1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wissenschaftler gegen neues…
  6. Them…

Lieber Telekom als AOL

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Lieber Telekom als AOL

    Autor: Samson 26.12.05 - 01:51

    Also,ich kann das ganze Gezetere nicht verstehen, denn ihr habt wohl vergessen welche Preise die Telekom vor der Markfreigabe hatte!
    Und wenn sich der Vorstand sich sein Solitär eben mal von 9 Millonen auf 18 Millionen verdoppeln kann, verdient sich die Telekom immer noch dumm und dusselig!

  2. Re: Lieber Telekom als AOL

    Autor: Raiden 26.12.05 - 14:15

    Samson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also,ich kann das ganze Gezetere nicht verstehen,
    > denn ihr habt wohl vergessen welche Preise die
    > Telekom vor der Markfreigabe hatte!
    > Und wenn sich der Vorstand sich sein Solitär eben
    > mal von 9 Millonen auf 18 Millionen verdoppeln
    > kann, verdient sich die Telekom immer noch dumm
    > und dusselig!

    das stimmt ja alles aber es geht ums Prinzip. Meiner Meinung sind die Preise nicht wegen der Privatisierung gesunken sondern eher wegen der Digitalisierung. Die Bahn oder die Post sind ja auch nicht billiger geworden ;-) .

  3. Re: Lieber Telekom als AOL

    Autor: Raiden 26.12.05 - 14:20

    Raiden schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Samson schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also,ich kann das ganze Gezetere nicht
    > verstehen,
    > denn ihr habt wohl vergessen
    > welche Preise die
    > Telekom vor der
    > Markfreigabe hatte!
    > Und wenn sich der
    > Vorstand sich sein Solitär eben
    > mal von 9
    > Millonen auf 18 Millionen verdoppeln
    > kann,
    > verdient sich die Telekom immer noch dumm
    > und
    > dusselig!
    >
    > das stimmt ja alles aber es geht ums Prinzip.
    > Meiner Meinung sind die Preise nicht wegen der
    > Privatisierung gesunken sondern eher wegen der
    > Digitalisierung. Die Bahn oder die Post sind ja
    > auch nicht billiger geworden ;-) .
    >
    >


    außerdem wenn ich das schon höre: VDSL Netz sollte reguliert werden aha der freie Wettbewerb wird von einer staatlichen Behörde reguliert lol

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) Consultant (m/w/d) im Bereich HR
    Binder Consulting Unternehmensberatung GmbH, München, Frankfurt
  2. IT Systembetreuer/IT-Administra- tor, Software-Paketierung (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Senior Software Developer (m/f/d) for Embedded Automotive Software
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  4. SAP FI/CO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de