1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Geräte: Samsung…

Korrosionsschaden am S4

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Korrosionsschaden am S4

    Autor: triplekiller 27.12.13 - 22:47

    Viel Geld für nix. 1 Monat nach dem Kauf wurde ein Update eingespielt. Nachdem die Rückseite ungewöhnlich heiß wurde, startete sich das Gerät alle 10-20 Sekunden neu. Bedienung unmöglich. Reparaturservice meint, es ist ein Korrosionsschaden.

  2. Re: Korrosionsschaden am S4

    Autor: Picasso 28.12.13 - 04:24

    Hallo!
    Mein S4 hat sich bei einer Akkuleistung ab 27 bis 17% ausgeschaltet! Akku ist in der Mitte etwas aufgebläht!
    Akku also defekt! Samsung.com per Mail kontaktiert. Neuer Akku wird kostenlos zugesandt !
    Nix Korrosion !
    Akku muss defekt sein, weil es das einzige Bauteil ist, welches spürbar warm wird! Logisch !
    Also kostenlos zusenden lassen !
    Einfach Googlen. Problem ist bekannt !

    Gruß, Picasso

  3. Re: Korrosionsschaden am S4

    Autor: LH 28.12.13 - 11:03

    Picasso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo!
    > Mein S4 hat sich bei einer Akkuleistung ab 27 bis 17% ausgeschaltet! Akku
    > ist in der Mitte etwas aufgebläht!
    > Akku also defekt! Samsung.com per Mail kontaktiert. Neuer Akku wird
    > kostenlos zugesandt !
    > Nix Korrosion !
    > Akku muss defekt sein, weil es das einzige Bauteil ist, welches spürbar
    > warm wird! Logisch !
    > Also kostenlos zusenden lassen !
    > Einfach Googlen. Problem ist bekannt !
    >
    > Gruß, Picasso

    Zum einen ist dein Schreibstil wirklich anstrengend, zum anderen wird natürlich auch der Prozessor sehr warm, wenn er nicht mehr korrekt gedrosselt wird.
    Nebenher wird die Aussage "Korrosionsschaden" wohl nicht kommen, wenn nur der Akku aufgebläht wäre.

    Ach ja: ! ! ! ! ! ! ! !

  4. Re: Korrosionsschaden am S4

    Autor: triplekiller 29.12.13 - 17:19

    ein gratisakku kann nicht schaden :o)

  5. Re: Korrosionsschaden am S4

    Autor: enzomasculino 13.01.14 - 18:44

    "Als Korrosion wird eine elektrochemische Reaktion von Eisen bzw. Stahl bezeichnet – die übersetzt auch mit „zersetzen“ oder „zerfressen“ wiedergegeben werden kann. Wenn ein Material von Korrosion betroffen ist, wird dies auch als sogenannter Rost bezeichnet – der das Produkt der Korrosion von den Materialien Eisen oder Stahl mit Sauerstoff und Wasser bezeichnet."


    Nähe Details: Link zur Homepage

    Dadurch ist festzustellen, ob es ein Korrosionsschaden ist oder nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RheinEnergie AG, Köln
  2. ABB AG, Mannheim
  3. BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG, München
  4. über duerenhoff GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. (-10%) 17,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
    Verschlüsselung
    Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
    Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
    2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
    3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

    Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
    Buglas
    Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
    Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

    1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
    2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
    3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf