1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Play 1: Sonos bringt winzigen…

Frage an die Redaktion: Was ist mit SpotifyConnect?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frage an die Redaktion: Was ist mit SpotifyConnect?

    Autor: tecci326 15.10.13 - 10:35

    Hallo liebe Redaktion,

    mich würde es brennend interessieren, ob diese neue Gerätegeneration von SONOS denn den SpotifyConnect Standard auch unterstützt oder wieder nur die Steuerung über die hauseigene App zulässt, bei der u.a. Spotify Radio und viele andere Features fehlen.
    Wäre super, wenn ihr das als Presse mal nachfragen könntet, auf Facebook erhalten die Leute keinen Kommentar zu dem Thema.
    Es scheint fast, als hätte der Premium Hersteller dieses Feature komplett verschlafen.
    VG,
    der teccie

  2. Re: Frage an die Redaktion: Was ist mit SpotifyConnect?

    Autor: DerLump 15.10.13 - 12:28

    Das würde mich auch interessieren!
    Bitte mal nachfragen

  3. Re: Frage an die Redaktion: Was ist mit SpotifyConnect?

    Autor: topedia 15.10.13 - 12:58

    tecci326 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo liebe Redaktion,
    >
    > mich würde es brennend interessieren, ob diese neue Gerätegeneration von
    > SONOS denn den SpotifyConnect Standard auch unterstützt oder wieder nur die
    > Steuerung über die hauseigene App zulässt, bei der u.a. Spotify Radio und
    > viele andere Features fehlen.

    Werden sie vermutlich nicht. SpotifyConnect wurde wann publiziert, in den letzten 3 Wochen? Die Entwicklung der Box war in der Zeit sicher schon abgeschlossen.
    Außerdem hat Sonos beim Thema "AirPlay für Sonos" ihr Statement dazu abgegeben. Sonos aktualisiert die Boxen nur auf Seite Software, so erhält jeder Kunde die aktualisierten Funktionen.

    > Wäre super, wenn ihr das als Presse mal nachfragen könntet, auf Facebook
    > erhalten die Leute keinen Kommentar zu dem Thema.

    Du kannst ihr Forum http://forums.sonos.com nutzen, dort ist Sonos aktiver.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.10.13 13:02 durch topedia.

  4. Re: Frage an die Redaktion: Was ist mit SpotifyConnect?

    Autor: Xstream 15.10.13 - 13:32

    Sonos arbeitet ja gerade an einer eigenen API die Entwickler in ihre Apps integrieren können, Spotify könnte das dann auch tun.

  5. Re: Frage an die Redaktion: Was ist mit SpotifyConnect?

    Autor: tecci326 15.10.13 - 14:00

    topedia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Werden sie vermutlich nicht. SpotifyConnect wurde wann publiziert, in den
    > letzten 3 Wochen? Die Entwicklung der Box war in der Zeit sicher schon
    > abgeschlossen.
    > Außerdem hat Sonos beim Thema "AirPlay für Sonos" ihr Statement dazu
    > abgegeben. Sonos aktualisiert die Boxen nur auf Seite Software, so erhält
    > jeder Kunde die aktualisierten Funktionen.

    Die Information ist falsch. Der Standard zu SpotfiyConnect wurde bereits im März 2012 publiziert. Die Öffentlichkeit wurde erst im Rahmen der diesjährigen IFA informiert.
    Das kannst du daran messen, dass Pioneer Geräte aus Mai 2012 per Firmware Update die Fähigkeit bekommen werden, SpotifyConnect enabled zu sein.
    Laut Spotify ist dazu ein spezieller Codec Chip erforderlich um die strengen DRM Auflagen zu erfüllen. Diesen baut Pioneer bereits seit über einem Jahr in seine High End Receiver ein.

    Auch bei Teufel ist bereits ein komplettes Produkt serienreif und auf dem Markt. Und nein, die haben nicht vor drei Wochen mit der Entwicklung angefangen ;)

    > Du kannst ihr Forum forums.sonos.com nutzen, dort ist Sonos aktiver.
    Leider nein. Zu diesem Thema schweigt SONOS beharrlich und selbst an eine Anfrage an den CEO ergab eine Lesebestätigung und ist danach verpufft. Das Thema scheint ein echtes Bottleneck zu sein für SONOS.

  6. Re: Frage an die Redaktion: Was ist mit SpotifyConnect?

    Autor: tecci326 15.10.13 - 14:03

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonos arbeitet ja gerade an einer eigenen API die Entwickler in ihre Apps
    > integrieren können, Spotify könnte das dann auch tun.

    Möglich wäre das, aber eher unwahrscheinlich da sich das Spotify Produktmanagement bereits in einem Interview geäußert hat, nicht auf geschlossene Hardwareplattformen wie SONOS zu setzen sondern seinen eigenen Standard verfolgen zu wollen.

    Das Ganze auch gerne im Wortlaut:
    The other important aspect of Spotify’s hardware strategy up to now has been tied up in its relationship with hardware makers that specifically make app-based systems. The biggest of these, and Spotify’s first-ever hardware partner, was Sonos. While Sonos has been a very important partner for Spotify, and de Mul described it as “very awesome,” he also noted that there is “no plan to extend Connect to Sonos and no plan to continue to develop with Sonos” longer term. Part of this goes back to Spotify’s intention to centralise and better control the experience on its service: with Sonos you control the music experience using the Sonos app, and of course Sonos only works with... Sonos, “and we want ubiquity.”

    Quelle: http://techcrunch.com/2013/09/02/spotify-makes-its-biggest-hardware-play-yet-with-spotify-connect-synching-music-at-home-and-beyond/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  3. J. Bauer GmbH & Co. KG, München
  4. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor