1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › µTorrent 1.3 - Schlanker…
  6. The…

µTorrent z.Zt. bester BT-Client

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Illegal

    Autor: Pathfinder 12.12.05 - 13:33

    > Illegal wird die ganze sache erst wenn die user
    > illegale sachen runterladen !!!
    >
    > nicht jedes Windoof Spiel ist gleichzeitig illegal
    > nur weil es dafür z.b: einen no-cd patch gibt ?

    Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Diskusion mit den P2P Netzen und deren Beginn.
    Damals gab es solche Klagegn in Amerika ...und es wurde auch immer wieder gewitzelt, das man ja Brechstangen-Hersteller für die potentiellen Einbrüche verklagen müsste, die mit ihrem Gerät verübt werden könnten.
    Also in einer Zeit vor den "Raubbkopierern" hätte man über so eine Aussage auch nur gelacht.
    Aber heute hat er leider Recht. Es gibt immer mehr Menschen die sich durch die potentielle Energie der höchst illegalen und bösartigen Raubkopierer bedroht sehen.
    Ihr könnt euch euere eigene Meinung zu diesem umstrittenen Thema machen...aber Dumme gibt es immer wieder.


    So long Pathfinder

  2. Re: Illegal

    Autor: somebody 12.12.05 - 13:40

    Illegal?
    Ich hab das (bittorrent) bis jetzt nur für demos(!!) von brandneuen games benutzt, da mir die public ftp/http server zu voll, sprich zu langsam waren.

    Nicht das Progamm ist illegal sonderen die Tracker die solche Raupkopien anbieten.

    Was wäre wenn niemand mehr Geld für neue Spiele, Musik, Programme ausgibt? Genau es würde keine Spiele, Musik, Programme mehr geben!!

    Also denkt drüber nach. Ich zocke jetzt meine Orginal FEAR Version weiter, dazu gabs übrigens noch einen netten Comic und einen richtig guten kleinen Film.

    greetz
    somebody




    Alturiak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gimmick schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bit-Torrent,
    > diese Tauschboerse ist doch
    > nur fuer illegale
    > files(OK es gibt auch hier
    > ein paar Ausnahmen e.g.
    > Linux-distribution
    > etc)
    > Aber generell sind 95% aller Dateien
    > auf
    > Bittorrent copyright geschuetztes
    > Material.
    > Golem sollte sich ueberlegen ob es
    > auf solche
    > Seiten verlinkt.
    > Man sollte
    > immer an das Beispiel Heise denken die
    > einen
    > Link zu CloneCd hatten und verklagt wurden.
    >
    > Ich denke jeder hier kann per google auch den
    >
    > Link/Webpage des anbieters erfahren.
    > Golem
    > pass mal auf.
    >
    > Die Sachlage ist hier komplett anders. Während
    > C****CD in der Standardversion das Umgehen von
    > diversen Kopiertschutzmethoden ermöglicht, was
    > nach aktueller Gesetzeslage schlicht und einfach
    > nicht mehr erlaubt ist, bietet BitTorrent
    > lediglich eine Plattform zur Verbreitung von
    > Dateien. Da es hier nichtmal ein zentrales Netz
    > gibt, was das Suchen nach illegalem Content
    > ermöglichen würde (einen schönen Gruß an unsere
    > australischen Freunde), sondern für jede Datei ein
    > eigener Tracker angesteuert werden muss, hängt der
    > Legalitätslevel einzig und allein vom Nutzer ab.
    >
    > Deine Aussage würde etwa einem "70% des
    > entstehenden Traffics im Internet wird durch
    > illegales Filesharing verursacht, daher lieber das
    > Internet abschalten" entsprechen.
    > Der Internet Explorer wird auch nicht verboten(*),
    > obwohl man damit illegalen Content empfangen und
    > darstellen kann.
    >
    > // Alturiak
    >
    > (*) - obwohl es an der Zeit wäre. :>
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.12.05 13:24.


  3. Re: Illegal

    Autor: lolikowski 12.12.05 - 14:00

    ja dann bite auch keine nero news mehr, denn damit kann man illegale raubkopien machen......


    Gimmick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bit-Torrent,
    > diese Tauschboerse ist doch nur fuer illegale
    > files(OK es gibt auch hier ein paar Ausnahmen e.g.
    > Linux-distribution etc)
    > Aber generell sind 95% aller Dateien auf
    > Bittorrent copyright geschuetztes Material.
    > Golem sollte sich ueberlegen ob es auf solche
    > Seiten verlinkt.
    > Man sollte immer an das Beispiel Heise denken die
    > einen Link zu CloneCd hatten und verklagt wurden.
    > Ich denke jeder hier kann per google auch den
    > Link/Webpage des anbieters erfahren.
    > Golem pass mal auf.
    >


  4. Re: Illegal

    Autor: jaydee72 12.12.05 - 14:24


    > Auch wenn ich kein Verfechter dieser Diskusion bin
    > gebe ich recht. Vielleicht sollte Golem den
    > Torrent erwähnen, aber nicht unbedingt den Link
    > dazu geben. Irgendwer fühlt sich unter Grantie
    > wieder an´s Bein gepisst und rennt damit heulend
    > zur nächsten Anwaltskanzlei.
    >
    > So long Pathfinder
    >

    Ich würde eher sagen:

    "Da fühlt sich einer ans Bein gepisst und rennt damit HANDEREIBEND zur nächsten Anwaltskanzlei"...





  5. OT: Nero 7.0.1.4 ist raus ;) (kT)

    Autor: AndyMutz 12.12.05 - 14:29

    lolikowski schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja dann bite auch keine nero news mehr, denn damit
    > kann man illegale raubkopien machen......
    >

  6. Re: OT: Nero 7.0.1.4 ist raus ;) (kT)

    Autor: irgenteine 12.12.05 - 16:16

    Bin nicht dagegen, hab mir fruher Nero 6.0 gekauft,
    hab immer aerger gehabt mit DVD's brennen (5 DVD's
    wegwerfen koennen, bevor ich es aufgegeben hatte),
    jetzt mit BitTorrent, hab ich kurz ausprobieren
    koennen ob der 7.0.1.2 besser war und der hat
    ohne problemen funktioniert, wann das noch 1-2
    monate weiter geht so, dann kauf ich mir die....

    haette ich anders nie mehr gemacht, dafur war die
    enttauschung zur 6.0 zu gross....


    AndyMutz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lolikowski schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ja dann bite auch keine nero news mehr, denn
    > damit
    > kann man illegale raubkopien
    > machen......
    >


  7. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: dingsda 12.12.05 - 16:42

    HL² schrieb:
    > Du weißt, dass sich Azureus diesbezüglicn nicht an
    > die Standards hält und sein eigenes DHT-Süppchen
    > kocht? Bitcomes, Bittorrent, Bitspirit, UTorrent
    > usw. sind untereinander DHT-Kompatibel. Mit
    > Azureus bekommt man zu keinem der oben genannten
    > anderen Clients eine Verbindung! Noch ein Grund
    > Azureus in die Tonne zu treten.

    Mit dem Unterschied, dass Azureus DHT rund 7 Monate _vor_ dem 'offiziellen' Client hatte und Bram Cohen _sein_ eigenes DHT-Süppchen kochen wollte.

  8. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: HL² 12.12.05 - 17:22

    dingsda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HL² schrieb:
    > > Du weißt, dass sich Azureus diesbezüglicn
    > nicht an
    > die Standards hält und sein eigenes
    > DHT-Süppchen
    > kocht? Bitcomes, Bittorrent,
    > Bitspirit, UTorrent
    > usw. sind untereinander
    > DHT-Kompatibel. Mit
    > Azureus bekommt man zu
    > keinem der oben genannten
    > anderen Clients
    > eine Verbindung! Noch ein Grund
    > Azureus in
    > die Tonne zu treten.
    >
    > Mit dem Unterschied, dass Azureus DHT rund 7
    > Monate _vor_ dem 'offiziellen' Client hatte und
    > Bram Cohen _sein_ eigenes DHT-Süppchen kochen
    > wollte.

    Toller Unterschied. Der macht es nicht besser. Azureus ist und bleibt inkompatibel.

  9. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: Knut 12.12.05 - 17:49

    HL² schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kiste schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Einziger Nachteil ist die im Vergleich zu
    > Azureus
    > noch etwas schwachbrüstige
    > DHT-Implementierung
    > (für trackerlosen
    > Download),
    >
    > Du weißt, dass sich Azureus diesbezüglicn nicht an
    > die Standards hält und sein eigenes DHT-Süppchen
    > kocht? Bitcomes, Bittorrent, Bitspirit, UTorrent
    > usw. sind untereinander DHT-Kompatibel. Mit
    > Azureus bekommt man zu keinem der oben genannten
    > anderen Clients eine Verbindung! Noch ein Grund
    > Azureus in die Tonne zu treten.


    wieso kann man mit denen keine verbindung aufbauen?

    ich habe ständig Bitcomet, Bittorrent, Bitspirit, UTorrent-User bei mir im UP/Download?
    Oder hab ich was falsch verstanden?


  10. Bullshit!

    Autor: ercan 12.12.05 - 18:04

    Gimmick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bit-Torrent,
    > diese Tauschboerse ist doch nur fuer illegale
    > files(OK es gibt auch hier ein paar Ausnahmen e.g.
    > Linux-distribution etc)
    > Aber generell sind 95% aller Dateien auf
    > Bittorrent copyright geschuetztes Material.
    > Golem sollte sich ueberlegen ob es auf solche
    > Seiten verlinkt.
    > Man sollte immer an das Beispiel Heise denken die
    > einen Link zu CloneCd hatten und verklagt wurden.
    > Ich denke jeder hier kann per google auch den
    > Link/Webpage des anbieters erfahren.
    > Golem pass mal auf.
    >


    Bullshit.

  11. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: HL² 12.12.05 - 18:23

    Knut schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HL² schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kiste schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > Einziger Nachteil ist
    > die im Vergleich zu
    > Azureus
    > noch etwas
    > schwachbrüstige
    > DHT-Implementierung
    > (für
    > trackerlosen
    > Download),
    >
    > Du weißt,
    > dass sich Azureus diesbezüglicn nicht an
    > die
    > Standards hält und sein eigenes DHT-Süppchen
    >
    > kocht? Bitcomes, Bittorrent, Bitspirit,
    > UTorrent
    > usw. sind untereinander
    > DHT-Kompatibel. Mit
    > Azureus bekommt man zu
    > keinem der oben genannten
    > anderen Clients
    > eine Verbindung! Noch ein Grund
    > Azureus in
    > die Tonne zu treten.
    >
    > wieso kann man mit denen keine verbindung
    > aufbauen?
    >
    > ich habe ständig Bitcomet, Bittorrent, Bitspirit,
    > UTorrent-User bei mir im UP/Download?
    > Oder hab ich was falsch verstanden?

    Die Verbindung zu diesen "Clients" wurde dann über den Tracker hergestellt. Über _nur_ DHT bekommst du keine.

  12. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: tomacco 12.12.05 - 19:02

    HL² schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Toller Unterschied. Der macht es nicht besser.
    > Azureus ist und bleibt inkompatibel.


    Schön verdrehst Du das alles. Da auch die Peers Quellen austauschen, ist es im Endeffekt egal.

  13. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: Hasidingsi 12.12.05 - 20:03

    HL² schrieb:
    > Toller Unterschied. Der macht es nicht besser.
    > Azureus ist und bleibt inkompatibel.

    Wohl eher: Bitcomet, Bittorrent, Bitspirit, UTorrent wollten inkompatibel zu Azureus sein. :P

  14. Re: Illegal

    Autor: Kiste 13.12.05 - 07:07

    Gimmick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bit-Torrent,
    > diese Tauschboerse ist doch nur fuer illegale
    > files(OK es gibt auch hier ein paar Ausnahmen e.g.
    > Linux-distribution etc)

    Ähm, im Vergleich zu anderen P2P-Netzwerken wird Bittorrent durchaus legal verwendet. Es gibt reihenweise Seiten, die legal Files (Spieledemos usw.) per Torrent vertreiben. World of Warcraft verteilt die Patches über Bittorent und auch beim Podcasting findet Distribution per Bittorrent mehr und mehr Verwendung.

  15. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: quick 13.12.05 - 08:45

    Das Programm an sich ist ja nicht Illegal, sondern nur die Torrent-Files , die das Copyright verletzen.

  16. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: snike 13.12.05 - 10:09

    HL² schrieb:
    > Die Verbindung zu diesen "Clients" wurde dann über
    > den Tracker hergestellt. Über _nur_ DHT bekommst
    > du keine.
    Wie sehe ich, ob die Verbindung via Tracher oder via DHT hergestellt wurde?

  17. Re: µTorrent z.Zt. bester BT-Client

    Autor: Rubika 13.12.05 - 11:06

    snike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HL² schrieb:
    > > Die Verbindung zu diesen "Clients" wurde dann
    > über
    > den Tracker hergestellt. Über _nur_ DHT
    > bekommst
    > du keine.
    > Wie sehe ich, ob die Verbindung via Tracher oder
    > via DHT hergestellt wurde?

    Im Normalfall sieht man das nicht. Wenn man aber z.B. den Tracker löscht, oder ein generell trackerloses Torrent hat, fällt auf, dass es dann keine Verbindung zu Azureus-Clients gibt. Die fehlen.

  18. 'golem.de' heißt jetzt 'gollum.de'

    Autor: LotR 13.12.05 - 11:14

    "meeeiiin illegaler schaaaaatz!"

    > geh lieber schnell zu mutti und beichte ihr, dass
    > du auf der bösen golem-seite warst
    >
    > > Bit-Torrent, diese Tauschboerse ist doch
    > nur fuer illegale files

  19. Re: 'golem.de' heißt jetzt 'gollum.de'

    Autor: sudi 13.12.05 - 11:15

    LotR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "meeeiiin illegaler schaaaaatz!"


    Der einzige Schatz, den man Dir genommen hat, scheint das Hirn zu sein.

  20. Re: 'golem.de' heißt jetzt 'gollum.de'

    Autor: SatanClaus 13.12.05 - 11:20

    sudi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > LotR schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > "meeeiiin illegaler schaaaaatz!"
    >
    > Der einzige Schatz, den man Dir genommen hat,
    > scheint das Hirn zu sein.
    >


    aber, aber. wer wird denn gleich beleidigend werden?!
    so kurz vor weihnachten könnte das nach hinten losgehen ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. REALIZER GmbH, Bielefeld
  2. EGT Energievertrieb GmbH, Triberg
  3. Deuter Sport GmbH & Co. KG, Gersthofen
  4. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover,Lage

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-43%) 16,99€
  2. 20,49€
  3. 4,32€
  4. (-40%) 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
In eigener Sache
Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)

Attraktive Vergünstigungen für Abonnenten, spannende Deals für unsere IT-Profis, nerdiger Merchandise für Fans oder innovative Verkaufslösungen: Du willst maßgeschneiderte E-Commerce-Angebote für Golem.de entwickeln und umsetzen und dabei eigenverantwortlich und in unserem sympathischen Team arbeiten? Dann bewirb dich bei uns!

  1. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de
  2. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  3. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

  1. Autoproduktion: China droht Deutschland mit Vergeltung bei Huawei-Ausschluss
    Autoproduktion
    China droht Deutschland mit Vergeltung bei Huawei-Ausschluss

    Die chinesische Regierung will bei einem Ausschluss von Huawei beim 5G-Aufbau "nicht tatenlos zuschauen". Indirekt droht Chinas Botschafter mit Konsequenzen für die Autoindustrie.

  2. Snapdragon 865 im Test: Android-Smartphone-Performance-Ausblick 2020
    Snapdragon 865 im Test
    Android-Smartphone-Performance-Ausblick 2020

    Mit dem Snapdragon 865 hat Qualcomm das System-on-a-Chip für die Top-Smartphones des nächsten Jahres entwickelt. In Benchmarks schneidet das SoC gut ab: Die CPU-Leistung steigt um ein Drittel, die iGPU-Geschwindigkeit um ein Viertel. Für Apple-Niveau reicht es aber nicht.

  3. Android TV: Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich
    Android TV
    Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

    Die Deutsche Telekom hat den Magenta-TV-Stick auf den Markt gebracht, aber noch als Betatest. Es stehen noch nicht alle Funktionen zur Verfügung, dafür wird der Anschaffungspreis reduziert.


  1. 13:55

  2. 13:30

  3. 13:17

  4. 13:01

  5. 13:01

  6. 12:54

  7. 12:34

  8. 12:05