1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auch EA sieht Einbruch im…

EA sieht Einbruch im Spielegeschäft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. EA sieht Einbruch im Spielegeschäft

    Autor: Player4live 10.01.06 - 22:04

    Ich persönlich sehe das im wachsenden MMORPG-Markt, ich selber spiele auch WOW und habe seit dem Release auch keine anderen Spiele mehr gekauft/gespielt, wenn man bedenkt das alleine in Deutschland 400,000 mehr oder weniger aktive WOW-Spieler sind, die natürlich dann auch weniger Spiele kaufen, da es sich um einen wachsenden Markt handelt, wird sich dieser Trend eher noch verstärken

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Raum Frankfurt am Main
  2. Diomex Software GmbH & Co. KG, Bad Oeynhausen
  3. notebooksbilliger.de AG, Hannover / Sarstedt
  4. noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de