1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SiN Episodes - Shooter kommt nicht mehr…

My apologies Mr. Richard "Levelord" Gray

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. My apologies Mr. Richard "Levelord" Gray

    Autor: ~jaja~ 19.12.05 - 14:42

    Ich habe die Ritual Shooter, und besonders die Levels vom Levelord immer gern gespielt. Leider haben sich Ritual dazu entschlossen meinen PC an eine Drecksfirma auszuliefern. Aus diesem Grunde werde ich auf Sin Episodes verzichten, und hoffe Ritual bekommt noch die Chance aus diesem Fehler zu lernen. Ansonsten schon einmal mein R.I.P. an eine ehemals sympathische Firma.

    The tribe is broken.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.05 14:43 durch ~jaja~.

  2. Re: My apologies Mr. Richard "Levelord" Gray

    Autor: Duke Nukem 19.12.05 - 14:44

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe die Ritual Shooter, und besonders die
    > Levels vom Levelord immer gern gespielt. Leider
    > haben sich Ritual dazu entschlossen meinen PC an
    > eine Drecksfirma auszuliefern. Aus diesem Grunde
    > werde ich auf Sin Episodes verzichten, und hoffe
    > Ritual bekommt noch die Chance aus diesem Fehler
    > zu lernen. Ansonsten schon einmal mein R.I.P. an
    > eine ehemals sympathische Firma.
    >
    > The tribe is broken.
    >
    > "KloMarkt - Wir sind die Bösen."
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.12.05 14:43.

    Wovon redest Du? Was hat Ritual mit Deinem PC am Hut?

    Duke Nukem


  3. Golem was here ~g~

    Autor: ~jaja~ 20.12.05 - 10:38

    So viele schöne Beiträge gelöscht. Schade.



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  4. Re: My apologies Mr. Richard "Levelord" Gray

    Autor: ~jaja~ 20.12.05 - 10:42

    Duke Nukem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wovon redest Du? Was hat Ritual mit Deinem PC am
    > Hut?

    Da Golem meinen letzten Beitrag nicht mochte hier also noch einmal kurz. Steam ist eine aktive Software die mir mit einem Spiel aufgezwungen werden soll. Berichte über das plötzliche Zensieren des Inhaltes etc. machen mich doch sehr nachdenklich. Dich offenbar nicht, aber ich habe von dir auch nichts Anderes erwartet, da du offenbar Defizite in deiner Denkfähigkeit besitzt.

    > Duke Nukem

    Steroide töten wohl doch Hirnzellen. Armer Tropf.






    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  5. Re: Golem was here ~g~

    Autor: T. 20.12.05 - 12:31

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So viele schöne Beiträge gelöscht. Schade.
    >

    schade das sie dich dummpfbacke nicht gleich mitgelöscht haben.


  6. Re: Golem was here ~g~

    Autor: ~jaja~ 20.12.05 - 12:37

    T. rief:
    -------------------------------------------------------
    > nach einem grossen Bruder, weil er frech wurde und nun aufs Maul
    > kriegt, und sich nicht wehren kann

    Warum? Weil dein Intellekt nicht ausreicht mir mit Fakten und Argumenten entgegen zu treten? Weil du auch wie so viele vor dir den Fehler gemacht hast nach einem meiner provokanteren Beiträge zu glauben es mit einem pubertierendem Förderklassenschüler zu tun zu haben?


    Bring Fakten oder halt die Klappe, dann musst du nicht fürchten eins drauf zu kriegen. So einfach funktioniert das in einer Diskussion.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  7. Re: Golem was here ~g~

    Autor: T. 20.12.05 - 13:30

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    ...dünnes...bzw. eine bestätigung das er ein vollidot
    ist..danke!



  8. Re: Golem was here ~g~

    Autor: T. 20.12.05 - 13:34

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bring Fakten oder halt die Klappe, dann musst du
    > nicht fürchten eins drauf zu kriegen. So einfach
    > funktioniert das in einer Diskussion.
    >

    wenn das deine auffassung von diskutieren ist dann gute nacht.
    aber wie soll das ein dummkopf wie du schon verstehen.

    no brain...no headache.

  9. Re: Golem was here ~g~

    Autor: Der Allemacher 20.12.05 - 13:42

    Komisch, gestern waren ich noch deutlich mehr Beiträge! Was war denn falsch, was hat Golem denn gestört? Ich hoffe das endet nicht so wie bei chip.de ...

  10. Re: Golem was here ~g~

    Autor: ~jaja~ 20.12.05 - 14:27

    T. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine Behauptung, zu deren Beweisführung er offenbar nicht in der
    > Lage ist.



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  11. Re: Golem was here ~g~

    Autor: ~jaja~ 20.12.05 - 14:30

    T. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wenn das deine auffassung von diskutieren ist dann
    > gute nacht.

    Du hast offenbar nicht verstanden was ich geschrieben habe.

    > aber wie soll das ein dummkopf wie du schon
    > verstehen.

    Ein Dummkopf, der immerhin die Regeln der Gross- und Kleinschreibung beherrscht und auch anwendet. Längere Texte in deinem Schreibstil dürften sich wohl nur Masochisten antun.

    > no brain...no headache.

    Und was sagst du als Betroffener dazu?






    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  12. Re: Golem was here ~g~

    Autor: ~jaja~ 20.12.05 - 14:32

    Der Allemacher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Komisch, gestern waren ich noch deutlich mehr
    > Beiträge! Was war denn falsch, was hat Golem denn
    > gestört? Ich hoffe das endet nicht so wie bei
    > chip.de ...

    Schau mal in die Trollwiese in einem der gekaperten Threads, ich denke dann weisst du woran sich die Golem-Spielverderber gestossen haben. Meine blumige Sprache hat bei denen offenbar das Kopfkino zu heftig laufen lassen. ~g~



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  13. Re: Golem was here ~g~

    Autor: ErzNova 20.12.05 - 16:36

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Allemacher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Komisch, gestern waren ich noch deutlich
    > mehr
    > Beiträge! Was war denn falsch, was hat
    > Golem denn
    > gestört? Ich hoffe das endet nicht
    > so wie bei
    > chip.de ...
    >
    > Schau mal in die Trollwiese in einem der
    > gekaperten Threads, ich denke dann weisst du woran
    > sich die Golem-Spielverderber gestossen haben.
    > Meine blumige Sprache hat bei denen offenbar das
    > Kopfkino zu heftig laufen lassen. ~g~
    >
    > "KloMarkt - Wir sind die Bösen."

    Ach ja, wenn trolle auf reisen gehen ...




    "Ernsthaftigkeit ist die Zuflucht derer die nichts zu Sagen haben"

  14. Re: Golem was here ~g~

    Autor: ~jaja~ 20.12.05 - 17:08

    ErzNova schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach ja, wenn trolle auf reisen gehen ...

    ...nehmen sie immer die grosse Keule mit, also sei wachsam, sie könnten dich erwischen. ~g~

    > "Ernsthaftigkeit ist die Zuflucht derer die nichts
    > zu Sagen haben"

    Interessanter Spruch, leider nimmt besonders hier im Forum der grösste Teil der Leute alles, vor allem sich selbst zu ernst. ;-)




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede
  4. PDR-Team GmbH, Schwäbisch Gmünd

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute Logitech MK470 Slim Combo Tastatur-Maus-Set 33€
  2. (heute u. a. DJI Drohnen und Cams, Philips-TVs, Gesellschaftsspiele)
  3. 99,00€
  4. (u. a. Need for Speed Most Wanted, NfS: The Run, Mass Effect 3, Dragon Age 2, Kingdoms of Amalur...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

  1. Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
    Bundesrechnungshof
    Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus

    Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht.

  2. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
    Riot Games
    Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

    Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

  3. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
    Energiewende
    Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

    Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.


  1. 18:10

  2. 16:56

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:00

  6. 13:26

  7. 13:01

  8. 12:15