1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rundfunkbeitrag: 1 Milliarde mehr für…
  6. Thema

Gut das ich nicht zahle

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Gut das ich nicht zahle

    Autor: Moe479 05.12.13 - 03:45

    so, nun wird ggf. deine ip bzw. anschlussadresse dank vorratsdatenspeicherung nebst recht zur einsichtnahme in die golem datenbank und öffentlich ausgelöst durch das zugegebenen eines verstoßes gegen das vor ort geltende meldegesetz zurückverfolgt ... ;D

    wer sich nicht ordnungs gemäß ab und anmeldet hat ausserdem bestimmt etwas zu verbergen, ist terror verdächtig, da er willtentlich seine adresse falsch belassen hat, muss das so sein, denn gute bürger tun soetwas nie, also bist du ein schlecher bürger, der verfolgt gehört! das gsg9 ist schon bestellt, friedlich geht da jetzt nichts mehr, währe ja noch schöner, wenn der staat nicht immer hart durchgreifen würde und einen auf verständnisvoll macht anstatt seine bürger ordnungsgemäß zu erziehen!

  2. Re: Gut das ich nicht zahle

    Autor: muhzilla 05.12.13 - 07:21

    Besser als einfach nichts machen, wie du es scheinbar generell tust. Bei allem, was nicht mit den "Gesetzen" konform sein könnte. Jedes mal bei diesen kontroversen Themen bist du der erste, der sagt, dass man an dem Gesetz eh nichts ändern kann und deswegen einfach zahlen soll...

  3. Re: Gut das ich nicht zahle

    Autor: neocron 05.12.13 - 09:14

    muhzilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Besser als einfach nichts machen, wie du es scheinbar generell tust.
    wilde Spekulation, die naechste Sache in der die Leute gut sind ... :) weiter so!
    Das bringt uns weiter! Und die Nicht-Zahler gibt es bereits wie lange?
    und was haben sie bisher gebracht? ... eben, ausser Geblubber im Forum ueberhaupt nichts!
    Im uebrigen habe ich nirgends etwas gegen die Aktion selbst gesagt, sondern lediglich die Drang benannt, sich hier damit zu brueskieren, immer und immer und immer und immer und immer wieder ...

    > Bei
    > allem, was nicht mit den "Gesetzen" konform sein könnte. Jedes mal bei
    > diesen kontroversen Themen bist du der erste, der sagt, dass man an dem
    > Gesetz eh nichts ändern kann und deswegen einfach zahlen soll...
    nein, das habe ich nicht gesagt ... nirgends eigentlich. Da haette man aufmerksamer lesen sollen, und nicht nur gelegentlich mal reinknipsen. Tatsaechlich habe ich gesagt, dass legale Mittel zum "Widerstand" wesentlich glaubwuerdiger sind, als wilde Rebellionen ... so zB. Boykott, wenn einem in der Filmindustrie etwas nicht passt!
    Sich hier mit der Einzugsbehoerde anzulegen und auf sturr zu stellen, halte ich fuer wenig hilfreich, was man auch daran sieht, dass dies seit Jahren getan wird, und sich nichts geaendert hat ... ganz im gegenteil, jetzt haben wir die Haushaltsabgabe ... riesen Ding!
    Also: Unterscheiden lernen:
    zwischen tatsaechlichem Widerstand (die Verfassungsklage finde ich zB. durchaus angebracht), und rumbebrabbel um sich in einem Forum als Rebell profilieren zu wollen! (so zumindest meine Auffassung).
    Oh und dann gibt's da noch aktive Propaganda, was ich genau so verabscheue ... da wird mind. genau so gelogen und uebertrieben, wie es die Parteien tun, die man so sehr bekaempft!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  4. MEHRKANAL GmbH, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. EA-Aktion (u. a. FIFA 20 für 14,50€), Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V...
  2. 224,19€ (bei lego.com)
  3. (u. a. Asus VivoBook 14 S413IA-EB166T 14 Zoll Ryzen 5 8GB 512GB SSD für 730,13€, Asus VivoBook...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arlt-Komplett-PC ausprobiert: Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
Arlt-Komplett-PC ausprobiert
Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

Acht Kerne, schnelle integrierte Grafik, NVMe-SSD direkt an der CPU: Ein mit Ryzen Pro 4000G ausgestatteter Rechner ist vielseitig.
Ein Hands-on von Marc Sauter

  1. Udoo Bolt Gear Mini-PC stopft Ryzen-CPU in 13 x 13 Zentimeter
  2. Vermeer AMD soll Ryzen 4000 mit 5 nm statt 7 nm produzieren
  3. Vermeer AMD unterstützt Ryzen 4000 auf X470 und B450

Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
Campus Networks
Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
Von Achim Sawall

  1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
  2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
  3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer