Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Sly 3 - Jump&Run-Adventure…

Psychonauts...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Psychonauts...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 28.12.05 - 14:10

    ist nicht 100% zum News-Topic passend, aber kennt das jemand? Habe etliche Hammer-Kritiken gelesen. Nur die Steuerung soll bis zum letzten Patch auf dem PC nicht ganz optimal gewesen sein. Es gibt davon aber auch eine xbox und eine PS2-Version.

    Links:

    http://www.yiya.de/reviews/p/psyn0101.shtml

    http://www.spielerzwei.de/index.php5?subaction=showcomments&id=1129611709

    http://www.demonews.de/reviews/index.php?artikel=679&bs=3




    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.12.05 14:11 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  2. Re: Psychonauts...

    Autor: Kofl 29.12.05 - 09:37

    Also, ich kann es nur empfehlen, hab mir soeben die deutsche Fassung für den PC zugelegt. Beinhaltet bereits alle Patches und der dt. Synch ist wirklich gut gelungen, steht dem Original in nichts nach.
    (englisch ist auf der DVD ebenfalls vorhanden)

    Hab bei der Steuerung keine Probleme, sowohl Tastatur als auch Gamepad.

    Die Idee vom Game ist wirklich Weltklasse und Umsetzung ist auch 1a.
    Gib Dir einen Ruck und werd Psychonaut .-)


    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ist nicht 100% zum News-Topic passend, aber kennt
    > das jemand? Habe etliche Hammer-Kritiken gelesen.
    > Nur die Steuerung soll bis zum letzten Patch auf
    > dem PC nicht ganz optimal gewesen sein. Es gibt
    > davon aber auch eine xbox und eine PS2-Version.
    >
    > Links:
    >
    > www.yiya.de
    >
    > www.spielerzwei.de
    >
    > www.demonews.de
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 90% von allem ist Mist - Theodore Sturgeon.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.12.05 14:11.


  3. Re: Psychonauts...

    Autor: Kofl 29.12.05 - 09:37

    Also, ich kann es nur empfehlen, hab mir soeben die deutsche Fassung für den PC zugelegt. Beinhaltet bereits alle Patches und der dt. Synch ist wirklich gut gelungen, steht dem Original in nichts nach.
    (englisch ist auf der DVD ebenfalls vorhanden)

    Hab bei der Steuerung keine Probleme, sowohl Tastatur als auch Gamepad.

    Die Idee vom Game ist wirklich Weltklasse und Umsetzung ist auch 1a.
    Gib Dir einen Ruck und werd Psychonaut .-)


    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ist nicht 100% zum News-Topic passend, aber kennt
    > das jemand? Habe etliche Hammer-Kritiken gelesen.
    > Nur die Steuerung soll bis zum letzten Patch auf
    > dem PC nicht ganz optimal gewesen sein. Es gibt
    > davon aber auch eine xbox und eine PS2-Version.
    >
    > Links:
    >
    > www.yiya.de
    >
    > www.spielerzwei.de
    >
    > www.demonews.de
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 90% von allem ist Mist - Theodore Sturgeon.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.12.05 14:11.


  4. Re: Psychonauts und Innovation

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 29.12.05 - 10:14

    Kofl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also, ich kann es nur empfehlen, hab mir soeben
    > die deutsche Fassung für den PC zugelegt.
    > Beinhaltet bereits alle Patches und der dt. Synch
    > ist wirklich gut gelungen, steht dem Original in
    > nichts nach.
    > (englisch ist auf der DVD ebenfalls vorhanden)
    >
    > Hab bei der Steuerung keine Probleme, sowohl
    > Tastatur als auch Gamepad.
    >
    > Die Idee vom Game ist wirklich Weltklasse und
    > Umsetzung ist auch 1a.
    > Gib Dir einen Ruck und werd Psychonaut .-)

    Ich denke ehrlich drüber nach. Nachdem ich kürzlich gelesen habe, das von Psychonauts weltweit nur 15.000 Exemplare der PC Version verkauft wurden und mir die Demo wirklich gefallen hat.

    Ich meine: Alle jammern über mangelnde Innovationen/Ideen auf dem Spielemarkt, und dann kommt mal was anderes und keiner kauft es.

    Stattdessen erscheint wieder der nächste WWII Shooter auf den Top-Verkaufscharts. Irgendwo sind wir auch selber schuld finde ich :-/

    Dazu ein Artikel von Gamespot, bei dem auch direkt aus Psychonauts eingegangen wird: http://www.gamespot.com/pages/news/story.php?sid=6141519


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Psychonauts und Innovation

    Autor: Pre@cher 29.12.05 - 11:19

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich denke ehrlich drüber nach. Nachdem ich
    > kürzlich gelesen habe, das von Psychonauts
    > weltweit nur 15.000 Exemplare der PC Version
    > verkauft wurden und mir die Demo wirklich gefallen
    > hat.
    >
    > Ich meine: Alle jammern über mangelnde
    > Innovationen/Ideen auf dem Spielemarkt, und dann
    > kommt mal was anderes und keiner kauft es.
    >
    > Stattdessen erscheint wieder der nächste WWII
    > Shooter auf den Top-Verkaufscharts. Irgendwo sind
    > wir auch selber schuld finde ich :-/

    Psychonauts ist, genau wie auch Ankh, ein Spiel, was ich gerne mal spielen will, aber nicht zum Vollpreis. So "geil" bin ich nicht drauf, dass ich es gleich haben will, weswegen ich gut warten kann, bis es mal für 20€ oder weniger überall zu haben ist.
    Ist übrigens bei vielen Spielen von Vorteil, denn so hat man nicht den Ärger von evtl. Patches oder anderen Kinderkrankheiten.
    Ich mein mich auch daran erinnern zu können, dass bei manchen Budgettiteln auf einen nervigen Kopierschutz verzichtet wurde.

    Und in letzter Zeit muss man ja wirklich nicht mehr lange warten, bis die Spiele für teils 10€ verkauft werden (Republic Commando und das letzte Larry Spiel sind glaub ich noch gar nicht so alt, die ich vor kurzem für 10€ gesehen habe)

  6. Re: Psychonauts und Innovation

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 29.12.05 - 11:24

    Pre@cher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Psychonauts ist, genau wie auch Ankh, ein Spiel,
    > was ich gerne mal spielen will, aber nicht zum
    > Vollpreis. So "geil" bin ich nicht drauf, dass ich
    > es gleich haben will, weswegen ich gut warten
    > kann, bis es mal für 20€ oder weniger überall zu
    > haben ist.
    > Ist übrigens bei vielen Spielen von Vorteil, denn
    > so hat man nicht den Ärger von evtl. Patches oder
    > anderen Kinderkrankheiten.
    > Ich mein mich auch daran erinnern zu können, dass
    > bei manchen Budgettiteln auf einen nervigen
    > Kopierschutz verzichtet wurde.
    >
    > Und in letzter Zeit muss man ja wirklich nicht
    > mehr lange warten, bis die Spiele für teils 10€
    > verkauft werden (Republic Commando und das letzte
    > Larry Spiel sind glaub ich noch gar nicht so alt,
    > die ich vor kurzem für 10€ gesehen habe)

    Da hast Du im Prinzip recht, nur:

    Gerade bei Spielen wie Psychonauts, die sich eher schlecht als recht verkaufen, stellt sich die Frage, wieviel die Entwickler noch davon haben wenn Ihr Produkt erst via dem Grabbel-Tisch verkauft wird.

    Verstehst Du was ich meine?

    Bei 20-30€ hätte aber auch ich mir zugegebenermaßen Psychonauts schon längst besorgt.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: Psychonauts und Innovation

    Autor: Kofl 29.12.05 - 14:36

    Also ich hab absichtlich auf Quake IV verzichtet. Dieser ewige Einheitsbrei bei Spielen kotzt mich langsam an.

    Aber allein schon die abgedrehten Ideen in Psychonauts sind es wert. Da merkt man, dass wirklich Herzblut dabei ist.

    Und bei den - wirklich leider - bescheidenen Verkaufszahlen bisher und dem "Mehrwert" vom Spiel, ist mir das der Originalpreis beim Start auf jeden Fall wert. Sehe ich zumindest als meinen kleinen Beitrag, um Tim Schafer weiter kreativ werkeln zu lassen (der bloß nicht aufhören darf)

    Wie richtig angemerkt, jeder meckert über den Einheitsbrei, aber dabei bleibts leider auch schon ...


    >
    > Ich denke ehrlich drüber nach. Nachdem ich
    > kürzlich gelesen habe, das von Psychonauts
    > weltweit nur 15.000 Exemplare der PC Version
    > verkauft wurden und mir die Demo wirklich gefallen
    > hat.
    >
    > Ich meine: Alle jammern über mangelnde
    > Innovationen/Ideen auf dem Spielemarkt, und dann
    > kommt mal was anderes und keiner kauft es.
    >
    > Stattdessen erscheint wieder der nächste WWII
    > Shooter auf den Top-Verkaufscharts. Irgendwo sind
    > wir auch selber schuld finde ich :-/
    >
    > Dazu ein Artikel von Gamespot, bei dem auch direkt
    > aus Psychonauts eingegangen wird:
    > www.gamespot.com
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 90% von allem ist Mist - Theodore Sturgeon.


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. serie a logistics solutions AG, Köln
  2. tbs Computer-Systeme GmbH, Waarkirchen Raum Tegernsee
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster, Hagen
  4. BWI GmbH, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 2,49€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
      Videostreaming
      Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

      Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

    2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
      Huawei
      Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

      Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

    3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
      TV-Serie
      Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

      Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


    1. 12:24

    2. 12:09

    3. 11:54

    4. 11:33

    5. 14:32

    6. 12:00

    7. 11:30

    8. 11:00