1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kindersicherung: Handys für Jamba…

Ich trau' mich nicht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich trau' mich nicht!

    Autor: Besorgter Papa 20.12.05 - 15:22


    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Abzockverein "Jamba" plötzlich so kundenfreundlich sein soll.

    Ich vermute eher einen billigen Marketingtrick: Da der Markt wohl gesättigt ist, versucht man halt über diese Masche an Kinder-Rufnummern zu kommen, die bisher nicht erreicht wurden.
    Die Nummern sind dann zwar bei Jamba gesperrt, aber wer sagt denn, dass meine Tochter dann nicht plötzlich von einer Tochtergesellschaft kontaktiert wird...

    Auffallend, dass keinerlei Hinweise gegeben werden, was mit den gespeicherten Rufnummern so alles angestellt wird. Aber dass die Rufnummern weiter verarbeitet werden, erkennt man z.B. an dem kleinen Zitat "Dieser Service wird auch von Ringtoneking unterstützt".

    Tja, ich glaube, dass man mit Weitergabe der Rufnummer genau das Gegenteil erreicht und die Büchse der Pandora eben gerade erst öffnet...


    Ciao

  2. Re: Ich trau' mich nicht!

    Autor: Bibabuzzelmann 20.12.05 - 15:59

    Besorgter Papa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich kann mir nicht vorstellen, dass der
    > Abzockverein "Jamba" plötzlich so kundenfreundlich
    > sein soll.
    >
    > Ich vermute eher einen billigen Marketingtrick: Da
    > der Markt wohl gesättigt ist, versucht man halt
    > über diese Masche an Kinder-Rufnummern zu kommen,
    > die bisher nicht erreicht wurden.
    > Die Nummern sind dann zwar bei Jamba gesperrt,
    > aber wer sagt denn, dass meine Tochter dann nicht
    > plötzlich von einer Tochtergesellschaft
    > kontaktiert wird...
    >
    > Auffallend, dass keinerlei Hinweise gegeben
    > werden, was mit den gespeicherten Rufnummern so
    > alles angestellt wird. Aber dass die Rufnummern
    > weiter verarbeitet werden, erkennt man z.B. an dem
    > kleinen Zitat "Dieser Service wird auch von
    > Ringtoneking unterstützt".
    >
    > Tja, ich glaube, dass man mit Weitergabe der
    > Rufnummer genau das Gegenteil erreicht und die
    > Büchse der Pandora eben gerade erst öffnet...
    >

    Heute ist alles möglich, wird ja alles leichter für die legalen Verbrecher *g

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AOK Niedersachsen, Hannover
  2. idw -Informationsdienst Wissenschaft, Bayreuth, Bochum, Clausthal
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 27,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de