Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Need For Speed, Quake 4 und Co - Xbox…

Perfect Dark Zero

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Perfect Dark Zero

    Autor: Perfect Dark Zero 09.12.05 - 17:28

    Schade, dass das einzige Spiel, das mich interessiert (dank des genialen Vorgängers), nicht getestet wurde.

  2. Re: Perfect Dark Zero

    Autor: Perfect Dark Zero 09.12.05 - 17:30

    Perfect Dark Zero schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schade, dass das einzige Spiel, das mich
    > interessiert (dank des genialen Vorgängers), nicht
    > getestet wurde.

    Ok, habe den Test gefunden.

  3. Re: Perfect Dark Zero

    Autor: ~realistica~ 09.12.05 - 18:59

    Hab's schon beim Freund gespielt und bin ziemlich enttäuscht gewesen. Kann noch nicht mal genau sagen warum. Aber das typische "Perfect Dark"- Feeling aus N64 Tagen hat sich nicht einstellen können. Vielleicht hab' Ich auch zu hohe Erwartungen gehabt...


    ———————————
    www.consolezone.de

  4. Re: Perfect Dark Zero

    Autor: Steven 10.12.05 - 00:54

    Ich hab das,

    in XBOX Live ist total tote Hose bei dem Game. Da spielen meist nur 5 Leute oder so.

    Die Grafik ist allerdings erste Sahne.

    An die alten N64 Zeiten kann es in punkto Spielspaß im Multiplayer aber anknüpfen wie ich finde.

  5. Re: Perfect Dark Zero

    Autor: ~realistica~ 10.12.05 - 19:04

    Geht mir auch nicht um den MP. Der SinglePlayer war zu damaligen Zeiten einfach grandios. Vielleicht neben dem Duke einer der besten Ego- Shooter überhaupt. An diese Genialität kann das X-Box 360 Sequel einfach nicht anknüpfen. Und grafisch... Nun, wenn du dir "Condemned", also einen direkten Genrekonkurrenten auf der neuen MS-Plattform, mal anschaust, dann ist "Perfect Dark Zero" leider ne' ganze Klasse schlechter...

    ———————————
    www.consolezone.de

  6. Re: Perfect Dark Zero

    Autor: SnowMan 13.12.05 - 08:23

    alter schwede....
    ich glaub ich muss mir mal Condemned besorgen. Muss ja der Brecher sein!! Nur leider werdens Videotheken nicht haben, oder?

    Also hab bisher PDZ und PGR3. Bin absolut begeistert. Und im Vergleich zu PDZ hinkt das ausgeliehene King Kong doch irgendwie stark hinterher. Obwohls ja doch ne Kante besser sein soll als auf den alten Konsolen...wie man überall so liest. Na ja...hab auch erst die ersten 20 Minuten vom Game gesehen. Also wo man anfangs so über die Klippen spaziert und Krabben erlegt.

    Und ja...an den ersten PD Teil kommt PDZ nicht ran. Muss ich dir recht geben. Aber es ist trotzdem ein sehr gutes Game. Sie haben die Spielmechanik geändert. Kannst dich noch erinnern wie man damals zielen konnte? Ist jetzt in den Timesplitter Spielen so. Welches von den Free Radicals ist welches von Ex-Rare Mitarbeitern die u.a. an Goldeneye und PD mitgearbeitet hatten gegründet wurde. Da spürt man die Wurzeln doch überdeutlich. Im positiven Sinne gemeint. Nur leider fehlt den Spielen der grafische Pepp.
    Ein Timesplitters4 mit dem Gameplay der alten und einer Optik a la PDZ. Das wäre nice.

    Und online fand ich war immer genug los bei dem Game. Zumindest wenn ich mal Bock auf Deathmatch hatte.

    Unterm Strich bleibt ein sehr gutes Game das leider nicht mit dem Vorgänger mithalten kann. Auch sehr schade, dass die Story mal abgesehen von DataDyne, dem CI und natürlich der Protagonistin absolut nichts mehr mit dem alten zu tun hat. Hätte gerne gesehen wie Carrington seinen First Contact mit Elvis hat etc. ;) Wäre sicher funny gewesen.


    ~realistica~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geht mir auch nicht um den MP. Der SinglePlayer
    > war zu damaligen Zeiten einfach grandios.
    > Vielleicht neben dem Duke einer der besten Ego-
    > Shooter überhaupt. An diese Genialität kann das
    > X-Box 360 Sequel einfach nicht anknüpfen. Und
    > grafisch... Nun, wenn du dir "Condemned", also
    > einen direkten Genrekonkurrenten auf der neuen
    > MS-Plattform, mal anschaust, dann ist "Perfect
    > Dark Zero" leider ne' ganze Klasse schlechter...
    >
    > "KloMarkt - Wir sind die Bösen."


  7. Re: Perfect Dark Zero

    Autor: ~realistica~ 13.12.05 - 09:12

    Wenn du es in einer Videothek findest, dann wahrscheinlich ohne deutsche Untertitel. Die lohnen sich bei dem Spiel aber wirklich. Hab's mir bei SpieleGrotte.de bestellt. Dort wird die Version aus Österreich für 55,99 €(also für X-Box 360- Verhältnisse recht günstig) angeboten. Kann dir das Spiel nur empfehlen. Grafisch ist es ein Augenschmauß und wenn du über einen gewissen Grad an Anspruchslosigkeit hinweg sehen kannst, bist du mit "Condemned" bestens bedient...

    ———————————
    www.consolezone.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Paderborn, Paderborn
  2. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  3. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg
  4. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-56%) 19,99€
  2. 49,94€
  3. 4,99€
  4. 1,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
    Erneuerbare Energien
    Die Energiewende braucht Wasserstoff

    Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
    2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
    3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

    1. Festnetz: Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser
      Festnetz
      Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser

      Die Deutsche Telekom hat überraschend den Spitzenplatz bei der Versorgung mit FTTH für sich beansprucht. Zugleich gibt die Telekom zu, dass deutlich weniger als die Hälfte der versorgten Haushalte FTTH auch buchen.

    2. Arbeitsspeicher: Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten
      Arbeitsspeicher
      Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten

      AMDs Zen-2-CPUs unterstützen offiziell DDR4-3200, können aber auch mit deutlich höher getaktetem Speicher umgehen. Ein umfangreicher Test zeigt, dass DDR4-3733 mit relativ straffen Latenzen derzeit das Optimum für die Ryzen 3000 darstellt, weil so auch die interne Fabric-Geschwindigkeit steigt.

    3. UL 3DMark: Feature Test prüft variable Shading-Rate
      UL 3DMark
      Feature Test prüft variable Shading-Rate

      Nvidia unterstützt es bereits, AMD und Intel in den nächsten Monaten: Per Variable Rate Shading werden in PC-Spielen bestimmte Bereiche mit weniger Aufwand gerendert, idealerweise solche, die nicht ins Auge fallen. Der 3DMark zeigt bald, wie unter Direct3D 12 die Bildrate ohne größere Qualitätsverluste steigen soll.


    1. 19:25

    2. 18:00

    3. 17:31

    4. 10:00

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 11:57

    8. 17:52