1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Phonebloks: Ein Smartphone mit…

Was ist wenn ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist wenn ...

    Autor: peter_pan 12.09.13 - 15:08

    ... man manche Teile nicht haben mag, gibt es dafür Dummyblöcke oder fehlt dann schlicht etwas?
    ... die Lochrasterplatine die Teile nicht vernünftig festhält oder irgendwann ausleiert?

    Aber an Sich eine sehr gute Idee. :)

  2. Re: Was ist wenn ...

    Autor: dabbes 12.09.13 - 15:10

    Dann kauf man Lego Steine und setzt sie ein.

    Lego hat wahrscheinlich schon die Klageschrift in Vorbereitung ;-)

  3. Re: Was ist wenn ...

    Autor: nykiel.marek 12.09.13 - 15:18

    peter_pan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... man manche Teile nicht haben mag, gibt es dafür Dummyblöcke oder fehlt
    > dann schlicht etwas?
    > ... die Lochrasterplatine die Teile nicht vernünftig festhält oder
    > irgendwann ausleiert?
    >
    > Aber an Sich eine sehr gute Idee. :)

    Warum sollte es die nicht geben?
    LG, MN

  4. Re: Was ist wenn ...

    Autor: Geggo 12.09.13 - 15:23

    Bild 1/7:
    Rechts
    Das Modul 2. Modul von links ganz unten
    scheint Nichts zu sein ^^

    und die Lochrasterplatine kann man dann ja auch günstig austauschen ;)

  5. Re: Was ist wenn ...

    Autor: Fairy Tail 13.09.13 - 16:07

    Also wenn ich Teile was weglassen würde, würde ich den Rest definitiv mit Akku vollklatschen bis zum Anschlag. ;)

  6. Re: Was ist wenn ...

    Autor: der kleine boss 14.09.13 - 10:27

    +1!

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  7. Re: Was ist wenn ...

    Autor: RAW1 14.09.13 - 11:59

    Also laut dieser sicherlich sehr seriösen Quelle ist das der Audioausgang:

    http://9gag.com/gag/agyLeWW

  8. Re: Was ist wenn ...

    Autor: der kleine boss 14.09.13 - 12:16

    ja, vor allem weil die CPU als "Speed" bezeichnet wird lol

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  4. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
    Zenbook Flip UX371E im Test
    Asus steht sich selbst im Weg

    Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
    2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
    3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera