1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sammelklage gegen Wikipedia in…

Ist doch wie mit Open-Source...

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist doch wie mit Open-Source...

    Autor: nur so 13.12.05 - 15:29

    ... mit Vorsicht zu genießen.
    Kann ganz toll sein, kann aber auch nach hinten losgehen.

    Damit muss man doch rechnen, wenn man eine Software / Datenbank nutzt, in der jeder schreiben kann was er will.

  2. Re: Ist doch wie mit Open-Source...

    Autor: Ground0 13.12.05 - 17:23

    Volkommen recht hast du ...

    Ich finde es einfach nur Krank das man erfolgreiche Projekte schneller wieder Rechtlich zerstört wie etwas fertig wird... hoffe das sich genug dagegen lehnen und es nicht zu einem Weiteren Grabstein zerstörtem Freien Gutes wird.

    Gruss

    PS:Wen das so wieter geht habe ich Bald um ReactOS noch mehr Angst als ich schon habe dan wird ja noch Plötzlich die Rechtliche Grundlage genommen etwas Gratis anzubieten :-(

  3. Re: Ist doch wie mit Open-Source...

    Autor: sumopi 13.12.05 - 17:46

    Wow...da schiessen die Kanonen gleich auf die Spatzen.
    Nur weil ein paar Sachen falsch sind muss doch das ganze nicht faul sein.
    Aber wenn Menschen erst einmal ihre Beute riechen, dann sind die Klagen nicht weit...das ist Kapitalismus.
    Da wird den Lexika dienstleistern ein ganzer Markt abgegraben, weil die Gemeinschaft sich ihr eigenes Wissen aufbaut und nun kommt der Gegenangriff.
    Habe fast nur gute Erfahrungen mit Wikipedia gemacht.
    Darf http://www.wikipediaclassaction.org/ eigentlich das Logo von Wikipedia nutzen ? Koennte da nicht jemand klagen.
    Soviel zur Verschwörungstheorie!

    Ground0 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Volkommen recht hast du ...
    >
    > Ich finde es einfach nur Krank das man
    > erfolgreiche Projekte schneller wieder Rechtlich
    > zerstört wie etwas fertig wird... hoffe das sich
    > genug dagegen lehnen und es nicht zu einem
    > Weiteren Grabstein zerstörtem Freien Gutes wird.
    >
    > Gruss
    >
    > PS:Wen das so wieter geht habe ich Bald um ReactOS
    > noch mehr Angst als ich schon habe dan wird ja
    > noch Plötzlich die Rechtliche Grundlage genommen
    > etwas Gratis anzubieten :-(
    >
    >


  4. Re: Ist doch wie mit Open-Source...

    Autor: Mickey 14.12.05 - 14:07

    Wikipedia gibt es gar nicht !!!

    sumopi schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Soviel zur Verschwörungstheorie!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Universitätsklinikum Münster, Münster
  3. Leibniz Universität Hannover, Hannover
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 9,29€
  3. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de