1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sammelklage gegen Wikipedia in…

war nur eine Frage der Zeit

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Beitrag
  1. Thema

war nur eine Frage der Zeit

Autor: SHADOW-KNIGHT 15.12.05 - 01:25

Die Wikipedia ist voll mit unkontrolliertem Mist und dennoch geben viele stinkendfaule Lehrer Hausaufgaben auf, die das Nutzen der Wikipedia fordern.
Dann wird wieder gejammerd, wenn es um die Ergebnisse der PISA-Studie geht.
Der Grundgedanke der Wiki ist identisch mit dem des Kommunismus: alles gehört allen und alle helfen allen.
Doch auch das Grundproblem ist das selbe: der Mensch ist nicht reif dafür (und wird es wohl nie sein, solange es noch Individualität und Freiheit gibt).
Wenn nicht soviele Leute einfach nur Scheiße ins Netz stellen würden - nur so zum Spaß - dann würde die Wiki funktionieren.
Aber der Mensch ist halt so; er kann an Dingen, die ihm nicht passen nicht einfach vorbei gehen, nein, er muss etwas dagegen tun, daran herumschnippeln und -zerren, draufhauen und schubsen, bis es kaputt geht.
Erst, wenn die Wiki Geld kostet und eine Registrierung unumgänglich ist, dann wird sie funktionieren. Zum Leidwesen derer, die es sich nicht leisten können oder wollen - wie immer...

Gruß, SHADOW-KNIGHT


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

war nur eine Frage der Zeit

SHADOW-KNIGHT | 15.12.05 - 01:25
 

Re: war nur eine Frage der Zeit

Abuser | 15.12.05 - 02:32

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  3. König + Neurath AG, Karben
  4. über Hays AG, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kopfhörer, Watches und TVs von Samsung)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)
  4. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
AfD und Elektroautos
"Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
  2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
  3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera