1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft hält EU-Vorwürfe für…

Re: Teile von Windows als Clone...

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Teile von Windows als Clone...

Autor: Michael - alt 26.12.05 - 20:09

el Scheffe schrieb:
-------------------------------------------------------
> Michael - alt schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > 1. Es gibt keine Erfolgsstory die auf
> kriminellen
> Mitteln aufgebaut ist
>
> Diese Firma wurde schon des öfteren von
> US-Gerichten verurteilt. Also kriminell!

Jede Firma wurde schon von US Gerichten zu irgendwas verurteilt. Ist leider kein Beweis. Trotzdem weiß jeder, der sich mit Markt auskennt, daß es keine Erfolgsstory gibt, die auf kriminellen Mitteln aufgebaut ist.

>
> > 2. Es ging darum, daß es eine ist und ein
> Narr
> wäre, der sich da nicht als
> Trittbreattfahrer
> draufsetzen möchte.
>
> Niemand hat davon geredet, außer Du. Blühende
> Fantasie hast Du da, leider nicht die Realität..

Die Befürchtung von MS ist, daß es Clones geben wird. Die Hersteller dieser Clones wären dann sogenannte Trittbrettfahrer. (mann, hier sind die Logiker Deutschlands vereint)

>
> > 3. Du bist doch selbst "kriminell" wenn Du
> andere
> pauschal verurteilst, ohne die Fakten
> zu kennen
> und eine unabgestimmte Moral
> anwendest, und eine
> derartige pauschale
> Schuld durch ein Gericht nicht
> festgestellt
> wurde. Siehe 1.
>
> Ich bin NICHT kriminell, diese Firma ist im
> Gegensatz zu mir rechtskräftig verurteilt worden
> (mehrfach). Ich verbitte mir, mich weiter zu
> verleumden!

Ich verleumde Dich nicht, da wesentliche Merkmale fehlen. Eine gerichtliche Auseinandersetzung ist die logische Konsequenz einer jeden Legislative. Verstösse in speziellen Fällen sind zwangsläufige Konsequenz davon. Daher hat auch MS das Recht, es sich zu verbitten, noch dazu noch von so unlogischen Lichtern wie Dir, als kriminell eingestuft zu werden. Also, solange Du das nicht unterlässt, bist Du kriminell....

>
> > Du darfst nicht vergessen, daß Linux nicht
> besser
> wird, wenn es Windows nicht mehr
> gibt.....
>
> Ich denke schon, da eine größere Anwender UND
> Entwicklungsbasis, die das Produkt Linux schneller
> noch besser werden lässt. (siehe auch: Die Open
> Source Idee)

Ach, und wegen so einer Idee, in der die Dinge noch ausreifen dürfen, die eh keiner mehr kaufen will, soll eine Firma von Fenster weg? Tolle Moral....

>
> > Daß es sehr viele professionelle Systeme
> gibt, die
> auf Windows-Basis laufen kannst Du
> gar nicht
> wissen, da Du ja meinst, mit Linux
> professionell
> zu arbeiten......
>
> Im Gegensatz zu Dir habe ich schon auf beiden
> System professionell gearbeitet und kenne die
> Vorzüge und Nachteile beider Systeme.

Hast Du eine Kristallkugel? Weißt Du auf welchen Systemen und wie ich mein Geld verdiene?

> Kommt
> natürlich auf den Anwendungsfall und die
> Aufgabenstellung an, aber ich habe wesentlich
> produktivere Erfahrungen mit Linux auf dem Server
> UND dem Desktop gemacht.

Na gut. Warum auch nicht. Kommt auf den Einzelfall an. Ich habe mit Linux, was sage ich da: Mit UNIX nur schlechte Erfahrungen gemacht.

>
>
> > Schön wenn man einen Glauben und
> eine
> Einbildung hat.
>
> Eher schwach, wenn man über etwas reden will, was
> man nicht kennt (siehe: Ich kenne beide
> Systeme...)

Lach.... ich kenne noch viel mehr Systeme....

>
> P.S.: Windows ist bleibt ein Spiele-System für die
> Leute zuhause, im professionellen Umfeld ist Linux
> vorzuziehen

Aha. Mit dem Linux-Cluster oder was? Also jemand, der behauptet, er kenne sich aus, kann zwischen Desktop und Server unterscheiden. Der weiß unter umstände sogar, was ein Applikation.Server ist. Wenn man Glück hat, kann er sogar ein Linux-System an ein SAN anschließen und wenn man noch mehr Glück hat, weiß er, was Netbackup ist.



Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Teile von Windows als Clone...

Im Namen des Vaters | 23.12.05 - 12:42
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 23.12.05 - 20:26
 

Re: Teile von Windows als Clone...

el Scheffe | 24.12.05 - 05:30
 

Re: Teile von Windows als Clone...

lus Tiger | 24.12.05 - 05:44
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 24.12.05 - 14:15
 

Re: Teile von Windows als Clone...

el Scheffe | 24.12.05 - 14:43
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Mario _ Hana | 24.12.05 - 15:14
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Hanna | 24.12.05 - 20:08
 

Re: Teile von Windows als Clone...

dacoon | 24.12.05 - 20:51
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Real | 24.12.05 - 21:40
 

Re: Teile von Windows als Clone...

fdsglbla | 24.12.05 - 22:05
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Mario _ Hana | 24.12.05 - 22:43
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 26.12.05 - 20:09
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Calimero | 26.12.05 - 20:23
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 27.12.05 - 10:41
 

Re: Teile von Windows als Clone...

el Scheffe | 27.12.05 - 11:23
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 27.12.05 - 13:20
 

Re: Teile von Windows als Clone...

el Scheffe | 27.12.05 - 14:16
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 27.12.05 - 22:24
 

Re: Teile von Windows als Clone...

el Scheffe | 28.12.05 - 10:42
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 28.12.05 - 17:33
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Soldat | 27.12.05 - 13:27
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Michael - alt | 27.12.05 - 13:34
 

"keinen Urteil"

9901 | 24.12.05 - 14:43
 

Re: Teile von Windows als Clone...

fdsglbla | 24.12.05 - 20:02
 

Ich bin besser, nein ich bin besser...

NobodZ | 24.12.05 - 23:27
 

Re: Teile von Windows als Clone...

Yorick | 27.12.05 - 22:38

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. medneo GmbH, Berlin
  2. Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Aachen, Dortmund, Düsseldorf, Münster
  3. Kreis Segeberg, Segeberg
  4. Hays AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. 4,25€
  3. (-75%) 4,99€
  4. 20,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  2. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad
  3. Apex Pro im Test Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

  1. Raumfahrt: SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
    Raumfahrt
    SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung

    Vor dem ersten Flug mit Menschen an Bord sollen die Sicherheitssysteme des Dragon-Raumschiffs noch einmal getestet werden. Der Testflug wird live übertragen.

  2. Office-Kollaboration: Nextcloud wird zum Hub und stärkt Enterprise-Kooperation
    Office-Kollaboration
    Nextcloud wird zum Hub und stärkt Enterprise-Kooperation

    Zusätzlich zum Dateiaustausch integriert Nextcloud 18 standardmäßig den eigenen Chat, Kalender und auch Office- sowie Groupware-Funktionen. Der Hersteller nennt das Hub und kooperiert außerdem mit dem Hoster 1&1 Ionos für Enterprise-Kunden.

  3. Bethesda: The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand
    Bethesda
    The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand

    Das Schwarze Herz von Skyrim: Mit dieser auf ein Jahr angelegten Erweiterung können sich Spieler von The Elder Scrolls Online demnächst beschäftigen. Das Abenteuer besteht aus mehreren Abschnitten und dreht sich um einen Vampirfürsten.


  1. 16:42

  2. 16:00

  3. 12:58

  4. 12:35

  5. 12:00

  6. 11:55

  7. 11:43

  8. 11:31