Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Mac OS X 10.9 kostet…

Fair

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fair

    Autor: Goody 22.10.13 - 19:38

    Das nenne ich fair. Hardware kostet eh schon zu viel :-)

  2. Re: Fair

    Autor: nmSteven 22.10.13 - 19:46

    Ich denke das war eine Reaktion auf das kostenlose 8.1 Update. Da davon auszugehen ist, dass 8.2 bzw. 9.0 Geld kosten wird, wird das auch bei Apple eine einmalige Aktion gewesen sein.

  3. Re: Fair

    Autor: Schnarchnase 22.10.13 - 19:49

    Ich denke Apple kann das relativ egal sein, im Gegensatz zu Microsoft ist das Betriebssystem dort keine Haupteinnahmequelle.

  4. Re: Fair

    Autor: Peter Glaser 22.10.13 - 19:54

    Goody schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das nenne ich fair. Hardware kostet eh schon zu viel :-)

    Naja, als ob 20 Euro jemanden ins Armenhaus gebracht hätten

    --
    Nur echt mit HHvA

  5. Re: Fair

    Autor: xUser 22.10.13 - 19:57

    Peter Glaser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Goody schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Das nenne ich fair. Hardware kostet eh schon zu viel :-)
    >
    > Naja, als ob 20 Euro jemanden ins Armenhaus gebracht hätten

    In den Staaten wurden Apple Geräte massiv an Studenten ausgegeben, zum Teil sogar geschenkt.

  6. Re: Fair

    Autor: Anonymer Nutzer 22.10.13 - 20:02

    keine Ahnung was das damit zu tun hat. Hab aber mal gegooglet und nix gefunden. Hast du ne Quelle, dass sie verschenkt wurden?

  7. Re: Fair

    Autor: hackCrack 22.10.13 - 20:08

    xUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In den Staaten wurden Apple Geräte massiv an Studenten ausgegeben, zum Teil
    > sogar geschenkt.

    Die sagenhaften 8% Rabatt die man als student bekommt nennst du "geschenk"? ^^

  8. Re: Fair

    Autor: TorstenDörrenbächer 22.10.13 - 20:19

    Dazu gibt's doch ab und zu noch einen iPod oben drauf..

    Und "fair" ist die kostenlose Variante in sofern tatsächlich, denn im Gegenzug lade ich meine Passwörter ja quasi direkt auf den NSA Servern hoch :-)

  9. Re: Fair

    Autor: Themenzersetzer 22.10.13 - 20:21

    iPod gibt es schon länger nicht mehr.

  10. Re: Fair

    Autor: DrWatson 22.10.13 - 20:28

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die sagenhaften 8% Rabatt die man als student bekommt nennst du "geschenk"?
    > ^^


    Meines Wissens 20%.

    Those who cannot remember the past are condemned to repeat it.
    –George Santayana

  11. Re: Fair

    Autor: caso 22.10.13 - 20:45

    Oh doch:
    http://www.apple.com/de/ipod/

  12. Re: Fair

    Autor: hackCrack 22.10.13 - 21:05

    Looool, es sind sogar nur 6% hab nachgerechtnet ^^

    Ohne Rabatt das günstigste Modell 1299¤
    Mit Rabatt 1220,94¤

    http://store.apple.com/de-edu/buy-mac/macbook-pro
    http://store.apple.com/de/buy-mac/macbook-pro



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.13 21:06 durch hackCrack.

  13. Re: Fair

    Autor: Algo 22.10.13 - 21:18

    Doch bei manchen Unis in den USA gab es 'kostenlose' MacBooks von der Uni .... im endeffekt bezahlen das die Studenten natürlich trotzdem über ihre Studiengebühren.

  14. Re: Fair

    Autor: DrWatson 22.10.13 - 21:23

    Bildungsrabatt ungleich Apple on Campus. AoC ist noch einmal eine ganz andere Hausnummer.

  15. Re: Fair

    Autor: Deff-Zero 22.10.13 - 23:24

    xUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > In den Staaten wurden Apple Geräte massiv an Studenten ausgegeben, zum Teil
    > sogar geschenkt.

    ..bei zig-taused Dollar Studiengebühren pro Jahr.

  16. Re: Fair

    Autor: sasquash 22.10.13 - 23:56

    DrWatson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bildungsrabatt ungleich Apple on Campus. AoC ist noch einmal eine ganz
    > andere Hausnummer.

    Stimmt, nur dummerweise macht meine Uni nicht dabei mit :/

  17. Re: Fair

    Autor: zZz 23.10.13 - 00:13

    wohl kaum. 8 wahr unbrauchbar, mit 8.1 wird alles ein wenig unbrauchbarer.

  18. Re: Fair

    Autor: silentburn 23.10.13 - 09:07

    Also mein Bruder hat in seiner Schule (CH) Ein Macbook so wie jeder andere Mitschüler auch kann mit heimgenommen werden und wird behalten nach der Schule.

    Das nenn ich Marketing / Kunderziehung.

    Er ist 13! klar ist ne ziemlich wohlhabende Schule wo jetzt vielleicht auch nicht jeder Hinz und Kunz reinkommt aber trotzdem

  19. Re: Fair

    Autor: xUser 23.10.13 - 14:25

    Deff-Zero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xUser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > In den Staaten wurden Apple Geräte massiv an Studenten ausgegeben, zum
    > Teil
    > > sogar geschenkt.
    >
    > ..bei zig-taused Dollar Studiengebühren pro Jahr.

    Die Studiengebühren kommen ja von Mami/Papi, bzw. aus dem Studienkredit. Das Update müssen die Studenten selbst bezahlen.

  20. Re: Fair

    Autor: Forkbombe 24.10.13 - 11:11

    Bekomme über AoC 12% Rabatt (nachgerechnet) auf alle Mac Produkte, soweit ich das sehe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. App-Entwicklung: Google startet Langzeitsupport für Android-NDK
    App-Entwicklung
    Google startet Langzeitsupport für Android-NDK

    Das für native Programmierung mit C und C++ gedachte NDK von Android erhält künftig Langzeitsupport. Der Werkzeugkasten soll jährlich aktualisiert werden.

  2. Nvidia: Shield TV Pro samt Fernbedienung erscheint bald
    Nvidia
    Shield TV Pro samt Fernbedienung erscheint bald

    Bei Händlern waren kurzzeitig das Shield TV Pro, eine kleine zylindrische Basisversion und Zubehör verfügbar: Nvidia verbaut einen sparsameren Chip, der Dolby Vision für HDR und 4K-Upscaling unterstützt.

  3. Elektroauto von VW: Es hat sich bald ausgegolft
    Elektroauto von VW
    Es hat sich bald ausgegolft

    Es hat eine Weile gedauert, aber jetzt startet VW in die Verkehrswende: Ab November läuft in Zwickau das Elektroauto ID.3 vom Band. Dafür baut der Konzern den Standort in Sachsen fast vollständig um.


  1. 12:57

  2. 12:35

  3. 12:03

  4. 11:50

  5. 11:35

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:45