Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Erweiterung für Eve Online: Red…

irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: cmi 16.12.05 - 10:18

    die npcs waren bisher ja schon recht fies teilweise - wenn ich jetzt auch noch sensor booster und dergleichen auf die spärlichen slots verteilen muss... :/

  2. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: antiloop 16.12.05 - 10:42

    Wähle deinen gegner weise, das steigert die überlebenschance.

    Schade das alle erweiterungen richtung kampf gehen, handel, aufbau, strategie (ausser kriegsstrategie) werden leider nicht oder nur minimal weiterentwickelt.

    cmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die npcs waren bisher ja schon recht fies
    > teilweise - wenn ich jetzt auch noch sensor
    > booster und dergleichen auf die spärlichen slots
    > verteilen muss... :/



  3. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: cmi 16.12.05 - 11:10

    antiloop schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wähle deinen gegner weise, das steigert die
    > überlebenschance.
    >
    > Schade das alle erweiterungen richtung kampf
    > gehen, handel, aufbau, strategie (ausser
    > kriegsstrategie) werden leider nicht oder nur
    > minimal weiterentwickelt.

    öhm verstehe ich nicht so ganz... es gibt doch stationen, außenposten und dergleichen? auch da hat sich einiges geändert.

    wegen der missionen: wenn man nach dem offiziellen forum geht, sollte man wohl erstmal die neuen missionen ablehnen. deren belohnung passt sich innerhalb der nächsten tage automatisch an (richtet sich nach der durchschnittlichen durchspielzeit) und ist im moment superniedrig, die missionen sind dafür aber extrem schwer.

  4. gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: nnmax 16.12.05 - 11:31

    lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?

    Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?

    Gruss
    Max

  5. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: cmi 16.12.05 - 11:35

    nnmax schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?

    sind damit kosten verbunden? nein - also ;)

    > Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    > Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?

    eve ist ein langzeitspiel. d.h. nicht wie wow nach nem halben jahr "durchgespielt", sondern nach nem halben jahr hat man langsam den kompletten durchblick. das klingt komplex und ist es auch. aber man wird als newbie zwar von den vielen möglichkeiten erschlagen, hat aber trotzdem beschäftigungsmöglichkeiten (missionen, minen, ...). der neue kontent ist (bis auf die missionen) natürlich fast 100% high end-kontent, was bei so "alten" mmogs wie eve aber kein wunder ist.


  6. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: Eteoneus 16.12.05 - 11:45

    > lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?

    Auf jeden Fal!!! 14 Tage sind ja auch kostenlos. Aber in 14 Tage an sich sieht man nicht viel vom Spiel!

    > Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    > Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?

    Eigentlich recht hoch, leider. Vor allem wenn du dich anderen anschliesst und siehst, was die alles schon können. Das ist anfangs frustierend. Wenn dich aber jemand richtig anleitet, dann sitzt du recht fix in einem brauchbaren Schiff und kannst dich voll in die Action werfen. Ich hab jetzt ca. 1 Jahr EVE hinter mir, hab rein auf PvP geskillt und hab jetzt einen recht brauchbaren Stand. Aber selbst den erfahrenen Piloten fehlt immer irgendwas zum Glück. Das ist dann aber auch irgendwie das Schöne an dem Game, du hast stets ein Ziel. Dir muss aber auch klar sein, dass du das Spiel länger als einen Monat spielen solltest.

  7. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: Munstrum 16.12.05 - 13:18

    Na dann lehne mal ein paar Missionen ab .. und versau dein standing

    ich habe die Extravaganza auf lvl 3 weitermachen müssen ... aber keine Probleme .. war genau so wie vorher .. schwer aber machbar !!

    Wobei ich mit nem HAC drin war .. da geht ohnehin fast alles :-))

  8. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: Biltic Creen 16.12.05 - 13:22

    nnmax schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lohnt sich das Spiel wirklich anzuspielen?
    >
    > Sowas wie X2 hat mir Spass gemacht...
    > Wie hoch ist hier der Einstiegs(frust)level?
    >
    > Gruss
    > Max
    >


    Das Spiel lohnt :)

    Das "Frustlevel" ist relativ:
    Willst du schnell was erreichen und sofort Erfolge sehen -> Spiel nie im Leben Eve.
    Willst du langfristig planen und dich etwas später freuen das alles so gut geklappt hat wie du dir vorgestellt hast -> Spiel Eve.

    Gruss Biltic

  9. Re: Kleine Anmerkung

    Autor: Biltic Creen 16.12.05 - 13:24

    Biltic Creen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nnmax schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > lohnt sich das Spiel wirklich
    > anzuspielen?
    >
    > Sowas wie X2 hat mir Spass
    > gemacht...
    > Wie hoch ist hier der
    > Einstiegs(frust)level?
    >
    > Gruss
    >
    > Max
    >
    > Das Spiel lohnt :)
    >
    > Das "Frustlevel" ist relativ:
    > Willst du schnell was erreichen und sofort Erfolge
    > sehen -> Spiel nie im Leben Eve.
    > Willst du langfristig planen und dich etwas später
    > freuen das alles so gut geklappt hat wie du dir
    > vorgestellt hast -> Spiel Eve.
    >
    > Gruss Biltic

    Kleine Anmerkung noch:
    Falls sich wer das Spiel anschaut und Hilfe braucht, ich helfe gerne.
    Einfach Convo oder ne Evemail an mich.

    Gruss


    Biltic Creen

  10. Re: irgendwie traue ich mich gar nicht, jetzt missionen zu machen :)

    Autor: cmi 16.12.05 - 14:50

    Munstrum schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na dann lehne mal ein paar Missionen ab .. und
    > versau dein standing
    >
    > ich habe die Extravaganza auf lvl 3 weitermachen
    > müssen ... aber keine Probleme .. war genau so wie
    > vorher .. schwer aber machbar !!

    es geht nicht um existierende, sondern um _neue_ missionen. also welche die es vorher noch nicht gab.

  11. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: evezocka 16.12.05 - 16:27

    >> [Frustlevel für Einsteiger]
    > Eigentlich recht hoch, leider. Vor allem wenn du
    > dich anderen anschliesst und siehst, was die alles
    > schon können.

    Wenn man seinen Spielspaß daran misst, was die anderen können, ok - dann mag das stimmen.

    Ich habe vorher noch KEIN spiel gefunden, das in dem Maße spanndend und fesselnd ist, wie eve-online, und auch noch keins, bei dem man von Anfang an "mitten drin" steckt. Wer also NICHT darauf schielt, was andere alles haben/können, sondern am Aufbau des einen Chars interessiert sind, und sich an stetigen kleinen Verbesserungen freuen können, dem sei eve-online wärmstens ans Herz gelegt. (Btw: auch ohne 4 Stunden pro Tag online zu sein kommt man ordentlich weit)

  12. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: bluefox 16.12.05 - 20:41

    EVE hat extremes suchtpotenzial, leute welche von Elite, Privateer, X2 usw. angesprochen sind, werden bei EVE mit hoher warscheinlichkeit glücklich. Ich kann jedem nur empfehlen die 14 Tage trial zu testen, zu finden auf www.eve-online.com

  13. Re: gamershell hat eine Demo, aber (Einsteiger?)

    Autor: gast 22.12.05 - 20:39


    > Ich habe vorher noch KEIN spiel gefunden, das in
    > dem Maße spanndend und fesselnd ist, wie
    > eve-online, und auch noch keins, bei dem man von
    > Anfang an "mitten drin" steckt.

    Dem kann ich 100% zustimmen.

    Waehrend man in anderen MMOGs wie verrueckt lvln / skillen muss
    um _irgendwann_ einmal auch fuer andere Spieler "von Nutzen" sein
    zu koennen (RvR, Tradeskills, Loot, wasauchimmer...), kann ich in
    EVE schon nach wenigen Minuten meine Ladung Veld / Loot (recycled)
    in den Markt setzen (nur BITTE keine SELL Order bei DEN Mengen ;)
    und _sicher sein_, dass wirklich _jeder_ das Zeugs brauchen kann
    (wennauch oft genug auf Umwegen ueber die diversen Hersteller)

    Von Anfang an "mitten drin". Du sagst es! :)

  14. hilfe

    Autor: hans schweitzer 24.09.06 - 14:01

    ich bin ein neuling und habe mich sehr gefreut als ich gelesen habe das hier hilfe angeboten wird.
    bisher habe ich spacepioneers in gala 6 gespielt. dort stehe ich auf platz 5

    ich hoffe das eve mich mehr anspricht. über eine nachricht würde ich mich freuen. grüße von hans /1galaktiker1 bei eve.



    Biltic Creen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Biltic Creen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > nnmax schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > lohnt sich das Spiel
    > wirklich
    > anzuspielen?
    >
    > Sowas wie X2
    > hat mir Spass
    > gemacht...
    > Wie hoch ist
    > hier der
    > Einstiegs(frust)level?
    >
    > Gruss
    >
    > Max
    >
    > Das
    > Spiel lohnt :)
    >
    > Das "Frustlevel" ist
    > relativ:
    > Willst du schnell was erreichen und
    > sofort Erfolge
    > sehen -> Spiel nie im Leben
    > Eve.
    > Willst du langfristig planen und dich
    > etwas später
    > freuen das alles so gut geklappt
    > hat wie du dir
    > vorgestellt hast -> Spiel
    > Eve.
    >
    > Gruss Biltic
    >
    > Kleine Anmerkung noch:
    > Falls sich wer das Spiel anschaut und Hilfe
    > braucht, ich helfe gerne.
    > Einfach Convo oder ne Evemail an mich.
    >
    > Gruss
    >
    > Biltic Creen
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München, deutschlandweit
  2. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  3. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 100,83€ + Versand)
  2. für 50,96€ mit Code: Osterlion19


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30