1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fraunhofer-Forscher arbeiten an…

Google plant schon!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google plant schon!

    Autor: kressevadder 19.12.05 - 15:39

    Per Kamera wird das Kennzeichen des Fahrzeus hinter dir erfasst, beim BKA deine Daten abgefragt und mit den gespeicheten Daten bei Google abgeglichen - und schon gibts Google AdSense auf der Heckscheibe

  2. Re: Google plant schon!

    Autor: MS-Admin 19.12.05 - 15:44

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Per Kamera wird das Kennzeichen des Fahrzeus
    > hinter dir erfasst, beim BKA deine Daten abgefragt
    > und mit den gespeicheten Daten bei Google
    > abgeglichen - und schon gibts Google AdSense auf
    > der Heckscheibe

    Z.B. von Fahrschulen aus Polen bezüglich preiswerter "Neuführerscheine" ;-)

  3. Re: Google plant schon!

    Autor: kressevadder 19.12.05 - 15:48

    "Parkplatzsex 300m Liks"

    MS-Admin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kressevadder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Per Kamera wird das Kennzeichen des
    > Fahrzeus
    > hinter dir erfasst, beim BKA deine
    > Daten abgefragt
    > und mit den gespeicheten
    > Daten bei Google
    > abgeglichen - und schon
    > gibts Google AdSense auf
    > der Heckscheibe
    >
    > Z.B. von Fahrschulen aus Polen bezüglich
    > preiswerter "Neuführerscheine" ;-)
    >


  4. Hatte MS nicht vor kurzem...

    Autor: dgf 19.12.05 - 16:10



    ... mal von einer kostenlosen (werbefinanzierten) Windows-Version gesprochen?

    Et voilà haben haben wir die Technik dazu.

    "Nur noch 3 Sekunden bis der Explorer sichtbar wird. Bitte schauen sie doch währenddessen auf die Angebote unser Partner!"

  5. Re: Google plant schon!

    Autor: Chaoswind 19.12.05 - 16:17

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Per Kamera wird das Kennzeichen des Fahrzeus
    > hinter dir erfasst,

    Warum so kompliziert? Via GPS die Position ermitteln, mit Kühlschrank und Klo den Vorrat abgleichen und dann anzeigen was in der Gegend liegt. Ansonsten hat man das Pech die Addresse eine Moskauer Edel-Bordells zu erhalten, nur weil der Hinterman ein Touri aus Sibirien ist ;)

  6. Re: Hatte MS nicht vor kurzem...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 19.12.05 - 16:18

    dgf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Nur noch 3 Sekunden bis der Explorer sichtbar
    > wird. Bitte schauen sie doch währenddessen auf die
    > Angebote unser Partner!"

    Sollte das kommen, würde es nur alternativen OS'en ein größeres Interesse entgegenbringen. Von daher vermute ich das Microsoft eher etwas ähnliches implementieren würde, wie seinerzeit im Opera vorhanden (Quasi-Werbebanner direkt im Browser).

    Aber stop, so ernst meintest Du das gar nicht ? :-)


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: Google plant schon!

    Autor: liox 19.12.05 - 16:19

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Per Kamera wird das Kennzeichen des Fahrzeus
    > hinter dir erfasst, beim BKA deine Daten abgefragt
    > und mit den gespeicheten Daten bei Google
    > abgeglichen - und schon gibts Google AdSense auf
    > der Heckscheibe

    *lol* ... wird ne bunte welt *g*

  8. Re: Google plant schon!

    Autor: Nachfrager 19.12.05 - 16:57

    Chaoswind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kressevadder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Per Kamera wird das Kennzeichen des
    > Fahrzeus
    > hinter dir erfasst,
    >
    > Warum so kompliziert? Via GPS die Position
    > ermitteln, mit Kühlschrank und Klo den Vorrat
    > abgleichen und dann anzeigen was in der Gegend
    > liegt. Ansonsten hat man das Pech die Addresse
    > eine Moskauer Edel-Bordells zu erhalten, nur weil
    > der Hinterman ein Touri aus Sibirien ist ;)
    >


    Wieso 'Pech'?

  9. Re: Google plant schon!

    Autor: Chaoswind 19.12.05 - 17:23

    Nachfrager schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Per Kamera wird das Kennzeichen des
    > > > Fahrzeus hinter dir erfasst,
    > > Warum so kompliziert? Via GPS die Position
    > > ermitteln, mit Kühlschrank und Klo den Vorrat
    > > abgleichen und dann anzeigen was in der Gegend
    > > liegt. Ansonsten hat man das Pech die Addresse
    > > eine Moskauer Edel-Bordells zu erhalten, nur weil
    > > der Hinterman ein Touri aus Sibirien ist ;)
    > Wieso 'Pech'?

    Weil eine Moskauer Addresse in Deutschland wenig nutzen hat.


  10. Re: Google plant schon!

    Autor: rgfbnjkkki 19.12.05 - 18:08

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Per Kamera wird das Kennzeichen des Fahrzeus
    > hinter dir erfasst, beim BKA deine Daten abgefragt
    > und mit den gespeicheten Daten bei Google
    > abgeglichen - und schon gibts Google AdSense auf
    > der Heckscheibe

    Wenn das funktioniert, könnte die Polizei ja endlich den Beifahrer einsparen, der die Kennzeichen eintippt. Dann entscheidet endlich der Computer, wer rausgezogen wird. Das müsste ja in 1 Zeile Code passen...

  11. Re: Google plant schon!

    Autor: Yorick 19.12.05 - 19:36

    Oder ein Fadenkreuz.

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Per Kamera wird das Kennzeichen des Fahrzeus
    > hinter dir erfasst, beim BKA deine Daten abgefragt
    > und mit den gespeicheten Daten bei Google
    > abgeglichen - und schon gibts Google AdSense auf
    > der Heckscheibe


  12. Re: Google plant schon!

    Autor: TS 20.12.05 - 12:56

    rgfbnjkkki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn das funktioniert, könnte die Polizei ja
    > endlich den Beifahrer einsparen, der die
    > Kennzeichen eintippt. Dann entscheidet endlich der
    > Computer, wer rausgezogen wird. Das müsste ja in 1
    > Zeile Code passen...

    hohoho RTFL!!!

  13. Re: Google plant schon!

    Autor: TS 20.12.05 - 12:58

    Yorick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder ein Fadenkreuz.

    Das ist beim richtigen Auto als Hardware schon vorhanden. Schafft man auch, wenn man lange für MS schleimt.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. Simovative GmbH, München
  3. itsc GmbH, Hannover
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. Statt Github: FSF will eigene Code-Hosting-Plattform starten
    Statt Github
    FSF will eigene Code-Hosting-Plattform starten

    Noch in diesem Jahr will die Free Software Foundation eine Plattform für Code-Hosting und Kollaboration online stellen. Welche Software zum Einsatz kommen soll, ist noch nicht klar.

  2. Mars Insight: Messdaten von einsamer Marsstation veröffentlicht
    Mars Insight
    Messdaten von einsamer Marsstation veröffentlicht

    Über den Aufbau des Planeten hat Mars Insight bislang nur wenig gelernt. 174 Erdbeben sind nachgewiesen, aber nur drei verortet worden. Der Maulwurf steckt fest. Wissenschaftler warten auf ein großes Beben, um mehr zu lernen. Viele Kompromisse in der Planung behindern das Ziel der Mission.

  3. Zum Start von Disney+: Erste Folge von The Mandalorian als Lockangebot im Free-TV
    Zum Start von Disney+
    Erste Folge von The Mandalorian als Lockangebot im Free-TV

    Die erste Folge der Star-Wars-Serie The Mandalorian wird vor dem Deutschlandstart von Disney+ im Free-TV ausgestrahlt. Die übrige Staffel kann dann über ein kostenpflichtiges Disney+-Abo weitergeschaut werden.


  1. 14:21

  2. 14:00

  3. 13:15

  4. 12:01

  5. 11:56

  6. 11:50

  7. 11:38

  8. 11:29