Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektronisches Papier: iRex…

Sperrig...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sperrig...

    Autor: Wong 20.12.05 - 12:20

    Solange man das "Papier" nicht zusammenrollen oder flexibler verstauen kann, ist es meiner Meinung eh nutzlos...

  2. Re: Sperrig...

    Autor: *v* 20.12.05 - 12:42

    Wong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Solange man das "Papier" nicht zusammenrollen oder
    > flexibler verstauen kann, ist es meiner Meinung eh
    > nutzlos...

    Ich finde Buecher durchaus auch ziemlich brauchbar. Und die kann man auch nicht so einfach zusammenrollen oder -falten. Meistens sind sie auch noch dicker.
    Vielleicht kommt ja auch mal eine E-Schriftrolle. Ob dieses Format dann allerdings wirklich praktischer zu verstauen ist, wuerde ich mal dahingestellt lassen, zumal das ganze auch vor Verknicken geschuetzt sein muesste.

  3. Re: Sperrig...

    Autor: fastforward 20.12.05 - 13:13

    Wong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Solange man das "Papier" nicht zusammenrollen oder
    > flexibler verstauen kann, ist es meiner Meinung eh
    > nutzlos...

    also, ob du beispielsweise 30 bände der brockhaus enzyklopädie oder so einen reader da stehen hast ist doch ein gewaltiges platzersparnis.

  4. Re: Sperrig...

    Autor: Wong 21.12.05 - 17:26

    fastforward schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Solange man das "Papier" nicht zusammenrollen
    > oder
    > flexibler verstauen kann, ist es meiner
    > Meinung eh
    > nutzlos...
    >
    > also, ob du beispielsweise 30 bände der brockhaus
    > enzyklopädie oder so einen reader da stehen hast
    > ist doch ein gewaltiges platzersparnis.

    Klar, aber wenn ich nur ne Zeitung lesen will ist das aktuelle Format eindeutig leichter zu verstauen.
    Wenn wir hier schon in Extreme gehen...

  5. Re: Sperrig...

    Autor: Garfield Gloyer 22.01.06 - 18:34

    Lieber Wong,

    rollst du deine Bücher zusammen und dein Telfon ? Warum ist Zusammenrollen so wichtig ? Schlägst du deinen Hund damit ?
    So, ich rolle jetzt meinen Computer zusammen und gehe erst mal essen.

    Cia

    Gloyer

  6. Re: Sperrig...

    Autor: Thomas Hartmann 18.04.07 - 11:29

    Also ich rolle oder falte meine Zeitung zusammen wenn ich sie mitnehme. Zeitschriften und Bücher rolle ich nicht zsammen weil sie dadurch kaum kleiner werden.

    Praktisch wäre so ein Teil wenn es auseinandergerollt DIN A 3 oder grösser wäre, beim verstauen aber nur den Platz einer zusammengerollten Zeitung bräuchte.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. Bayerische Hausbau GmbH & Co. KG, München
  4. Dallmeier electronic, Raum Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  3. 157,90€ + Versand
  4. 80,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Testlabor-Leiter 5G bringt durch "mehr Antennen weniger Strahlung"
  2. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
  3. iPhone-Modem Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Energiespeicher: Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    Energiespeicher
    Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    30 Megawattstunden Strom soll ein Speicher in 1.000 Tonnen Vulkangestein speichern können. Die einfache Technologie ist mit 45 Prozent Effizienz besser als die Speicherung mit Wasserstoff und Brennstoffzelle. Was würde das für die Energiewende bedeuten?

  2. Amazon: Neuer Kindle Oasis kommt mit verstellbarer Farbtemperatur
    Amazon
    Neuer Kindle Oasis kommt mit verstellbarer Farbtemperatur

    Amazons neue Version seines Edel-Readers Kindle Oasis sieht aus wie der Vorgänger, das Display wurde allerdings verbessert. Nutzer können jetzt automatisch die Farbtemperatur der Displaybeleuchtung an die Umgebung anpassen lassen. Die Preise bleiben gleich.

  3. Libra: Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung
    Libra
    Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung

    Facebooks Pläne zur Einführung der Kryptowährung Libra sollen besser kontrolliert oder sogar ausgesetzt werden, lauten die Forderungen von Politikern aus den USA und Europa. Erst sollten mögliche Probleme geklärt werden.


  1. 16:46

  2. 16:22

  3. 15:18

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 14:26

  7. 14:12

  8. 13:09