1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Phonebloks: Ein Smartphone mit…

Wenn die Technick so etwas möglich macht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn die Technick so etwas möglich macht...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.09.13 - 17:04

    ...und es das zu kaufen gibt, würde ich das Teil sofort zusammen stellen!!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Wenn die Technick so etwas möglich macht...

    Autor: boiii 12.09.13 - 17:22

    *Technik. Sorry, da juckt 's mir unter den Fingernägeln.

  3. Re: Wenn die Technick so etwas möglich macht...

    Autor: Nephtys 12.09.13 - 18:05

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...und es das zu kaufen gibt, würde ich das Teil sofort zusammen stellen!!


    Sicher, wenn die Bauteile für ein Telefon ca. 5 mal so viel kosten und 2 mal schwächer sind, und der Akku nur 1/4 der normalen Zeit durchhält?

    Schönes Design und volkswirtschaftlich lohnende Ideen sind toll, aber auf eine ähnliche Art wie Weltfrieden oder das Ende des Hungers. Technisch gesehen ist das ganze ein gewaltige Nullnummer. Selbst wenn man den gewaltigen Extra-Energieverbrauch und den stärkeren Gebrauch der Teile dulden würde.

  4. Re: Wenn die Technick so etwas möglich macht...

    Autor: Anonymer Nutzer 12.09.13 - 18:48

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...und es das zu kaufen gibt, würde ich das Teil sofort zusammen
    > stellen!!
    >
    > Sicher, wenn die Bauteile für ein Telefon ca. 5 mal so viel kosten und 2
    > mal schwächer sind, und der Akku nur 1/4 der normalen Zeit durchhält?
    >
    > Schönes Design und volkswirtschaftlich lohnende Ideen sind toll, aber auf
    > eine ähnliche Art wie Weltfrieden oder das Ende des Hungers. Technisch
    > gesehen ist das ganze ein gewaltige Nullnummer. Selbst wenn man den
    > gewaltigen Extra-Energieverbrauch und den stärkeren Gebrauch der Teile
    > dulden würde.

    Und wenn ich auf ein Kamera,Bluetooth,Umts/Lte oder Nfc-Modul garkeinen Wert lege?
    Und wenn die größe des Gerätes so bleiben sollte, müsste sich der Energiebedarf auch eher in grenzen halten. Wenn die Module nicht auf ein insgesamt ultra dünnes Gerät getrimmt sind, sollte der Akku auch schon seine Zeit durchhalten.

  5. Re: Wenn die Technick so etwas möglich macht...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.09.13 - 14:05

    Du bist doch des Lesens mächtig oder? Welchen Teil von "Wenn die Technick so etwas möglich macht..." hast du nicht verstanden?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Mannheim
  2. Erzbistum Köln, Köln
  3. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42