Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matsushita setzt auf UMTS-Handys…

LSI?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LSI?

    Autor: Martin F. 12.12.05 - 21:29

    > Zudem soll die Linux-basierte Plattform in Matsushitas neu einwickeltes System-LSI integriert werden.

    Und was heißt LSI?

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  2. Re: LSI?

    Autor: gogo-action 12.12.05 - 22:35

    linux-sukcs-indeed = linux-sucks-indeed!!!

    typisch, kaum hat man mit linux zutun, schon funkt nix mehr :D löl

  3. Re: LSI?

    Autor: Martin F. 12.12.05 - 22:44

    gogo-action schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > linux-sukcs-indeed = linux-sucks-indeed!!!
    >
    > typisch, kaum hat man mit linux zutun, schon funkt
    > nix mehr :D löl

    Also meine Shift-Taste funktioniert auch unter Linux.

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  4. Re: LSI?

    Autor: loom 13.12.05 - 00:35

    Martin F. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Zudem soll die Linux-basierte Plattform in
    > Matsushitas neu einwickeltes System-LSI integriert
    > werden.
    >
    > Und was heißt LSI?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Large_Scale_Integration

    gruesse loom

  5. Re: LSI?

    Autor: Martin F. 13.12.05 - 00:56

    loom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Martin F. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Zudem soll die Linux-basierte Plattform
    > in
    > Matsushitas neu einwickeltes System-LSI
    > integriert
    > werden.
    >
    > Und was heißt
    > LSI?
    >
    > de.wikipedia.org

    Hm :/
    http://www.linuxelectrons.com/article.php/20051209182919635 schreibt z. B:
    > Furthermore, the Linux OS-based platform will be integrated into Matsushita's newly developed system LSI
    Ich vermute, dass hier schlecht übersetzt worden ist. Diesen Abschnitt (scheinbar schreiben alle mehr oder weniger ab) würde ich eher wie folgt übersetzen:
    Zudem soll die Linux-basierte Plattform in Matsushitas neu entwickeltes System LSI integriert werden.
    (also ohne den Bindestrich)
    oder alternativ:
    ... LSI-System ...

    Aber wenn LSI nun ein neue entwickeltes System ist, passt der Wikipedia-Eintrag eher nicht.

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  6. Re: LSI?

    Autor: Diablo 13.12.05 - 07:22

    dachte die Weihnachtsferien beginnen erst am 23.12.05?!

    gogo-action schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > linux-sukcs-indeed = linux-sucks-indeed!!!
    >
    > typisch, kaum hat man mit linux zutun, schon funkt
    > nix mehr :D löl


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  2. Medion AG, Essen
  3. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. 99,00€
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07