1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA 5: Intel-Manager unterstellt…

Spielt denn noch jemand am PC?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Android-User42 09.10.13 - 15:05

    Spielt denn noch jemand am PC? Also ich schon lange nicht mehr. Für mich sind zum Spielen die Konsole und jetzt immer häufiger das Tablet da.

  2. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Drizzt 09.10.13 - 15:09

    Wenn für dich zum Spielen immer häufiger das Tablett da ist, dann bist du auch wohl eh eher als casual denn als coregamer einzuordnen, auf dem pc findest du galub ich eher noch coregamer (und CoD kiddies :-/ )

  3. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Endwickler 09.10.13 - 15:13

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn für dich zum Spielen immer häufiger das Tablett da ist, dann bist du
    > auch wohl eh eher als casual denn als coregamer einzuordnen, auf dem pc
    > findest du galub ich eher noch coregamer (und CoD kiddies :-/ )

    Ich bin zwar kein Coregamer, also, naja, ok, 1000 Stunden pro Spiel sind schon mal drin, aber ich mag eher Spiele, die ich mal eine Stunde spielen und dann wieder beiseite legen kann. Ich sehe mich daher eher als casualgamer aber die Konsolen sind abseits von Renn- und Jumpspielen irgendwie nicht zu gebrauchen.

  4. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Drizzt 09.10.13 - 15:16

    Und rundbasierte RPGs!

    Was gar nicht geht sind shooter auf Konsole^^

  5. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Phreeze 09.10.13 - 15:23

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und rundbasierte RPGs!
    >
    > Was gar nicht geht sind shooter auf Konsole^^


    ist wie damals emailschach.

    Konsolenspieler sind noch immer die Möchtegernspieler.
    Das hat auch eine "Studie" (google..) gezeigt, wo X Kids von heutzutage das 1ste Level von Super Mario Bros 1 nicht geschafft haben...

  6. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: HierIch 09.10.13 - 15:25

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konsolenspieler sind noch immer die Möchtegernspieler.

    Danke für diese scharfsinnige Analyse! Da lernt man ja immer noch neue Fakten über sich selbst.

  7. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: moppi 09.10.13 - 15:30



    hier könnte ein bild sein

  8. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 15:31

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konsolenspieler sind noch immer die Möchtegernspieler.

    Eine sehr gewagte Aussage.

    > Das hat auch eine "Studie" (google..) gezeigt, wo X Kids von heutzutage das
    > 1ste Level von Super Mario Bros 1 nicht geschafft haben...

    Das hat aber nichts mit der Konsole zu tun. Es dürfte wohl eher an den Schwierigkeitsgrad liegen.
    Zwei mal getroffen werden oder einmal in einen Graben stürzen und schon ist das Spiel vorbei.
    Heutige Spiele sind da etwas gnädiger, es sei denn es handelt sich um Demon Souls oder Dark Souls.

  9. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 15:34

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf dem pc findest du galub ich eher noch coregamer (und CoD kiddies :-/ )

    Jetzt musste ich echt schmunzeln ;)

  10. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: bastie 09.10.13 - 15:39

    Android-User42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spielt denn noch jemand am PC? Also ich schon lange nicht mehr. Für mich
    > sind zum Spielen die Konsole und jetzt immer häufiger das Tablet da.

    Klar. Ich hab keine Konsole, aber einen PC. Viele Konsolenspiele werden auch für den PC umgesetzt. Die sehen dann besser aus als an der Konsole. Ein XBox-Pad kann man auch über USB anschließen, falls man da Wert drauf legt.
    Und - das ist jetzt meine persönliche Meinung - die besten Spiele sind direkt für den PC gemacht, keine Konsolenportierungen.

  11. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: werauchimmer 09.10.13 - 15:43

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Drizzt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und rundbasierte RPGs!
    > >
    > > Was gar nicht geht sind shooter auf Konsole^^
    >
    > ist wie damals emailschach.
    >
    > Konsolenspieler sind noch immer die Möchtegernspieler.
    > Das hat auch eine "Studie" (google..) gezeigt, wo X Kids von heutzutage das
    > 1ste Level von Super Mario Bros 1 nicht geschafft haben...

    Ich zocke jetzt mittlerweile seit über 15 Jahren. Seit 6 Jahren fast ausschliesslich auf der Konsole. Und du willst mir erzählen ich sei ein Möchtegernspieler?

  12. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Nudelarm 09.10.13 - 15:49

    Heutzutage ist doch das System vollkommen latte. Dank Steam kann man den Konsolenkomfort mit einem PC haben. Auch kommen immer mehr Spiele auf den PC, die früher als Konsolenexklusiv galten.

    Es gibt Spiele, die ich niemals an einem PC Spielen würde (z.B. Rennspiele) und welche die ich nie auf Konsole spielen würde (Strategiespiele zum Beispiel).

    Man sollte sich definitiv nicht an ein System klammern, das ist schwachsinnig.

  13. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: kelzinc 09.10.13 - 16:00

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn für dich zum Spielen immer häufiger das Tablett da ist, dann bist du
    > auch wohl eh eher als casual denn als coregamer einzuordnen, auf dem pc
    > findest du galub ich eher noch coregamer (und CoD kiddies :-/ )


    ja ich 27 jähriges COD kiddie und meine ganzen gleichaltigen kiddie freunde
    die es auch spielen, was spielen eigentlich erwachsene? my free farm?

    als kind habe ich konsole gespielt mario kart tekken und so ein kram
    glaub so mit 13 habe ich meinen erstne pc bekommen und seit dem nie wieder auf
    einer anderen platform gespielt. das spielerlebniss auf einen pc ist einfach viel intensiver als auf konsolen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.13 16:01 durch kelzinc.

  14. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Drizzt 09.10.13 - 16:06

    Ich hab nie behauptet das jeder CoD Spieler ein Kiddie ist, aber meiner Erfahrung nach stllen eben solche einen großteil der Spieler auf den public Servern

  15. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: fac3 09.10.13 - 16:07

    Sind das die selben Kiddies wie "damals" bei CS?

  16. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: David64Bit 09.10.13 - 16:13

    moppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > static.comicvine.com

    Seit Monaten mein Profilbild...traurig aber leider war...

  17. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: echtwahr 09.10.13 - 16:17

    kelzinc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ja ich 27 jähriges COD kiddie und meine ganzen gleichaltigen kiddie
    > freunde
    > die es auch spielen, was spielen eigentlich erwachsene? my free farm?

    Nee ;) Erwachsene zocken BF4 :D

    http://www.youtube.com/watch?v=KJIIgdSW6O4

  18. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: Madricks 09.10.13 - 16:18

    Also Konsolen sind doch total lame.

  19. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: FaKre 09.10.13 - 16:20

    Warum denn immer nur Schwarz-Weiß? Es hat doch beides seine Daseins Berechtigung. Ich persönlich bin zwar überzeugter PC-Gamer habe aber dennoch 2 Konsolen im Wohnzimmer stehen.
    Es kommt doch einfach nur darauf an, was man wo spielen möchte und vor allem was für Spiele. Es gibt einfach Titel, die auf einer der beiden Seiten mehr Spielspaß bringen aber gerade bei so Titel wie GTA V, die auf beiden Plattformen gut spielbar sind, kann ich diese Taktik nicht nachvollziehen.
    Vielleicht mache ich ja was falsch aber ich würde GTA lieber auf dem PC zocken, weil ich es mit den anderen Teilen genau so gemacht habe und einfach gerne aus der Grafikengine das Maximum raushole und genieße. Deswegen werde ich auch warten bis es für den PC erscheint (und sind wir mal ehrlich... das wird es... ) aber mir den Titel deswegen zwei mal zu kaufen, wie ja oft argumentiert wird, kommt mir nicht in den Sinn.

    Edit: Typo



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.13 16:22 durch FaKre.

  20. Re: Spielt denn noch jemand am PC?

    Autor: David64Bit 09.10.13 - 16:23

    Android-User42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spielt denn noch jemand am PC? Also ich schon lange nicht mehr. Für mich
    > sind zum Spielen die Konsole und jetzt immer häufiger das Tablet da.

    Ich spiele NUR am PC. Konsolen wiedern mich regelrecht an, ich kann und will mit dem bescheuerten Controller nicht umgehen. Zum Rennspiele fahren hab ich ein G27, zum restlichen zocken eine gescheite mechanische Tastatur und eben eine gute Maus. Ein Joystick liegt hier auch noch rum für etwaige Flugsimulatoren.

    Und genau da wären wir nämlich auch bei dem, was mich an Konsolen so tierisch nervt - man muss alles Kaufen. Für den PC gibt es haufenweise Freeware-Games, günstige Indie-Games die teilweise wesentlich besser sind, als alles was auch nur halb so viel Geld gekostet hat wie GTA 5 und am PC kann ich Dinge tun, mit denen ich schon so manche Konsole-Kiddis in sprachloses Staunen versetzt hab.

    Ein Simulator der echte Fahrphysik wiedergibt auf der Konsole? Nicht auszudenken. Spiele in 2k mit extrem guter Grafik? Joa...same here. Spiele mit anspruchsvoller Logik, toller Story und anderes? Mhm, ja, ne, is klar. Die meisten Spiele auf der Konsole sind Lieblos umgesetzt und nur zum Geld machen da. Oder anders gesagt, zum anspruchslosen Hirn abschalten.

    Und so leid es mir tut, die meisten Konsolenspieler die ich kennengelernt habe sind typische Konsum-Wegwerf-Menschen. Eine aussnahme sind Wii/Wii-U Spieler. Seltenst wird bei diesen Leuten wert auf Qualität gelegt, meistens liegt ein iPhone neben dem 40" Fernseher und im Kühlschrank steht dann die Billigwurst für 80 Cent vom Discounter. Nicht das ich nich selbst beim Discounter einkaufen gehen würde - aber sowas geht garnicht.

    Setzt man den meisten Leuten ein Ikea-Regal zum zusammenbauen vor, wars das auch schon. 8 von 10 Konsolenspielern die ich kenne, können kein Ikea-Regal zusammenbauen. Geht es überhaupt um irgendwas selbst machen, wars das. Die Leute an Konsolen haben meistens auch absolut kein Ahnung wie irgendwas Funktioniert.

    Wohlgemerkt - das mag auf viele Leute in diesem Forum nicht zutreffen, die Konsolenspieler die ich kenne sind allerdings auch nciht hier im Forum anzutreffen...

    Wie hier schon im Thread erwähnt - I don't want to live on this Planet anymore...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.13 16:25 durch David64Bit.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum München
  3. P&I Personal & Informatik AG, Wiesbaden
  4. Basler Versicherungen, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7,99€, A Way Out für 5,99€)
  3. 4,19€
  4. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme