1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Plugins: Google mustert NPAPI in…

Ich möchte mir von Google nicht vorschreiben lassen, welche Plugins ich nutzen darf

  1. Beitrag
  1. Thema

Ich möchte mir von Google nicht vorschreiben lassen, welche Plugins ich nutzen darf

Autor: Felix_Keyway 24.09.13 - 09:35

Das möchte ich selber entscheiden, dass ist auch einer der Gründe warum ich Chrome nicht verwende...

Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .



1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.09.13 09:40 durch Felix_Keyway.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ich möchte mir von Google nicht vorschreiben lassen, welche Plugins ich nutzen darf

Felix_Keyway | 24.09.13 - 09:35
 

Re: Ich möcjte mir von Google nicht...

Stuffmuffin | 24.09.13 - 09:40
 

Re: Ich möcjte mir von Google nicht...

Schattenwerk | 24.09.13 - 09:45
 

Re: Ich möcjte mir von Google nicht...

pretzer | 24.09.13 - 10:33
 

Re: Ich möcjte mir von Google nicht...

Schattenwerk | 24.09.13 - 09:44
 

Re: Ich möchte mir von Google nicht...

TheUnichi | 24.09.13 - 10:01
 

Re: Ich möchte mir von Google nicht...

zZz | 24.09.13 - 11:09

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
    Geforce RTX 3080
    Wir legen die Karten offen

    Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

    1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
    2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
    3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

    MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
    MX 10.0 im Test
    Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

    Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Argand Partners Cherry wird verkauft