Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Erweiterung für Eve Online: Red…

irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: cmi 16.12.05 - 10:18

    die npcs waren bisher ja schon recht fies teilweise - wenn ich jetzt auch noch sensor booster und dergleichen auf die spärlichen slots verteilen muss... :/

  2. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: antiloop 16.12.05 - 10:42

    Wähle deinen gegner weise, das steigert die überlebenschance.

    Schade das alle erweiterungen richtung kampf gehen, handel, aufbau, strategie (ausser kriegsstrategie) werden leider nicht oder nur minimal weiterentwickelt.

    cmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die npcs waren bisher ja schon recht fies
    > teilweise - wenn ich jetzt auch noch sensor
    > booster und dergleichen auf die spärlichen slots
    > verteilen muss... :/



  3. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: cmi 16.12.05 - 11:10

    antiloop schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wähle deinen gegner weise, das steigert die
    > überlebenschance.
    >
    > Schade das alle erweiterungen richtung kampf
    > gehen, handel, aufbau, strategie (ausser
    > kriegsstrategie) werden leider nicht oder nur
    > minimal weiterentwickelt.

    öhm verstehe ich nicht so ganz... es gibt doch stationen, außenposten und dergleichen? auch da hat sich einiges geändert.

    wegen der missionen: wenn man nach dem offiziellen forum geht, sollte man wohl erstmal die neuen missionen ablehnen. deren belohnung passt sich innerhalb der nächsten tage automatisch an (richtet sich nach der durchschnittlichen durchspielzeit) und ist im moment superniedrig, die missionen sind dafür aber extrem schwer.

  4. gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: nnmax 16.12.05 - 11:31

    lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?

    Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?

    Gruss
    Max

  5. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: cmi 16.12.05 - 11:35

    nnmax schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?

    sind damit kosten verbunden? nein - also ;)

    > Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    > Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?

    eve ist ein langzeitspiel. d.h. nicht wie wow nach nem halben jahr "durchgespielt", sondern nach nem halben jahr hat man langsam den kompletten durchblick. das klingt komplex und ist es auch. aber man wird als newbie zwar von den vielen möglichkeiten erschlagen, hat aber trotzdem beschäftigungsmöglichkeiten (missionen, minen, ...). der neue kontent ist (bis auf die missionen) natürlich fast 100% high end-kontent, was bei so "alten" mmogs wie eve aber kein wunder ist.


  6. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: Eteoneus 16.12.05 - 11:45

    > lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?

    Auf jeden Fal!!! 14 Tage sind ja auch kostenlos. Aber in 14 Tage an sich sieht man nicht viel vom Spiel!

    > Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    > Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?

    Eigentlich recht hoch, leider. Vor allem wenn du dich anderen anschliesst und siehst, was die alles schon können. Das ist anfangs frustierend. Wenn dich aber jemand richtig anleitet, dann sitzt du recht fix in einem brauchbaren Schiff und kannst dich voll in die Action werfen. Ich hab jetzt ca. 1 Jahr EVE hinter mir, hab rein auf PvP geskillt und hab jetzt einen recht brauchbaren Stand. Aber selbst den erfahrenen Piloten fehlt immer irgendwas zum Glück. Das ist dann aber auch irgendwie das Schöne an dem Game, du hast stets ein Ziel. Dir muss aber auch klar sein, dass du das Spiel länger als einen Monat spielen solltest.

  7. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: Munstrum 16.12.05 - 13:18

    Na dann lehne mal ein paar Missionen ab .. und versau dein standing

    ich habe die Extravaganza auf lvl 3 weitermachen müssen ... aber keine Probleme .. war genau so wie vorher .. schwer aber machbar !!

    Wobei ich mit nem HAC drin war .. da geht ohnehin fast alles :-))

  8. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: Biltic Creen 16.12.05 - 13:22

    nnmax schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?
    >
    > Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    > Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?
    >
    > Gruss
    > Max
    >


    Das Spiel lohnt :)

    Das "Frustlevel" ist relativ:
    Willst du schnell was erreichen und sofort Erfolge sehen -> Spiel nie im Leben Eve.
    Willst du langfristig planen und dich etwas später freuen das alles so gut geklappt hat wie du dir vorgestellt hast -> Spiel Eve.

    Gruss Biltic

  9. Re: Kleine Anmerkung

    Autor: Biltic Creen 16.12.05 - 13:24

    Biltic Creen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nnmax schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > lohnt sich das Spiel wirklich
    > anzuspielen?
    >
    > Sowas wie X2 hat mir Spass
    > gemacht...
    > Wie hoch ist hier der
    > Einstiegs(frust)level?
    >
    > Gruss
    >
    > Max
    >
    > Das Spiel lohnt :)
    >
    > Das "Frustlevel" ist relativ:
    > Willst du schnell was erreichen und sofort Erfolge
    > sehen -> Spiel nie im Leben Eve.
    > Willst du langfristig planen und dich etwas später
    > freuen das alles so gut geklappt hat wie du dir
    > vorgestellt hast -> Spiel Eve.
    >
    > Gruss Biltic

    Kleine Anmerkung noch:
    Falls sich wer das Spiel anschaut und Hilfe braucht, ich helfe gerne.
    Einfach Convo oder ne Evemail an mich.

    Gruss


    Biltic Creen

  10. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: cmi 16.12.05 - 14:50

    Munstrum schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na dann lehne mal ein paar Missionen ab .. und
    > versau dein standing
    >
    > ich habe die Extravaganza auf lvl 3 weitermachen
    > müssen ... aber keine Probleme .. war genau so wie
    > vorher .. schwer aber machbar !!

    es geht nicht um existierende, sondern um _neue_ missionen. also welche die es vorher noch nicht gab.

  11. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: evezocka 16.12.05 - 16:27

    >> [Frustlevel für Einsteiger]
    > Eigentlich recht hoch, leider. Vor allem wenn du
    > dich anderen anschliesst und siehst, was die alles
    > schon können.

    Wenn man seinen Spielspaß daran misst, was die anderen können, ok - dann mag das stimmen.

    Ich habe vorher noch KEIN spiel gefunden, das in dem Maße spanndend und fesselnd ist, wie eve-online, und auch noch keins, bei dem man von Anfang an "mitten drin" steckt. Wer also NICHT darauf schielt, was andere alles haben/können, sondern am Aufbau des einen Chars interessiert sind, und sich an stetigen kleinen Verbesserungen freuen können, dem sei eve-online wärmstens ans Herz gelegt. (Btw: auch ohne 4 Stunden pro Tag online zu sein kommt man ordentlich weit)

  12. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: bluefox 16.12.05 - 20:41

    EVE hat extremes suchtpotenzial, leute welche von Elite, Privateer, X2 usw. angesprochen sind, werden bei EVE mit hoher warscheinlichkeit glücklich. Ich kann jedem nur empfehlen die 14 Tage trial zu testen, zu finden auf www.eve-online.com

  13. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: gast 22.12.05 - 20:39


    > Ich habe vorher noch KEIN spiel gefunden, das in
    > dem Maße spanndend und fesselnd ist, wie
    > eve-online, und auch noch keins, bei dem man von
    > Anfang an "mitten drin" steckt.

    Dem kann ich 100% zustimmen.

    Waehrend man in anderen MMOGs wie verrueckt lvln / skillen muss
    um _irgendwann_ einmal auch fuer andere Spieler "von Nutzen" sein
    zu koennen (RvR, Tradeskills, Loot, wasauchimmer...), kann ich in
    EVE schon nach wenigen Minuten meine Ladung Veld / Loot (recycled)
    in den Markt setzen (nur BITTE keine SELL Order bei DEN Mengen ;)
    und _sicher sein_, dass wirklich _jeder_ das Zeugs brauchen kann
    (wennauch oft genug auf Umwegen ueber die diversen Hersteller)

    Von Anfang an "mitten drin". Du sagst es! :)

  14. hilfe

    Autor: hans schweitzer 24.09.06 - 14:01

    ich bin ein neuling und habe mich sehr gefreut als ich gelesen habe das hier hilfe angeboten wird.
    bisher habe ich spacepioneers in gala 6 gespielt. dort stehe ich auf platz 5

    ich hoffe das eve mich mehr anspricht. über eine nachricht würde ich mich freuen. grüße von hans /1galaktiker1 bei eve.



    Biltic Creen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Biltic Creen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > nnmax schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > lohnt sich das Spiel
    > wirklich
    > anzuspielen?
    >
    > Sowas wie X2
    > hat mir Spass
    > gemacht...
    > Wie hoch ist
    > hier der
    > Einstiegs(frust)level?
    >
    > Gruss
    >
    > Max
    >
    > Das
    > Spiel lohnt :)
    >
    > Das "Frustlevel" ist
    > relativ:
    > Willst du schnell was erreichen und
    > sofort Erfolge
    > sehen -> Spiel nie im Leben
    > Eve.
    > Willst du langfristig planen und dich
    > etwas später
    > freuen das alles so gut geklappt
    > hat wie du dir
    > vorgestellt hast -> Spiel
    > Eve.
    >
    > Gruss Biltic
    >
    > Kleine Anmerkung noch:
    > Falls sich wer das Spiel anschaut und Hilfe
    > braucht, ich helfe gerne.
    > Einfach Convo oder ne Evemail an mich.
    >
    > Gruss
    >
    > Biltic Creen
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt
  2. Deloitte, Düsseldorf, München
  3. Formel D GmbH, München
  4. Topos Personalberatung Hamburg, Nordrhein-Westfalen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...
  3. 116,09€ (10% Rabatt mit dem Code PREISOPT10)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

  1. Ursula von der Leyen: Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.

  2. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen
    Kryptowährung
    Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

  3. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.


  1. 20:10

  2. 18:33

  3. 17:23

  4. 16:37

  5. 15:10

  6. 14:45

  7. 14:25

  8. 14:04