1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IDF 2013: Intel macht mobil

"ungewöhnlicher Schritt" ? - nun ja, wenn man auf der IFA schon...

  1. Beitrag
  1. Thema

"ungewöhnlicher Schritt" ? - nun ja, wenn man auf der IFA schon...

Autor: virtual 09.09.13 - 11:25

..mit dem Encore von Toshiba ein Tablet mit einem der neuen BayTrail-Prozessoren ( dem Z3740 ) in den Händen halten und ausprobieren konnte, hätte eine Nicht-Vorstellung auf der IDF da ja wohl reichlich verwundert.

Und überhaupt wird es ja Zeit. Schliesslich will man ja das Weihnachtsgeschäft nicht verpassen.

Ich erhoffe mir von Intel auf der IDF jetzt mal auch "Transparenz" hinsichtlich des tatsächlich erreichten Leistungsfortschritts der neuen Atoms, sprich eine Latte an "echten" vergleichbaren Benchmarks, und vor allem konkrete Angaben zur Leistungsaufnahme dazu.

Insbesondere würde mich auch mal interessieren, wie Intel seinen neuen Begriff "Scenario Design Power" (SDP) eigentlich konkret definiert, und was es in der Praxis bedeutet, wenn ein Gerät mit BayTrail-T-SoC ( die mit 2 Watt SDP angegeben werden, was wohl 3,6 Watt TDP entsprechen soll ) passiv-kühlungstechnisch "haarscharf" an dieser Grenze konzipiert wird.

Wenn bereits nach einer Handvoll Minuten "normalen" Betriebs temperaturmässig kaum noch "Luft" vorhanden ist, für Lastspitzen höhere Multiplikatoren zu nutzen, sind da Enttäuschungen vorprogrammiert.

Die Geräte-Tester können sich da schon mal aussagekräftige Testszenarien ausdenken. Denn exakt der selbe SoC in verschiedene Geräte verbaut wird da wohl unterschiedliche "Latenzen" zeigen, nach denen wegen Ausreizen des cooling-Designs die Takte wieder abgeregelt werden müssen.

Neben den Z3740 und 3770- BayTrail-T's soll es dann ja auch noch Bay-Trail-M's geben:

Celeron N2805 (Bay Trail-M), 2 cores @ 1,46 GHz, 4.5W TDP
Celeron N2810 (Bay Trail-M), 2 cores @ 2,00 GHz, 7.5W TDP
Celeron N2910 (Bay Trail-M), 4 cores @ 1,60 GHz, 7.5W TDP
Pentium N3510 (Bay Trail-M), 4 cores @ 2,00 GHz, 7.5W TDP

Bei denen ist immerhin noch denkbar, dass sie in grösserem Gerät ( > 10' Detachables, Convertibles, "Low-End-Ultrabook" ) auch in passive-cooling-Design verbaut werden können.

Schliesslich bin ich gespannt, wie gross die Performance-Lücke zwischen den stärksten Atom-BayTrail-D's ( die wohl definitiv nicht mehr für passive cooling-designs geeignet sind )....

Celeron J1750 (Bay Trail-D), 2 cores @ 2,41 GHz, 10W TDP
Celeron J1850 (Bay Trail-D), 4 cores @ 2,00 GHz, 10W TDP
Pentium J2850 (Bay Trail-D), 4 cores @ 2,41 GHz, 10W TDP

und den schwächsten Core-Derivaten überhaupt noch ist.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.09.13 11:26 durch virtual.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

"ungewöhnlicher Schritt" ? - nun ja, wenn man auf der IFA schon...

virtual | 09.09.13 - 11:25

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  3. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Bestpreis!)
  2. 29,99€ (Vergleichspreis 49,99€)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 106,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

  1. Internetdienste: Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen
    Internetdienste
    Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen

    Die Bundesregierung will Ermittlern den Zugriff auf Nutzerdaten bei Internetdiensten wie Mail-Anbieter, Foren oder sozialen Medien erleichtern. Die IT-Branche und die Opposition sehen einen "Albtraum für die IT-Sicherheit".

  2. Netflix und Youtube: EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets
    Netflix und Youtube
    EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets

    Youtube, Netflix und Prime Video sind die Dienste, die besonders viel Internetverkehr generieren und damit auch einen besonders hohen Energiebedarf nach sich ziehen. Das sieht die Vizepräsidentin der EU-Kommission kritisch.

  3. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
    Galaxy Fold
    Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

    Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.


  1. 12:25

  2. 12:10

  3. 11:43

  4. 11:15

  5. 10:45

  6. 14:08

  7. 13:22

  8. 12:39