1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bericht: Ermittlungen gegen Arcor…

Was für ein Satz...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für ein Satz...

    Autor: Lektor 11.12.05 - 12:58

    "Nach dem Bericht der Zeitung soll Vertriebsvorstand Heinz-Josef Kraus am vergangenen Mittwoch (7. Dezember 2005) aufgrund eines Haftbefehls festgenommen worden."

  2. Re: Was für ein Satz...

    Autor: Zeus 11.12.05 - 14:32

    Lektor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Nach dem Bericht der Zeitung soll
    > Vertriebsvorstand Heinz-Josef Kraus am vergangenen
    > Mittwoch (7. Dezember 2005) aufgrund eines
    > Haftbefehls festgenommen worden."

    Na und? Noch nie einen schwarzen Raben oder einen weißen Schimmel gesehen? ;)

    Aber um zum Thema zurückzukommen, Du stößt Dich an der "Festnahme aufgrund eines Haftbefehls". Daran ist juristisch nichts auszusetzen, denn die Festnahme kann auch ohne Haftbefehl erfolgen (sog. vorläufige Festnahme, etwa §§127, 128 StPO). Insofern handelt es sich hierbei als nicht um eine semantische Dopplung.

  3. Re: Was für ein Satz...

    Autor: Nein 11.12.05 - 14:32

    Lektor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Nach dem Bericht der Zeitung soll
    > Vertriebsvorstand Heinz-Josef Kraus am vergangenen
    > Mittwoch (7. Dezember 2005) aufgrund eines
    > Haftbefehls festgenommen worden."


    Ellipse als rhetorisches Mittel der Betonung.

  4. Re: Was für ein Satz...

    Autor: Hmm 11.12.05 - 14:40

    Nein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ellipse als rhetorisches Mittel der Betonung.

    Hmm, ich denke das Problem liegt ganz woanders:

    "Nach dem Bericht der Zeitung soll ... aufgrund eines Haftbefehls festgenommen worden."

    Was fehlt in dem Satz? Genau. Es sollte heissen:

    "... soll ... fesgenommen worden _sein_."

    Ich vermute mal, dass Lektor darauf hinaus wollte, dass der Satz grammatikalisch nicht korrekt ist.

    So long,
    Hmm

  5. Re: Was für ein Satz...

    Autor: Leser ohne Deutschkentnisse 11.12.05 - 15:47

    Hmm schrieb:

    > Was fehlt in dem Satz? Genau. Es sollte heissen:
    >
    > "... soll ... fesgenommen worden _sein_."

    "Nach dem Bericht der Zeitung soll Vertriebsvorstand Heinz-Josef Kraus am vergangenen Mittwoch (7. Dezember 2005) aufgrund eines Haftbefehls festgenommen worden sein." -> klingt auch nicht beesser

  6. Re: Was für ein Satz...

    Autor: Hmm 11.12.05 - 16:06

    Hi,

    Leser ohne Deutschkentnisse schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hmm schrieb:
    >
    > > Was fehlt in dem Satz? Genau. Es sollte
    > heissen:
    >
    > "... soll ... fesgenommen
    > worden _sein_."
    >
    > "Nach dem Bericht der Zeitung soll
    > Vertriebsvorstand Heinz-Josef Kraus am vergangenen
    > Mittwoch (7. Dezember 2005) aufgrund eines
    > Haftbefehls festgenommen worden sein." ->
    > klingt auch nicht beesser

    in der Tat ist der Satz an sich etwas unglücklich :).

    So long,
    Hmm

  7. Re: Was für ein Satz...

    Autor: VP 11.12.05 - 16:26

    Hmm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi,
    >
    > Leser ohne Deutschkentnisse schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hmm schrieb:
    >
    > > Was fehlt in dem
    > Satz? Genau. Es sollte
    > heissen:
    >
    > "... soll ... fesgenommen
    > worden
    > _sein_."
    >
    > "Nach dem Bericht der Zeitung
    > soll
    > Vertriebsvorstand Heinz-Josef Kraus am
    > vergangenen
    > Mittwoch (7. Dezember 2005)
    > aufgrund eines
    > Haftbefehls festgenommen
    > worden sein." ->
    > klingt auch nicht
    > beesser
    >
    > in der Tat ist der Satz an sich etwas unglücklich
    > :).
    >
    > So long,
    > Hmm

    Die Staatsanwaltschaft verdächtigt Kraus in seinem Arbeitsverhältnis mit der Firma Augusta Technologie, im Zusammenhang mit dem Ankauf von Geschäftsanteilen einer Firma, Provisionen im Millionenbereich kassiert zu haben.

    Auch besser, oder? :p

  8. Dieser Satz kein Verb!

    Autor: Hik 11.12.05 - 18:01

    Oder, genauer gesagt: Dieser Satz kein finites Verb!

    Was er aber ganz offensichtlich nicht unbedingt brauchte, denn wie man an dieser Diskussion sieht, habe fast alle über den Fehler hinweg gelesen und das fehlende "sein" im Kopf ergänzt.
    Sogar der Hinweis auf den Fehler im Satz verleitet uns eher dazu, den Fehler im semantischen Bereich der Tautologien zu suchen...

    Was sagt uns das jetzt?
    Daß wir nicht lesen können? Daß die Sprache redundant genug ist?

  9. Re: Was für ein Satz...

    Autor: ???? 11.12.05 - 20:27

    sei festgenommen worden ?

  10. Re: Was für ein Satz...

    Autor: Mike $toney 12.12.05 - 07:41

    Was ist wichtiger? den Satz richtig zu stellen oder die Verhaftung?

    Glaube... wir wissen er wurde festgenommen... ;-))

    Grusss Mike

  11. Re: Dieser Satz kein Verb!

    Autor: crassus987 12.12.05 - 09:06

    Hik schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder, genauer gesagt: Dieser Satz kein finites
    > Verb!
    >
    > Was er aber ganz offensichtlich nicht unbedingt
    > brauchte, denn wie man an dieser Diskussion sieht,
    > habe fast alle über den Fehler hinweg gelesen und
    > das fehlende "sein" im Kopf ergänzt.
    > Sogar der Hinweis auf den Fehler im Satz verleitet
    > uns eher dazu, den Fehler im semantischen Bereich
    > der Tautologien zu suchen...
    >
    > Was sagt uns das jetzt?
    > Daß wir nicht lesen können? Daß die Sprache
    > redundant genug ist?
    >

    Nein, nur, dass wir sprachlich versiert genug sind, um eine Ellipse zu erkennen, wenn man sie uns vor die Nase hält :)

  12. Re: Dieser Satz kein Verb!

    Autor: Hmm 12.12.05 - 10:36

    Hi,

    Hik schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was sagt uns das jetzt?
    > Daß wir nicht lesen können? Daß die Sprache
    > redundant genug ist?

    das sagt uns, daß unsere Sprache redundant ist, wie folgendes Beispiel verdeutlicht:

    Dsn Stz vrstht mn ch hn vkl, odr?

    Dies trifft im übrigen auf alle natürlichen Sprachen zu ;).

    So long,
    Hmm

  13. Re: Dieser Satz kein Verb!

    Autor: umsonst 12.12.05 - 13:14

    Hik schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder, genauer gesagt: Dieser Satz kein finites
    > Verb!
    >
    > Was er aber ganz offensichtlich nicht unbedingt
    > brauchte, denn wie man an dieser Diskussion sieht,
    > habe fast alle über den Fehler hinweg gelesen und
    > das fehlende "sein" im Kopf ergänzt.
    > Sogar der Hinweis auf den Fehler im Satz verleitet
    > uns eher dazu, den Fehler im semantischen Bereich
    > der Tautologien zu suchen...
    >
    > Was sagt uns das jetzt?
    > Daß wir nicht lesen können? Daß die Sprache
    > redundant genug ist?
    >


    Das zeigt uns nur eines, das es Menschen gibt die tierisch viel Zeit haben müssen, das Sie darüber diskutieren was es für Rechtschreibfehler in einem Onlinebeitrag gibt. Habt Ihr keine Arbeit oder was, müsst Ihr euch o. jemand anderem was beweisen??? Lese es oder lass es.

  14. Re: Dieser Satz kein Verb!

    Autor: Hmm 12.12.05 - 14:10

    Hi,

    umsonst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das zeigt uns nur eines, das es Menschen gibt die
    > tierisch viel Zeit haben müssen, das Sie darüber
    > diskutieren was es für Rechtschreibfehler in einem
    > Onlinebeitrag gibt. Habt Ihr keine Arbeit oder
    > was, müsst Ihr euch o. jemand anderem was
    > beweisen??? Lese es oder lass es.

    hmm, wo ist denn das Problem, wenn man über die eigene Sprache philosophiert? Das hat meiner Ansicht nach nichts mit es irgendjemandem etwas beweisen zu tun. Aber gut, wenn das nicht erwünscht ist, lassen wir es halt und bleiben hirnlose Konsumenten, die alles einfach so hinnehmen ohne nachzudenken.

    Have fun,
    Hmm

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC IT Service GmbH, München
  2. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart
  3. Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG, Feldkirchen
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Jurassic World Evolution Deluxe Edition für 15...
  3. (-28%) 17,99€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis
Core i9-10980XE im Test
Intel rettet sich über den Preis

Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Prozessoren Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme
  2. NNP-T und NNP-I Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz
  3. Kaby Lake G Intels AMD-Chip wird eingestellt

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

  1. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  2. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.

  3. Überwachungskameras: Geld gegen Polizeizugriff
    Überwachungskameras
    Geld gegen Polizeizugriff

    Einwohner der niederländischen Gemeinde Gouda können sich ihre WLAN-Überwachungskameras subventionieren lassen. Kleiner Haken: Sie müssen die Bilder per Cloud für die Polizei zugänglich machen.


  1. 16:12

  2. 15:50

  3. 15:28

  4. 15:11

  5. 14:45

  6. 14:29

  7. 14:13

  8. 13:58