1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spionage: NSA sammelt…

Re: Mit Bitcoins wär das nicht passiert (kt)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit Bitcoins wär das nicht passiert (kt)

    Autor: lube 15.09.13 - 11:53

    kT

  2. Re: Mit Bitcoins wär das nicht passiert (kt)

    Autor: entonjackson 15.09.13 - 12:14

    Hohoho, selten so gelacht...

  3. Doch, wirklich anonym bezahlen mit BTC...

    Autor: pu_king81 15.09.13 - 12:53

    Z.B. wenn man seine gekauften BTC (z.B. bitcoin.de, mtgox) bei einer anderen Handelsplattform mit einem mglst anonymen Account (z.B. tor, wegschmeiss-mail, etc.pp.) in einen Altcoin (z.B. LTC) tauscht und ueber einen mglst anonymen Zweitaccount bei einer anderen Handelsplattform zuruecktauscht. Vorraussetzung ist natuerlich, dass man neue BTC-Adressen fuer den Ruecktausch erzeugt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.13 12:54 durch pu_king81.

  4. Re: Doch, wirklich anonym bezahlen mit...

    Autor: Anonymer Nutzer 15.09.13 - 13:48

    Ja genau! Den ganzen Aufwand habe ich auch betrieben damit die NSA die Transaktion von meinen gekauften Staubsauger (DirtDevil) 69,95 Euro nicht in einer der Datenbanken wiederfindet. Dafür gab es aber dann zum Glück Paybackpunkte bei meinem Online-Anbieter.

  5. Re: Doch, wirklich anonym bezahlen mit...

    Autor: Shadow27374 15.09.13 - 14:04

    Was pu_king81 damit sagen will ist, dass es möglich ist und davon werden echte Terroristen (sofern es außerhalb unserer westlichen Regierungen überhaupt welche gibt) auch Gebrauch machen.

    Der wahre Hintergrund ist nämlich genau wie bei unserer VDS ein ganz anderer und nicht der "Terrorismus".

  6. Re: Doch, wirklich anonym bezahlen mit...

    Autor: Trollfeeder 16.09.13 - 06:35

    Shadow27374 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was pu_king81 damit sagen will ist, dass es möglich ist und davon werden
    > echte Terroristen (sofern es außerhalb unserer westlichen Regierungen
    > überhaupt welche gibt) auch Gebrauch machen.

    Klar gibt es die und sicher werden sie eher so zahlen als mit Kreditkarte.

    > Der wahre Hintergrund ist nämlich genau wie bei unserer VDS ein ganz
    > anderer und nicht der "Terrorismus".

    Wie schon Michael Moore in Fahrenheit 911 geschrieben hat: "Terroristen werden sich keine extremistischen Bücher in der Leihbücherei leihen sondern sie werden sie kaufen und bar bezahlen. Aber meine Regierung überwacht die Büchereiausweise und Kreditkarten." *rolleyes*

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.13 06:35 durch Trollfeeder.

  7. Re: Doch, wirklich anonym bezahlen mit...

    Autor: SoniX 15.09.13 - 14:15

    noquarter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür gab es aber dann zum Glück
    > Paybackpunkte bei meinem Online-Anbieter.

    :-D !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatikerin / Fachinformatiker (m/w/d) der Fachrichtung Systemintegration mit Schwerpunkt ... (m/w/d)
    Kreis Paderborn, Paderborn
  2. Information Security Officer (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Java Softwareentwickler (m/w/d)
    Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf
  4. IT-Systembetreuer / Chapter Lead (m/w/d) Windows / Unix
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 39,99€ (Bestpreis)
  3. (u.a. F1 2021 für 19,80€, Dirt 5 für 18€)
  4. (u.a. Mass Effect Legendary Edition, NHL 22 für je 34,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

Corona-Warn-App: Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung
Corona-Warn-App
Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung

Die digitalen Tools zur Pandemiebekämpfung wie die Corona-Warn-App sind nicht billig. Gerade deshalb sollten sie sinnvoll und effektiv genutzt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Corona-Warn-App Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
  2. 2G oder 3G plus Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Gesamtstatus an
  3. Gesundheitsministerium Unzureichende CovPassCheck-App wird nicht überarbeitet

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz