1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flugsicherheit: Nur Surfen ist…

"Berichte von Piloten"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Berichte von Piloten"

    Autor: ichbinsmalwieder 12.12.13 - 13:41

    "Berichte von Piloten über Störungen wichtiger Geräte, die von Passagierelektronik hervorgerufen wurden"

    Aha, und woher weiß der Herr Pilot jetzt, dass seine Störung durch "Passagierelektronik" und nicht etwas völlig anderes ausgelöst wurde?
    Er weiß es natürlich nicht, sondern mutmaßt nur.
    Wie so häufig wird hier Koinzidenz mit Kausalität verwechselt.

  2. Re: "Berichte von Piloten"

    Autor: Prypjat 12.12.13 - 13:52

    Im Cockpit eines Modernen Pasagierflugzeugs gibt es für alles eine Anzeige.

    Da steht dann natürlich das Modell des Telefons, welches OS, welche Version, welche Apps geöffnet sind und in welcher Reihe der Depp sitzt, der das Leben Hunderter gefährdet. ;)

  3. Re: "Berichte von Piloten"

    Autor: Yeeeeeeeeha 12.12.13 - 15:41

    Wer es wissen will, mag den Wrint-Podcast mit "Interview mit dem Piloten" anhören.

    Dort fällt z.B. die Aussage, dass die Piloten vor allem Handys im Cockpit (ja, haben die schonmal ausprobiert) im Funk hören, zumindest dann, wenn die in großer Höhe ihre Leistung hochdrehen und anfangen zu pulsen.

    Ansonsten noch die wahrscheinlich allumfassenste Antwort: Es ist ein Haftungsproblem. Wenn etwas schief geht, will keiner schuld sein.

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  4. Re: "Berichte von Piloten"

    Autor: tonictrinker 12.12.13 - 21:23

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Berichte von Piloten über Störungen wichtiger Geräte, die von
    > Passagierelektronik hervorgerufen wurden"
    >
    > Aha, und woher weiß der Herr Pilot jetzt, dass seine Störung durch
    > "Passagierelektronik" und nicht etwas völlig anderes ausgelöst wurde?
    > Er weiß es natürlich nicht, sondern mutmaßt nur.
    > Wie so häufig wird hier Koinzidenz mit Kausalität verwechselt.


    Und Du implizierst, dass es keine Störungen damit gibt.
    Ich verstehe nicht, wie man sich nicht mal ein paar Stunden ohne den technsichen Firlefanz beschäftigen kann und stattdessen etwaige Störungen der Flugsicherheit inkauf nimmt.
    Es steht ja wohl außer Zweifel, dass dieser eine Auswirkung haben KANN. Und das Argument reicht mir in 11km Höhe eigentlich aus - erst recht, wenn ich es gerade so weit nach unten habe.
    Kann die Leute nicht verstehen.

  5. Re: "Berichte von Piloten"

    Autor: ichbinsmalwieder 13.12.13 - 13:21

    tonictrinker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Du implizierst, dass es keine Störungen damit gibt.

    Richtig, das haben alle Studien bestätigt. Deswegen soll ja auch das Telefonieren demnächst erlaubt werden.

    > Ich verstehe nicht, wie man sich nicht mal ein paar Stunden ohne den
    > technsichen Firlefanz beschäftigen kann und stattdessen etwaige Störungen
    > der Flugsicherheit inkauf nimmt.
    > Es steht ja wohl außer Zweifel, dass dieser eine Auswirkung haben KANN. Und
    > das Argument reicht mir in 11km Höhe eigentlich aus - erst recht, wenn ich
    > es gerade so weit nach unten habe.
    > Kann die Leute nicht verstehen.

    Ich auch nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Mobile Developer (m/w/d) Android und iOS
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  2. Backend-Entwickler*in|m/w/d
    snabble GmbH, Bonn
  3. Leitung der IT-Einheit für die Integration von Cloud Lösungen (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
  4. IT Service Manager Infrastruktur (m/w/d)
    Hays AG, Villingen-Schwenningen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ransomware: Jeder hat Daten, die eine Erpressung wert sind
Ransomware
Jeder hat Daten, die eine Erpressung wert sind

Unbenutzbare Systeme, verlorene Daten und Schaden in Millionenhöhe: Wie ich einen Emotet-Angriff erlebt habe.
Ein Erfahrungsbericht von Lutz Olav Däumling

  1. Malware Ransomware-Angriff auf Unfallkasse Thüringen
  2. Ransomware IT-Schäden in Schwerin sollen bis April behoben sein
  3. Ransomware Russland nimmt Revil-Mitglieder fest

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber