das auch immer jemand falsch!

    Vielleicht liegst ja aber auch Du einfach falsch...

  5. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Fairy Tail 05.09.13 - 10:47

    Ist das gleiche, du Held.

  6. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: waswiewo 05.09.13 - 10:47

    Und welche Auflösung hat dein Bildformat? Bingo ... du Held.

  7. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Fairy Tail 05.09.13 - 10:48

    Nein, es hat keine Auflösung, solange nicht die Länge bekannt ist, die diese Pixel abdecken. Demnach ist px/cm die Auflösung einer Rastergrafik. Ist das echt so schwer zu verstehen?

  8. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Fairy Tail 05.09.13 - 10:49

    Komisch, da steht, dass diese Angabe die Bildgröße ist (nein, ich hab das nicht geschrieben).

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bildaufl%C3%B6sung

  9. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: waswiewo 05.09.13 - 10:53

    Natürlich hat es die. Ich glaub, du hast da ein ganz gewaltiges Verständnisproblem ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.09.13 10:53 durch waswiewo.

  10. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Fairy Tail 05.09.13 - 11:02

    Im Text steht, „x px × y px“ sei die Auflösung. Das ist aber falsch. x px auf y cm wäre eine Auflösung. 8K alleine ist keine Auflösung, weil dazu die Länge (Breite) nicht bekannt ist. Du scheeinst ein gewaltiges verständnisproblem zu haben.

  11. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: non_sense 05.09.13 - 11:09

    Dann lies den zweiten Satz im Wiki-Artikel:

    "Sie wird durch die Gesamtzahl der Bildpunkte oder durch die Anzahl der Spalten (Breite) und Zeilen (Höhe) einer Rastergrafik angegeben."

    Sprich, die Bildgröße wird in Pixeln bemessen.
    Du Held ...

  12. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Fairy Tail 05.09.13 - 11:28

    ?? Sag ich doch, die Bildgröße wird in Pixel gemessen. Es ist aber nicht die Auflösung, weil Auflösung erst in Verbindung zu einer anderen Dimension entsteht (Länge, Zeit ist auch möglich). Die Auflösung einer Rastergrafik ist die Pixeldichte (px/cm). Dass jeder zur Bildgröße fälschlicherweise Auflösung sagt, ist ja gerade der Fehler! So steht das aber in den anderen Sätzen. ;) Ist das echt so schwer zu verstehen?

  13. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: non_sense 05.09.13 - 12:15

    Fairy Tail schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass jeder zur Bildgröße fälschlicherweise
    > Auflösung sagt, ist ja gerade der Fehler!

    Das ist kein Fehler, sondern eine Sache der Interpretation.
    In der Fotografie wird Auflösung anders definiert, und zwar bezeichnet man dort die Auflösung die Fähigkeit kleinste Strukturen wiedergeben zu können.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Auflösung_(Fotografie)

    Mit dieser Definition ist die Bildgröße automatisch auch die Auflösung, da ein 100x100 Pixel Bild weniger Strukturen darstellen kann, als ein 1000x1000 Pixel Bild.
    Die Auflösung hängt also direkt an der Anzahl der verfügbaren Pixel, und bei Digitalkameras wird tatsächlich die Auflösung mit Bildgröße gleichgesetzt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bildauflösungen_in_der_Digitalfotografie

  14. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Fairy Tail 05.09.13 - 12:30

    Dort wird aber auch fälschlich das Auflösungsvermögen mit der Auflösung gleich gesetzt. ;) Und der kleinste wahrnehmbare Abstand zwischen zwei Dingen ist eine Länge und keine Auflösung.

    Ja sicher ist die Pixelanzahl ein Kriterium für die Auflösung, aber eben nicht allein. Dazu braucht es immer eine zweite Größe zu der es ins Verhältnis gesetzt wird. Und das ist meist die Länge (px/cm). Dass es in der Digitalfotografie halt falsch verwendet wird als Bezeichnung für die Bildgröße ist eben Gegenstand der Diskussion. ;)

  15. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: Grinskeks 05.09.13 - 12:31

    Um etwas Klarheit hier rein zu bringen:

    Wenn jeman 8K sagt, ist das ein Bildformat, bestehend aus der 8fachen Hd-Auflösung im Seitenverhältnis 16:9

    Als HD-Auflösung ist 960 * 540 definiert
    4K = (4x960) * (4x540)
    8K = (8x960) * (8x540)

    Die Anzahl der Pixel is somit bei 8K = 8 x 960 x 540

    Länge und Breite sind stets bekannt.

  16. Re: 8K ist keine Auflösung, sondern ein Bildformat!

    Autor: der kleine boss 05.09.13 - 13:41

    du hast schon recht, "Full HD" wäre auf einem 20cm Bildschirm eine hohe Auflösung, auf 4m Diagonale jefoch eine geringe Auflösung.
    Man kann auch nicht sagen, 320x240 ist eine kleine Auflösung, denn auf 1cm diagonale ists dann eine hohe Auflösung, durchgesetzt hat sich aber, X Px x Y Px = Auflösung, das wird sich nicht so schnell ändern.

  17. 8K ist eine Temperatur!

    Autor: tbxi 05.09.13 - 13:52

    Imbeciles! K ist die SI-Einheit für Kelvin, demnach drückt 8K etwas einfach sehr kaltes (manche würden sagen: sehr cooles) aus.

    Und selbst wenn man es 8k schreiben täte, dann wäre es immer noch keine Auflösung, denn k ist die SI-Einheit für kilo, also 8000.

    Wer Sarkasmus findet, darf ihn haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG AG, Stuttgart
  2. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Röthenbach bei Nürnberg
  3. Beta Systems Software AG, Berlin
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 9,99€
  2. (u. a. Warhammer 40.000: Mechanicus für 12,99€, Project Highrise für 6,99€, Filament für 9...
  3. (u. a. This War of Mine für 4,75€, Children of Morta für 11,99€, Frostpunk für 9,99€, Beat...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3090 im Test: Titan-Power mit Geforce-Anstrich
Geforce RTX 3090 im Test
Titan-Power mit Geforce-Anstrich

Doppelt so teuer und doch günstiger: Wir haben die Geforce RTX 3090 mit 24 GByte Speicher in 8K-Spielen und Profi-Apps vermessen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 3090/3080 Anti-Absturz-Treiber senkt Spannungs/Takt-Kurve
  2. Nvidia Ampere Roadmap zeigt Geforce RTX 3080 mit 20 GByte
  3. Nvidia zur Geforce RTX 3080 "Unser bester und frustrierendster Launch"

Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s

iPad 8 und iPad OS 14 im Test: Kritzeln auf dem iPad
iPad 8 und iPad OS 14 im Test
Kritzeln auf dem iPad

Das neue iPad 8 ist ein eher unauffälliger Refresh seines Vorgängers, bleibt aber eines der lohnenswertesten Tablets. Mit iPad OS 14 bekommt zudem der Apple Pencil spannende neue Funktionen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad-Betriebssystem iPadOS 14 macht Platz am Rand
  2. Zehntes Jubiläum Auch Microsoft hat das erste iPad überrascht