1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Siemens VDO mit…

Re: Navi mit Head-up Display!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Navi mit Head-up Display!

Autor: Phoenix.Tom 09.12.05 - 15:41

John Dope schrieb:
-------------------------------------------------------
> from(m)Inside schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > [...] z.B. man müsste stets die
> Blickrichtung
> und die Kopfposition des
> Betrachters kennen,
>
> Die Kopfposition zu erkennen, sollte mit
> einfachster Bilderkennung eigentlich kein Problem
> sein - das schafft heute jede WebCam mit
> entsprechender Software für EUR 39,90!
> Die Blickrichtung ist eigentlich egal, denn wenn
> ich etwas nach links sehe kann der Navi-Pfeil
> ruhig geradeaus bleiben - da, wo das tatsächliche
> Ziel ja auch bleibt!
>
> Geometrisch muss so ein Navipfeil also exakt in
> der Sichtlinie zwischen meinen Augen und dem
> tatsächlichen Ziel liegen - das zu berechnen, ist
> ein ein Klacks.
> Die verzerrungsfreie, gut zu erkennende
> Darstellung auf der (u.U. stark geneigten)
> Windschutzscheibe ist da schon ein ganz anderes
> Kaliber, das stimmt.
>
> Anyway, ich denke dass HUD bei Navis von der
> Oberklasse nach unten "durchsickern" wird, wie das
> bei allen neuen Techniken (z.B. navi an sich)
> immer der Fall war.
> Wir werden sehen...
>
> Gruß,
> John
>


Klingt ja alles recht plausibel. Schön und gut. Aber Du sprichst eben nicht nur von HUD sondern von "augmented reality". Die vermeintlich einfache kopferkennung unterliegt komplexen Algorithmen. An meiner Uni entwickeln wir insbesondere auch im Rahmen des RoboCups stetig weiter an Object Tracking. Auch in meinem Job arbeiten wir im Rahmen der Driver Assistance daran in unterschiedlichen Distanzen mit unterschiedlichen Techniken die sich um das Fahrzeug herum stetig verändernde Umwelt zu erfassen. Das alles braucht Rechenleistung und somit Strom, somit Energie. Die wird ja zumeist aus Treibstoff erzeugt. Ergo: u.U. gesteigerter Spritverbrauch (kannste mit einer Klimaanlage leicht selbst testen).
Ich denke, Du unterschätzt die Komplexität ein wenig.
Außerdem: Im Automotive Bereich gilt die Devise: kein Einzelteil darf im Feld ausfallen! Klingt unmöglich, ist es rechnerisch eigentlich auch, ist aber prinzipiell die Vorgabe. Wenn nun Deine Idee Wirklichkeit ist, Du bei schlechten Sichtverhältnissen in Deinem Fahrzeug sitzt und Dich zu sehr auf Die "projezierte Welt" verlässt, diese sich aber verrechnet (vermessungsfehler oder viel wahrscheinlicher: Straßenzug wurde umgebaut (Kartendaten zu alt oder noch nicht verfügbar)) dann ... hmmm ... dann will ich nicht neben Dir sitzen.

Schön wäre augmented reality jedoch auf jeden Fall.

z.B. auch in der Baubranche: Vermessungszyklen und Begehungen des Rohbaus könnten beschleunigt und Architektonische Versäumnisse frühzeitiger ausgebessert werden.

Als dann,
sonnige Grüße aus dem Süden

André


Neues Thema


Thema
 

Navi mit Head-up Display!

John Dope | 09.12.05 - 10:39
 

Re: Navi mit Head-up Display!

sim | 09.12.05 - 10:55
 

Re: Navi mit Head-up Display!

John Dope | 09.12.05 - 15:03
 

Re: Navi mit Head-up Display!

from(m)Inside | 09.12.05 - 11:58
 

Re: Navi mit Head-up Display!

John Dope | 09.12.05 - 15:12
 

Re: Navi mit Head-up Display!

Phoenix.Tom | 09.12.05 - 15:41
 

Re: Navi mit Head-up Display!

k9 | 09.12.05 - 17:54
 

Re: Navi mit Head-up Display!

John Dope | 14.12.05 - 13:52
 

Re: Navi mit Head-up Display!

John Dope | 14.12.05 - 14:05

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter Lösungen Justiz (w/m/d)
    Dataport, Altenholz/Kiel, Hamburg
  2. IT Projektmanager Softwareprojekte (m/w/d)
    Hays AG, Sachsen
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz, Konstanz
  4. Experte Data Analytics / Business Intelligence im Controlling (m/w/d)
    Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ (UVP 19€)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. (u. a. Uncharted: Legacy of Thieves Collection (PS5) für 19,99€)
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag
In eigener Sache
Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

Wir feiern ein Jahr Golem Karrierewelt und wollen virtuell mit euch darauf anstoßen - mit 25 Prozent Rabatt auf alle Fachtrainings und E-Learning-Kurse!

  1. In eigener Sache Golem.de startet Plus-Angebot
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Hardware-Guru (m/w/d)
  3. In eigener Sache Webinar zu Pentesting und Hacking zum Nachgucken

Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
Gehalt in der IT-Branche
Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Beschäftigte Microsoft wird Prämien und Aktienoptionen stark erhöhen

Rollerdrome im Test: Ballern beim Rollen
Rollerdrome im Test
Ballern beim Rollen

Wer Bunny Hop oder Rocket Jump schon kann, wirft einen Blick auf Rollerdrome: Das Actionspiel bietet Kämpfe mit fortgeschrittener Steuerung.
Von Peter Steinlechner