1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eclipse Web Tools Platform 1.0…

HTML & CSS Quellcode Editor?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTML & CSS Quellcode Editor?

    Autor: joe_k 20.12.05 - 12:43

    OK, als Dreingabe für die Applikations-Entwickler, damit sie nicht einen extra-Editor anwerfen müssen. Aber ansonsten fischt Eclipse damit wohl in falschen Gewässern! Komfortable und ausgereifte "Web Tools" im klassischen Sinne gibt es ja nun zur Genüge.

  2. Re: HTML & CSS Quellcode Editor?

    Autor: nimo 20.12.05 - 12:49

    Du sagst es: Es geht ja um eine Dreingabe. Dreamweaver will es auch nicht ersetzen. Aber ein wenig Syntax-Highlighting ist in XML schon ganz nett und das halt in der IDE die man den ganzen Tag benutz.

    joe_k schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > OK, als Dreingabe für die Applikations-Entwickler,
    > damit sie nicht einen extra-Editor anwerfen
    > müssen. Aber ansonsten fischt Eclipse damit wohl
    > in falschen Gewässern! Komfortable und ausgereifte
    > "Web Tools" im klassischen Sinne gibt es ja nun
    > zur Genüge.
    >
    >


  3. Re: HTML & CSS Quellcode Editor?

    Autor: TS 20.12.05 - 12:50

    joe_k schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > OK, als Dreingabe für die Applikations-Entwickler,
    > damit sie nicht einen extra-Editor anwerfen
    > müssen. Aber ansonsten fischt Eclipse damit wohl
    > in falschen Gewässern! Komfortable und ausgereifte
    > "Web Tools" im klassischen Sinne gibt es ja nun
    > zur Genüge.

    Du kennst WTP nicht, stimmts?! Zeig mir mal einen guten JSP-Editor (Taglibs, ...)! Mit den Möglichkeiten, eine WebApp sauber zu konfigurieren (DD). Das sind nicht so viele.

  4. Re: HTML & CSS Quellcode Editor?

    Autor: joe_k 20.12.05 - 16:11

    TS schrieb:
    >
    > Du kennst WTP nicht, stimmts?! Zeig mir mal einen
    > guten JSP-Editor (Taglibs, ...)! Mit den
    > Möglichkeiten, eine WebApp sauber zu konfigurieren
    > (DD). Das sind nicht so viele.

    Angesehen - ja! "Kennen" - vermutlich nicht! JSP ist aber auch nicht meine Baustelle (HTML,CSS,JS,PHP). Als reine Coding-IDE für PHP habe ich aber noch Eclipse 3.0.2 hier auf der Pladde...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WEG Germany GmbH, Kerpen
  2. Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT, Darmstadt, deutschlandweit
  3. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam, Berlin
  4. Max Grundig Klinik GmbH, Bühl (Baden)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 464,99€
  2. 99,99€ (Bestpreis)
  3. 59,99€ (Bestpreis mit Otto)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Star-Trek-Experte: Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist
Star-Trek-Experte
"Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist"

Hubert Zitt gilt als einer der größten Star-Trek-Experten Deutschlands. Er schätzt Discovery und Picard ebenso wie die alten Serien - und hat eine Sternwarte als R2-D2 bemalt.
Ein Interview von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Kobayashi-Maru-Test als Browserspiel verfügbar
  2. Star Trek: Lower Decks Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
  3. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen