Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Two Worlds - Fantasy-Rollenspiel von den…

abmahnungen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. abmahnungen

    Autor: heike 27.12.05 - 11:43

    Sind das nicht die, die automatisiert Tauschbörsenteilnehmer für das runterladen von Earth2160 abmahnen liessen.
    Mal sehen, ob sich diese Aktion auf den Erfolg dieses Titels auswirkt.

  2. Re: abmahnungen

    Autor: DaM 27.12.05 - 11:54

    heike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sind das nicht die, die automatisiert
    > Tauschbörsenteilnehmer für das runterladen von
    > Earth2160 abmahnen liessen.
    > Mal sehen, ob sich diese Aktion auf den Erfolg
    > dieses Titels auswirkt.


    Genau das sind die. Also nicht vorschnell runterladen.

  3. Re: abmahnungen

    Autor: Down with illegal Downloads 27.12.05 - 12:21

    wieso sollte es? die diebe, die sich das spiel per tauschbörse gezogen haben, haben ja eh nichts zum Erfolg der Spiele beigetragen, sondern nur die ehrlichen Leute, die die Arbeit der Programmieren würdigen, und ihnen einen gewissen Lebensunterhalt gönnen, indem sie Spiele kaufen.

    hoffentlich wird die Verfolgung von illegalen downloads irgendwann mal so effektiv, dass gute spiele-schmieden sich wieder mehr auf den spielinhalt und bugfixing konzentrieren können, anstatt selber jagt auf Diebe und andere Kriminelle zu gehen...

  4. Re: abmahnungen

    Autor: Tritop 27.12.05 - 12:25

    Down with illegal Downloads schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wieso sollte es? die diebe, die sich das spiel per
    > tauschbörse gezogen haben, haben ja eh nichts zum
    > Erfolg der Spiele beigetragen, sondern nur die
    > ehrlichen Leute, die die Arbeit der Programmieren
    > würdigen, und ihnen einen gewissen Lebensunterhalt
    > gönnen, indem sie Spiele kaufen.
    >
    > hoffentlich wird die Verfolgung von illegalen
    > downloads irgendwann mal so effektiv, dass gute
    > spiele-schmieden sich wieder mehr auf den
    > spielinhalt und bugfixing konzentrieren können,
    > anstatt selber jagt auf Diebe und andere
    > Kriminelle zu gehen...

    ... und den ehrlichen Käufern das Leben mit aberwitzigen Kopierschutzmaßnahmen zur Hölle zu machen.

  5. Pardon?

    Autor: Missingno. 27.12.05 - 13:00

    > ... und den ehrlichen Käufern das Leben mit
    > aberwitzigen Kopierschutzmaßnahmen zur Hölle zu
    > machen.
    Earth 2160 hatte keinen "konventionellen" Kopierschutz. Man musste das Spiel lediglich 'freischalten', was übers Internet oder kostenlos via Telefon geht. Finde ich recht angenehm. Besser als Steam oder StarForce ist es allemal.

  6. Re: abmahnungen

    Autor: dabbes 27.12.05 - 13:25

    heike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sind das nicht die, die automatisiert
    > Tauschbörsenteilnehmer für das runterladen von
    > Earth2160 abmahnen liessen.
    > Mal sehen, ob sich diese Aktion auf den Erfolg
    > dieses Titels auswirkt.


    Das wird sich gerade mal garnicht auswirken! So wies bis jetzt aussieht.... haben will!
    Verdammt Gothic 3 kommt vorher, das wird hart ;-)

  7. Re: abmahnungen

    Autor: Christel 27.12.05 - 13:40

    heike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal sehen, ob sich diese Aktion auf den Erfolg
    > dieses Titels auswirkt.

    Ganz bestimmt. Eher lasse ich mir die Finger abhacken, anstatt ich von Zuxxez etwas kaufen werde. Für Sony gilt übrigens dasselbe.

  8. Re: Pardon?

    Autor: Tritop 27.12.05 - 13:43

    Das meinte ich auch nicht im Bezug auf Earth sondern ganz allgemein.

  9. Re: Pardon?

    Autor: Missingno. 27.12.05 - 13:49

    Tritop schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das meinte ich auch nicht im Bezug auf Earth
    > sondern ganz allgemein.
    Na dann... ack. ;)

  10. Re: abmahnungen

    Autor: Subbie 27.12.05 - 14:00

    Ich hab E2160 gekauft weil E2150: TMP sehr geil war. E2160 war und ist leider ein einziger, großer Bug.

    Daher hab ichs wieder verkauft. Mit SS2 und Q4 bin ich wesentlich glücklicher.

  11. Re: kleine Korrektur

    Autor: Missingno. 27.12.05 - 14:10

    Subbie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab E2160 gekauft weil E2150: TMP sehr geil
    > war. E2160 war und ist leider ein einziger, großer
    > Bug.
    Ich hab E2160 gekauft weil E2150: TMP sehr geil IST.
    E2160 ist leider ein einziger, großer Bug.
    Aber ich hoffe, dass es mit Patch 2.0 endlich mit allen Features spielbar ist. ;)

  12. Re: kleine Korrektur

    Autor: Subbie 27.12.05 - 14:54

    ok IST.

    Das ein Patch 2.0 erscheint, daran glaube ich mittlerweile nicht mehr. Als ich es verkauft hatte war der aktuellste Patch 1.3.5, mittlerweile sind sie bei 1.3.7 angelangt.. wow. Mit 1.3.5 waren leider noch nicht mal die technischen Probleme aus der Welt geschafft (Abstürze, Spiel startet nicht, Online-Spiele sind Asynchron, falsche Animationen, Einheiten die nicht schießen oder sich gegenseitig im Weg rumstehen, ...)

    Wenn das alles erstmal funktioniert, DANN kann man sich an die Spielbalance machen... es wird wohl noch Jahre dauern :)

  13. Wo bleibt Yorick eigentlich?

    Autor: Tyler Durden 27.12.05 - 15:15

    heike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sind das nicht die, die automatisiert
    > Tauschbörsenteilnehmer für das runterladen von
    > Earth2160 abmahnen liessen.
    > Mal sehen, ob sich diese Aktion auf den Erfolg
    > dieses Titels auswirkt.

    Schon lustig:
    In meinem Thread verteidigt Yorick Zuxxez gegen die von mir überhaupt nicht geäusserte Kritik an den Abmahnungen und in diesem Thread, in dem es wirklich um die Abmahnungen geht lässt er sich nicht sehen.
    Da scheint jemandem Weihnachten irgendwie nicht bekommen zu sein

    TD

  14. Re: Wo bleibt Yorick eigentlich?

    Autor: Yorick 27.12.05 - 15:19

    Du bist nicht der originale Durden. Ich bin nicht unbedingt in seinem Fanclub -aber ich hätte es schon erfahren, wenn er Schlaganfälle gehabt hätte. Du bist ein Nickrobber. Eigentlich sollte die Golem Redaktion dich sperren.

    Tyler Durden schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > heike schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sind das nicht die, die automatisiert
    >
    > Tauschbörsenteilnehmer für das runterladen
    > von
    > Earth2160 abmahnen liessen.
    > Mal
    > sehen, ob sich diese Aktion auf den Erfolg
    >
    > dieses Titels auswirkt.
    >
    > Schon lustig:
    > In meinem Thread verteidigt Yorick Zuxxez gegen
    > die von mir überhaupt nicht geäusserte Kritik an
    > den Abmahnungen und in diesem Thread, in dem es
    > wirklich um die Abmahnungen geht lässt er sich
    > nicht sehen.
    > Da scheint jemandem Weihnachten irgendwie nicht
    > bekommen zu sein
    >
    > TD
    >
    >


  15. Re: Wo bleibt Yorick eigentlich?

    Autor: Tyler Durden 27.12.05 - 15:59

    Yorick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du bist nicht der originale Durden.

    Wer oder was auch immer ein "originaler Durden" sein soll

    > Ich bin nicht
    > unbedingt in seinem Fanclub -aber ich hätte es
    > schon erfahren, wenn er Schlaganfälle gehabt
    > hätte. Du bist ein Nickrobber. Eigentlich sollte
    > die Golem Redaktion dich sperren.

    Wende dich doch einfach an sie

    TD

  16. Re: kleine Korrektur

    Autor: tac 27.12.05 - 21:30

    Subbie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn das alles erstmal funktioniert, DANN kann man
    > sich an die Spielbalance machen... es wird wohl
    > noch Jahre dauern :)

    Ist das Spiel wirklich so schlimm? (ist ernstgemeint) Eigentlich hatte ich mir überlegt ob ich mir mal eine Low Budget Version kaufe??? Nach Civ4 wollte ich nur noch "abgehangene" Spiele kaufen. Aber wenn ich das jetzt lese... <etwas ratlos>

  17. Re: Earth 2160

    Autor: Missingno. 28.12.05 - 09:39

    > Ist das Spiel wirklich so schlimm?
    Also das Spiel ist an und für sich im SinglePlayer spielbar. Mit dem 1.2er oder 1.3er Patch wurde aber erstmals wieder Formationen eingeführt. Es fehlt mir als Earth 2150-Kenner noch einige Funktionen, die es in Earth 2150 gab, aber die es nicht in Earth 2160 geschafft haben.
    Das zweite ist das Problem mit dem Online spielen. Es wird daran gewerkelt, die Asyncs sollen nicht mehr ganz so schlimm sein, aber (großes ABER) das Balancing ist unter aller Sau.

    Seit dem ich den Single Player durch habe steht es quasi bei mir in der Ecke. :(

  18. Re: Pardon?

    Autor: ERasER 28.12.05 - 10:23

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tritop schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das meinte ich auch nicht im Bezug auf
    > Earth
    > sondern ganz allgemein.
    > Na dann... ack. ;)
    >


    Das System von Steam find ich garnich mal so schlecht... wären die Server nicht so belastet wenn en update rauskommt^^ Wenigstens hat man immer alles auf aktuellem Stand... Ist aber Geschmackssache. Jedenfalls erfüllt es seinen Zweck recht gut ohne konventionellen Schutz.

    Starforce ist aber echt eine Frechheit. Ich hatte mir X3 geholt, freue mich darauf das SPiel zu spielen und komme nicht mal durch die Installation. Da hab ich mir dann auch nur gedacht:"Na Super... Schon wieder Starforce?" Als ich dann mal den Inhalt der CD betrachtet hab, hats sichs dann bestätigt. Erst nachdem ich alles auf nem Anderen Rechner Installiert habe, über´s Netzwerk alles auf meinen Rechner gezogen habe und dann die Registry auf meinem Rechner eingetragen hab, hat´s funktioniert. DANN hat Starforce keine Mätzchen mehr gemacht. Hab schon befürchtet einen Crack saugen zu müssen damit ich mein gekauftes Spiel überhaupt Spielen kann XD. Ich hoffe es finden sich jetzt einige Magazine, die in den Test die Brennschütze angeben. Spiele mit Starforce werde ich mir sicher nicht mehr kaufen. Das ist mir zu dumm mich da Stunden dran zu setzen damit ich es Spielen kann nur weil Firma XY da en Starforceschutz drauf hat. Vorallem ist ja bekannt, das der Starforceschutz ziemlich viele Mätzchen macht...

  19. Re: abmahnungen

    Autor: motzerator 28.12.05 - 21:26

    Hi

    > Sind das nicht die, die automatisiert
    > Tauschbörsenteilnehmer für das runterladen von
    > Earth2160 abmahnen liessen.

    Abgesehen davon das ich mir ein Game immer kaufen
    werde, weil der Download viel zu stressig ist und
    ich das Spiel komplett haben möchte und man sowieso
    die Games mit ein wenig Geduld sehr billig legal
    erwerben kann...

    > Mal sehen, ob sich diese Aktion auf den Erfolg
    > dieses Titels auswirkt.

    ...werde ich von solch einer Firma, die massen-
    weise kleine Leute wegen Bagatelldelikten ter-
    rorisiert und abmahnt nichts kaufen. Sowas
    unterstütze ich nicht.

    Chris

  20. Re: Earth 2160

    Autor: tac 29.12.05 - 21:31

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aber (großes ABER) das
    > Balancing ist unter aller Sau.

    Kannst du das ein bisschen beschreiben. Intressehalber.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  2. PSI Energie Gas & Öl, Essen
  3. OMICRON electronics GmbH, Klaus, Bodenseeregion
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 239,00€
  3. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  4. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

  1. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  2. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.

  3. Nintendo: Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    Nintendo
    Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden

    Die Hinweise auf eine Hardwarerevision bei der Nintendo Switch sind bestätigt. Bei der neuen Version ist die Akkulaufzeit deutlich verbessert - sie übertrumpft nun sogar die vom Handheld Switch Lite.


  1. 19:06

  2. 16:52

  3. 15:49

  4. 14:30

  5. 14:10

  6. 13:40

  7. 13:00

  8. 12:45