Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8.1 im Test: Nicht mehr…
  6. Thema

Es will mir einfach nicht gefallen!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Anonymer Nutzer 19.10.13 - 11:59

    nmSteven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der eine Unterschied den ich schon genannt hatte. Im übrigen bezweifel ich,
    > dass du unter Windows 7, während du im funzel Startmenü ein Programm
    > gesucht hast gleich zeitig noch ein Dokument gelesen hast.. Also kann das
    > auch für die Zeit in den Hintergrund (es ist ja nicht weg sondern gerade
    > nur nicht sichtbar, weil es bei der aktuellen Aufgabe Programmstart
    > unwichtig ist).

    Was du bezweifelst kann mir egal sein. Ich werde wohl immernoch am besten wissen was ich kann und mag. Alleine das Arbeitsgefühl, wenn nicht ständig das von mir geöffnete Fenster "weg" ist, nur weil ich was anderes öffnen möchte, ist für mich schon mal Gold wert. Und wenn ich zB. auch mal schnell rüber auf ein Gadget schauen kann, um mir noch mal eine Information zu holen, während ich im Baummenü weiter auf mein gewolltes Programm zusteuere. Ich arbeite gerne schnell am Computer und lasse mich nur ungern bremsen von nervigen und überflüssigen aufgesetzten Oberflächen.

    > Der eine Punkt den ich schon ansprach... Ich reg mich auch ständig darüber
    > auf,dass vertikales Scrollen am Scrollrad voll unlogisch ist um vom Rücken
    > meine Waffe in zahl reichen Ego Shootern zu holen.. Wenn dich das wirklich
    > stark stört kannst du ja die Maus drehen..

    Was hat das jetzt mit dem Waffenwechsel Menü in einem Videospiel zu tun? O.o
    In Counterstrike ist der Waffenwechsel ebenso vertikal angezeigt und in so manch anderen Shootern ebenso. Ergo kommt es dem Mausrad sehr wohl entgegen.

    > Ganz ehrlich? Ich hab im Leben noch nie sowas hohles gehört..

    Ich glaube, ich breche hier ab. Es ist mir einfach zu dumm mich hier mit einem Ignoranten rumzustreiten, der sich über jegliche Kritik (welche faktisch nachweisbar stimmig ist) nur belustigt. Wenn dich all diese Inkonsistenzen nicht stören schön für dich. Wenn du es jedoch nötig hast, direkt persönlich zu werden, dann kannst du mich gerne haben!

    Und Tschüss!

  2. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Anonymer Nutzer 19.10.13 - 12:02

    1337_x0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War das oben genannte mit dem Herunterfahrenn und neu Starten nicht ein
    > logisches Argument??? wieso sollte ich mich mit meiner Maus in hundert
    > verschiedene Ecken meines 30" Monitors bewegen, nur um meinen PC
    > Auszuschalten???

    Neee für die Windows 8 Superfans ist das kein Argument. Jegliche Kritik und Schwachstellen sind reinste eingebildete Spinnerei und das von Microsoft vorgekaute einfach nur super perfekt! ;-)

  3. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: nmSteven 19.10.13 - 12:03

    1337_x0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > man kann die ausschalten... In den Einstellungen.. Mir sind die aber
    > > ehrlich gesagt noch nie ausversehen aufgegangen. Das war ein Problem in
    > der
    > > Preview von Windows 8.0
    > >
    > Du hast auch noch nie Windows 8 auf einem Multi-Monitor-System benutzt,
    > oder?

    natürlich. Täglich... Wenn man die charms z.B. Öffnen will geht man in die Ecke und streift in die Mitte. Das geht von jedem Monitor aus wunderbar.. Egal ob sich daran noch ein erweiterter Desktop anschließt oder nicht. Wenn man die Bildschrime wechseln will tut man es einfach. Man muss aber sagen, dass das unter 8.1 um einiges besser geworden ist.

    Ich muss in der tat mit einer maus nicht oft präzise arbeiten. Ich hab aber für den Fall das ich es muss einen Knopf an der Maus, wenn ich den drücke kann ich die Geschwindigkeit der Maus mit dem Scrollrad Stufenlos ändern. Knopf wieder drücken und die Geschwindigkeit die eingestellt wurde ist gespeichert und ich kann das Scrollrad wieder normal nutzen.

  4. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Anonymer Nutzer 19.10.13 - 12:10

    1337_x0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > schaff deine Kugelmaus ab.. Ich beweg meine Maus um über den gesamten
    > > Bildschirm zu kommen 2cm.. Das einzige wo das in der Tat nervt ist bei
    > > einer billigen Maus die man mehrmals "neu setzen" muss.
    > >
    > Du musst auch nicht präzise mit deiner Maus arbeiten können, oder??

    Das bezweifle ich allerdings auch stark! Bei 2cm Bewegung für eine Fahrt über den ganzen Bildschirm ist nicht mehr viel Bewegung im Spiel. Von pixelgenauer Präzision kann keine Rede mehr sein.

  5. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: 1337_x0 19.10.13 - 12:14

    > Ich muss in der tat mit einer maus nicht oft präzise arbeiten. Ich hab aber
    > für den Fall das ich es muss einen Knopf an der Maus, wenn ich den drücke
    > kann ich die Geschwindigkeit der Maus mit dem Scrollrad Stufenlos ändern.
    > Knopf wieder drücken und die Geschwindigkeit die eingestellt wurde ist
    > gespeichert und ich kann das Scrollrad wieder normal nutzen.

    Was?! So etwas gibt es?!?! Ich muss sogleich zu meinem Hardware-Händler des Vertrauens und ihm viel Geld geben, damit ich die Vorzüge von Windows 8 erkennen kann...

  6. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Anonymer Nutzer 19.10.13 - 12:19

    1337_x0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ich muss in der tat mit einer maus nicht oft präzise arbeiten. Ich hab
    > aber
    > > für den Fall das ich es muss einen Knopf an der Maus, wenn ich den
    > drücke
    > > kann ich die Geschwindigkeit der Maus mit dem Scrollrad Stufenlos
    > ändern.
    > > Knopf wieder drücken und die Geschwindigkeit die eingestellt wurde ist
    > > gespeichert und ich kann das Scrollrad wieder normal nutzen.
    >
    > Was?! So etwas gibt es?!?! Ich muss sogleich zu meinem Hardware-Händler des
    > Vertrauens und ihm viel Geld geben, damit ich die Vorzüge von Windows 8
    > erkennen kann...

    Du hast den Sarkasmus Tag vergessen *gg*
    Wie gut daß wir nichts ständig umstellen müssen, weil die Oberfläche von Haus aus auf feinere Eingaben eingestellt ist :D

  7. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: ooooDanieloooo 19.10.13 - 13:37

    1337_x0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War das oben genannte mit dem Herunterfahrenn und neu Starten nicht ein
    > logisches Argument??? wieso sollte ich mich mit meiner Maus in hundert
    > verschiedene Ecken meines 30" Monitors bewegen, nur um meinen PC
    > Auszuschalten???

    Wie viele Ecken hat denn dein rechteckiger 30" Monitor?

    Windows Button+X (oder rechstklick auf Windows Button) -> Heruntefahren oder abmelden

    Der Start Button bei Win7 befindet sich übrigens auch in einer deiner hundert Ecken.

  8. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Turkishflavor 19.10.13 - 14:13

    ruddy_robot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gefällt mir einfach nicht... weder das durcheinander zwischen Metro und
    > Desktop noch die großen weißen Flächen noch die Kacheln... Jetzt gibt es
    > für jede scheiß Einstellung auch noch ne Metro variante und zu den
    > Programmen natürlich auch...
    >

    Lüg doch nicht! DU hast es doch nicht mal ausprobiert! Wenn du es ausprobiert hättest, wüsstest du, dass man Metro komplett deaktivieren kann und nur auf den Desktop bleiben kann!

  9. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: violator 19.10.13 - 14:21

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Windows 98SE war noch prima, da konnte man sogar wählen welche Module man
    > nicht mitinstallieren will.

    Ja da haben sich dann wahrscheinlich zuviele beschwert, weil das wieder nur ein nerviger Schritt bei der Installation ist, der DAUs auch zuviele Probleme bereitet hat, weil die mit den vielen Optionen überfordert waren, also wurde es wieder abgeschafft. ;)

  10. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: 1337_x0 19.10.13 - 15:11

    ooooDanieloooo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1337_x0 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > War das oben genannte mit dem Herunterfahrenn und neu Starten nicht ein
    > > logisches Argument??? wieso sollte ich mich mit meiner Maus in hundert
    > > verschiedene Ecken meines 30" Monitors bewegen, nur um meinen PC
    > > Auszuschalten???
    >
    > Wie viele Ecken hat denn dein rechteckiger 30" Monitor?
    >
    > Windows Button+X (oder rechstklick auf Windows Button) -> Heruntefahren
    > oder abmelden
    >
    > Der Start Button bei Win7 befindet sich übrigens auch in einer deiner
    > hundert Ecken.
    Und ich konnte von diesem Start-Button aus alle meine Programme starten, den Explorer Starten, mich ausloggen, Herunterfahren, Neustarten, die Systemsteuerung aufrufen, den Computer durchsuchen und das alles mit nur minimaler Bewegung meiner Maus... Bei Windows 8 habe ich da viel mehr zu bewegen und klicken, bis ich die gleichen Aktionen ausgeführt habe.

  11. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: ooooDanieloooo 19.10.13 - 15:34

    1337_x0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich konnte von diesem Start-Button aus alle meine Programme starten,
    > den Explorer Starten, mich ausloggen, Herunterfahren, Neustarten, die
    > Systemsteuerung aufrufen, den Computer durchsuchen und das alles mit nur
    > minimaler Bewegung meiner Maus... Bei Windows 8 habe ich da viel mehr zu
    > bewegen und klicken, bis ich die gleichen Aktionen ausgeführt habe.

    Die Frage dabei ist natürlich, hast du all diese Aktionen (Herunterfahren, Neustarten, die Systemsteuerung aufrufen etc.) hintereinander gemacht und die Maus dabei nicht bewegt, oder war der Mauszeiger nach jeder Aktion immer an einer anderen Stelle und du musstest ihn wieder in die linke untere Ecke führen?

    BTW:
    Explorer Starten: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) -> Explorer

    Herunterfahren: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) -> Herunterfahren

    Neustarten: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) -> Herunterfahren->Neustarten

    Systemsteuerung: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) -> Systemsteuerung

    Abmelden: Strg + Alt + Entf -> Abmelden

  12. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Anonymer Nutzer 19.10.13 - 22:05

    Turkishflavor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lüg doch nicht! DU hast es doch nicht mal ausprobiert! Wenn du es
    > ausprobiert hättest, wüsstest du, dass man Metro komplett deaktivieren kann
    > und nur auf den Desktop bleiben kann!

    Klar und die Programme öffnet man sich dann über Gedankenkraft oder was... omg -.-

  13. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Anonymer Nutzer 19.10.13 - 22:10

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spantherix schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Windows 98SE war noch prima, da konnte man sogar wählen welche Module
    > man
    > > nicht mitinstallieren will.
    >
    > Ja da haben sich dann wahrscheinlich zuviele beschwert, weil das wieder nur
    > ein nerviger Schritt bei der Installation ist, der DAUs auch zuviele
    > Probleme bereitet hat, weil die mit den vielen Optionen überfordert waren,
    > also wurde es wieder abgeschafft. ;)

    Und genau DAS regt mich tierisch auf! >_<

    Anstatt bei der Installation eine Auswahlmöglichkeit "Installation für Anfänger" oder "Installation für Profis" oder sowas zu geben, NEIN, sie löschen einfach jegliche Auswahlmöglichkeiten! ARGS! -.-'

    Wie ich diesen Laden hasse!

  14. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: Michael H. 20.10.13 - 05:31

    ooooDanieloooo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1337_x0 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und ich konnte von diesem Start-Button aus alle meine Programme starten,
    > > den Explorer Starten, mich ausloggen, Herunterfahren, Neustarten, die
    > > Systemsteuerung aufrufen, den Computer durchsuchen und das alles mit nur
    > > minimaler Bewegung meiner Maus... Bei Windows 8 habe ich da viel mehr zu
    > > bewegen und klicken, bis ich die gleichen Aktionen ausgeführt habe.
    >
    > Die Frage dabei ist natürlich, hast du all diese Aktionen (Herunterfahren,
    > Neustarten, die Systemsteuerung aufrufen etc.) hintereinander gemacht und
    > die Maus dabei nicht bewegt, oder war der Mauszeiger nach jeder Aktion
    > immer an einer anderen Stelle und du musstest ihn wieder in die linke
    > untere Ecke führen?
    >
    > BTW:
    > Explorer Starten: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) ->
    > Explorer
    >
    > Herunterfahren: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) ->
    > Herunterfahren
    >
    > Neustarten: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) ->
    > Herunterfahren->Neustarten
    >
    > Systemsteuerung: Win Button+X (oder Rechtsklick auf Win Button) ->
    > Systemsteuerung
    >
    > Abmelden: Strg + Alt + Entf -> Abmelden
    >
    > s7.directupload.net

    Danke :P sonst hätte ich das jetzt nochmal schnell erklärt...
    ach und zur suche
    -> Win Button und dein gesuchtes Programm in die tastatur hämmern oder mit der maus auf den Start Button (unter 8.1) oder einfach wild in die linke untere ecke und linksklick und dann dein programm in die tastatur hämmern... einfach losschreiben, nix klicken... die suche startet dann automatisch und geht auch wesentlich flotter als die unter 7, da windows nun auch hierfür einen index verwendet, womit die suche effektiver arbeitet ;)

  15. Re: Es will mir einfach nicht gefallen!

    Autor: blaub4r 22.10.13 - 10:24

    Bringt alles nichts wenn man nix weiß wie das Programm heißt. Und leider kommt das oft vor, ich suche ein Programm und weiß das ich es habe, mir fällt aber nie der Name ein.
    Macht dann alles Überflüssig.

    Aber ich kann EU verstehen. Es gibt aber einfach zuviel was mich an win8 stört. Und so lange win9 nicht diese Fehler behebt, so lange wird win7 mein letztes OS von denen sein

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  3. BWI GmbH, München, Rheinbach
  4. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  2. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  3. 339,00€
  4. 269,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
    Raumfahrt
    Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

    Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

    1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

    Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
    Razer Blade 15 Advanced im Test
    Treffen der Generationen

    Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
    2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
      Equiano
      Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

      Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

    2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
      Gipfeltreffen
      US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

      Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

    3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
      Automated Valet Parking
      Daimler und Bosch dürfen autonom parken

      In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


    1. 19:25

    2. 17:38

    3. 17:16

    4. 16:30

    5. 16:12

    6. 15:00

    7. 15:00

    8. 14:30