1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 5 im Test: Schlicht schick

@golem... beim Lautsprecher wird nicht gemogelt!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem... beim Lautsprecher wird nicht gemogelt!

    Autor: wakefred 08.11.13 - 09:45

    Beim Lautsprecher wird nicht gemogelt.
    An der unteren Seite sind zwar 2 Öffnungen zu sehen, wobei eine für den Lautsprecher ist und die andere ist für das Mikrofon.

  2. Re: @golem... beim Lautsprecher wird nicht gemogelt!

    Autor: Anonymer Nutzer 10.11.13 - 20:40

    Gemeint sind die unteren 44 Öffnungen, rechts und links sind jeweils 22.
    Nur eine Seite ist stumm, genau wie beim Iphone 5s. Nur beim Iphone 5s ist es der Golem-Redaktion nicht aufgefallen. Ist aufjedenfall sehr interessant, dass Golem diese Konstruktion ausgerechnet bei einem günstigen Gerät hervorhebt und bei einem deutlich kostspieligerem überhaupt nicht anspricht. Objektiv ist aufjedenfall was anderes.
    Und wenn es der Redaktion nur nicht aufgefallen sein sollte, werden zumindest die Tests nicht objektiv durchgeführt.
    Grade wenn es um die beiden Platform-Zugpferde geht, sollte man sich sowas mMn in Zukunft sparen.

  3. Re: @golem... beim Lautsprecher wird nicht gemogelt!

    Autor: wakefred 11.11.13 - 12:44

    Ich weiss, was gemeint ist. Und genau dort ist auf der einen Seite das Mikro darunter - auf der anderen Seite ist ein Lautsprecher darunter.
    Also wird da überhaupt nicht gemogelt.
    Aber tja, anscheinend ist der Verfasser dieses Artikels wohl effektiv ein iphone-Fan und hauptsache er kann etwas kritisieren am Nexus 5 - auch wenn es überhaupt nicht stimmt....

  4. Re: @golem... beim Lautsprecher wird nicht gemogelt!

    Autor: GeroflterCopter 12.11.13 - 09:39

    Boah ich kann das Gemeckere hier echt nicht mehr lesen. Außerdem hat er es nicht mal richtig kritisiert. "Er ist etwas besser als... blablabla"
    Und den iPhone Test haben 2 komplett andere Autoren geschrieben, die allgemein eine etwas andere "Testmethode" haben..

    (Allein schon vom Satz: "Er ist ein iPhone-Fan weil er was kritisiert" krieg ich Ausschläge)

  5. Re: @golem... beim Lautsprecher wird nicht gemogelt!

    Autor: wakefred 13.11.13 - 08:03

    GeroflterCopter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > (Allein schon vom Satz: "Er ist ein iPhone-Fan weil er was kritisiert"
    > krieg ich Ausschläge)

    Diese Aussage stimmt so nicht. Meine Aussage war, dass er etwas kritisiert, das aber gar nicht stimmt.
    Ausserdem finde ich es halt nur schade, dass der Verfasser des Artikels solch eine Falschaussage macht und es dann nicht korrigiert, wenn man ihn sogar darauf aufmerksam macht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt
  2. Kita Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  4. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de