1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Livescribe 3: Mitlesender und…

Bedenklich...

  1. Beitrag
  1. Thema

Bedenklich...

Autor: derdiedas 26.09.13 - 10:13

ich hatte schon Kollegen die solch ähnliche Stifte eingesetzt haben, dabei wird die Sprachaufzeichnung mit den eigenen Notizen synchronisiert.

Das bedenkliche, keiner von denen hat seine Gesprächsteilnehmer darauf hingewiesen das Sie das Gespräch aufnehmen. Und das geht bei allem Verständnis für Bequemlichkeit überhaupt nicht. Auch Evernote wird mit Tablett zusammen oft für Sprachaufzeichnungen im Meeting genutzt. Und so etwas finde ich noch schlimmer da die Gesprächsdaten gleich in die Cloud verschoben werden.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Bedenklich...

derdiedas | 26.09.13 - 10:13
 

Re: Bedenklich...

Peter Brülls | 26.09.13 - 11:02
 

Re: Bedenklich...

Chevarez | 26.09.13 - 11:05
 

Re: Bedenklich...

mfeldt | 26.09.13 - 15:22
 

Re: Bedenklich...

mwi | 26.09.13 - 11:10
 

Re: Bedenklich...

tKahner | 26.09.13 - 12:06
 

Re: Bedenklich...

CJBen | 30.10.13 - 10:25

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg
  3. Gasnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  4. Universität Osnabrück, Osnabrück-Westerberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
  2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
  3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf