1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Siemens VDO mit Navigationssystem in…

Lieber Head-Up Display

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lieber Head-Up Display

    Autor: nixmail 09.12.05 - 10:34

    das kann doch Google Earth schon besser... fürs Auto eh ein Gackelfax da ich als Fahrer eh auf die Strasse schaue und net in ein Display in oder auf der Mittelkonsole...

    Was ich besser fände wäre ein virtuelles Einblenden des Weges direkt in das reale Bild in der Windschutzscheibe unter Berückichtigung von Geometrie und Hindernissen wie anderen Autos, Gebäuden etc. Das wäre doch was...

  2. Re: Lieber Head-Up Display

    Autor: John Dope 09.12.05 - 10:40

    Das nenn ich mal Gedankenübertragung. Hätte ich die Vorschau nicht korrigiert, wär mein Beitrag früher raus als Deiner... ;-)

    Gruß,
    John

    nixmail schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das kann doch Google Earth schon besser... fürs
    > Auto eh ein Gackelfax da ich als Fahrer eh auf die
    > Strasse schaue und net in ein Display in oder auf
    > der Mittelkonsole...
    >
    > Was ich besser fände wäre ein virtuelles
    > Einblenden des Weges direkt in das reale Bild in
    > der Windschutzscheibe unter Berückichtigung von
    > Geometrie und Hindernissen wie anderen Autos,
    > Gebäuden etc. Das wäre doch was...
    >


  3. Re: Lieber Head-Up Display

    Autor: nixmail 13.12.05 - 10:35

    John Dope schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das nenn ich mal Gedankenübertragung. Hätte ich
    > die Vorschau nicht korrigiert, wär mein Beitrag
    > früher raus als Deiner... ;-)
    >
    > Gruß,
    > John
    >
    > nixmail schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das kann doch Google Earth schon besser...
    > fürs
    > Auto eh ein Gackelfax da ich als Fahrer
    > eh auf die
    > Strasse schaue und net in ein
    > Display in oder auf
    > der Mittelkonsole...
    >
    > Was ich besser fände wäre ein
    > virtuelles
    > Einblenden des Weges direkt in das
    > reale Bild in
    > der Windschutzscheibe unter
    > Berückichtigung von
    > Geometrie und
    > Hindernissen wie anderen Autos,
    > Gebäuden etc.
    > Das wäre doch was...
    >
    >


    tja wer zu spät kommt ... ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, München
  2. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  3. IDS GmbH, Ettlingen
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

  1. Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
    Bundesrechnungshof
    Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus

    Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht.

  2. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
    Riot Games
    Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

    Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

  3. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
    Energiewende
    Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

    Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.


  1. 18:10

  2. 16:56

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:00

  6. 13:26

  7. 13:01

  8. 12:15