1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia Black ausprobiert…

Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.01.14 - 12:58

    Microsoft, käst euch doch mal aus! Ihr nennt das Ding "Windows", da kann man doch wohl so einen Pillepalle langsam mal erwarten. Auch das GDR3 wird mich ganz sicher nicht zurück zu WP8 holen, auch wenn mir das von der Bedienung her gut gefällt.

  2. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: debattierer 10.01.14 - 13:24

    naja VPN ist ein berechtigter Kritikpunkt. Ich bin momentan nicht drauf angewiesen, aber vor 1-2 Jahren als Student hätte ich es gebraucht um aufm Campus surfen zu können.
    Es wäre echt an der Zeit, das mal zu bringen, auch wenn nur ein kleiner Teil der Nutzer das auch wirklich braucht.

  3. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.01.14 - 13:27

    In Zeiten von Urmann und Co braucht das eigentlich ein großer Teil der Nutzer. Sie wissen es nur nicht ;-)

    Aber ja, hauptsächlich geht es mir darum, mich von unterwegs mal eben ins Heimnetzwerk oder Firmennetzwerk einklinken zu können.

    Aber der fehlende Dateinamanager mit SMB- und ORDENTLICHER FTP-Funktion nervt noch viel mehr. Wenn MS wenigstens ein System hinbekommen würde, bei dem es möglich ist, sowas durch Drittanbieter machen zu lassen (also SMB, nicht VPN), dann wäre das ja schon der Oberhammer. Aber nicht mal das scheint ja zu gehen.

  4. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Felix_Keyway 10.01.14 - 13:34

    Füße ruhig halten, das Enterprise Feature Pack mit VPN wurde von Microsoft für dieses Jahr angekündigt...

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  5. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: mwi 10.01.14 - 13:35

    Mh, das GDR beinhaltet aber hauptsächlich Änderungen von Nokia selbst. Windows Phone 8.1 kommt ja dann noch separat irgendwann später. Dort sind dann Sachen wie VPN und Notification Center drin.
    Aber über 1,5 Jahre nach 8.0 dann erst das 8.1 mit wirklich wichtigen Dingen zu bringen ist schon "sehr mutig".
    Zumindest wenn man die Entwicklungsgeschwindigkeit von Android, Sailfish OS und co. betrachtet, kann sich das MS eigentlich nicht leisten. Die müssten kleinere Schritte gehen und liefern, was die aber nie machen werden, weil das sicher ihr QA-Konzept auf den Kopf stellen würde.

  6. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: JoePhi 10.01.14 - 13:35

    Sollte das nicht auch irgendwann in Q1 kommen? Ist ja im Grunde der Grund warum WP im Moment für viele Firmen noch keine Alternative darstellt. Wird also wirklich mal Zeit ...

    *******************
    'Zitate in der Signatur sind wirklich albern und überflüssig.'

    P. Machinery

  7. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: JoePhi 10.01.14 - 13:40

    na ja. MS sagte ja, dass es ihnen im ersten Jahr wichtige ist so zu entwickeln, dass mehr Geräteklassen genutzt werden können und dann erst Neuerungen kommen werden. Sind wir ehrlich: Das OS ist für mind 95% der Leute gut nutzbar. Die Apps sind mittlerweile auch soweit verfügbar. Es gibt natülrich noch Dinge, die nicht so gut umgesetzt sind, wie bei iOS und Android. Das aber zu erwarten ist genauso albern, wie von einem neuen MMO zu fordern, dass es so ausgebaut ist, wie ein WoW. Was mir fehlt ist die komplette Überarbeitung des Mediencenters. Das nervt mich wirklich extremst.

    *******************
    'Zitate in der Signatur sind wirklich albern und überflüssig.'

    P. Machinery

  8. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.01.14 - 13:40

    Jetzt sitzen sie alle da und reiben sich die Hände und dann kommt MS sicher mit PPTP und L2TP um die Ecke. Ich hau mich weg :-D

    Naja mal abwarten. Aber auch dann ist es noch ein OS, das sich "Windows" nennen darf und nicht mal einen File-Manager hat.

    Ich glaub nicht, dass MS da noch was ordentliches auf die Beine stellt.

  9. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Jungspund 10.01.14 - 13:47

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt sitzen sie alle da und reiben sich die Hände und dann kommt MS sicher
    > mit PPTP und L2TP um die Ecke. Ich hau mich weg :-D
    >
    > Naja mal abwarten. Aber auch dann ist es noch ein OS, das sich "Windows"
    > nennen darf und nicht mal einen File-Manager hat.
    >
    > Ich glaub nicht, dass MS da noch was ordentliches auf die Beine stellt.


    Du hast einen fur deine Medieninhalte. Für das System wird es designbedingt nie einen geben, und das ist auch gut so.

  10. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 10.01.14 - 13:53

    Weil MS das nicht hinbekommt, dem User eine Ebene im Filesystem zuzugestehen, auf die Filemanager-Apps zugreifen dürfen, um dort Daten zu verwalten, so wie es bei Android ist? Warum ist das gut so? Weil alle nur noch Skydrive nutzen? Herrlich! Deswegen muss ich meinen Computer anwerfen, um Daten von meiner NAS bei Skydrive hochzuladen? Dann doch lieber weiter Android :-D

  11. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: mwi 10.01.14 - 13:59

    Nein, ist es meiner Meinung nach nicht, ich will auch mal ne Datei aus dem Mailprogramm oder Browser ablegen können, um sie später in einem anderen Programm weiter zu verarbeiten und sie anschließend wieder zu versenden. Der Workflow, die Datei dabei immer an die andere App zu "senden" ist einfach nur viel zu restriktiv und redundant. Vom Zugriff auf Windows-Freigaben will ich ja gar nicht erst reden. Und Skydrive? Da hab ich max. 277 GB Speicher und das noch unverschlüsselt und mit Kommunikation über Amerika, obwohl Handy und PC/NAS direkt nebeneinander liegen.

  12. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Switchblade 10.01.14 - 14:10

    Leute die kindisch rummeckern können gern fernab von Windows Phone bleiben.

    Dieses ständige Gemecker kann ich schon nicht mehr hören. Immer die gleiche Leier. Wem es nicht passt, soll zu Android oder iOS gehen. Denn die erfüllen ja IMMER ALLE KUNDENWÜNSCHE.

    U.N. Special Department NERV - Allied with SEELE, SYNAPS and the JSSDF Armed Forces.

  13. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: nykiel.marek 10.01.14 - 14:16

    Denn Microsoft darf man ja nicht kritisieren! Nicht mal ein Bisschen :)
    LG, MN

  14. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: TC 10.01.14 - 15:41

    mwi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Skydrive? Da hab
    > ich max. 277 GB Speicher und das noch unverschlüsselt und mit Kommunikation
    > über Amerika, obwohl Handy und PC/NAS direkt nebeneinander liegen.
    Ja ich frag mich immernoch, wie man auf diese bescheuerte Idee kommen konnte
    vorallem hat hier ja auch jeder VDSL oder Kabel,
    bestimmt keiner muss die Daten mit sub 16k hoch und runterprügeln...

  15. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: vol1 10.01.14 - 18:08

    Waaas? Lololol ich habe ernsthaft mit dem Gedanken gespielt mir mal Windows Phone anzusehen, aber kein VPN und kein file browser o.0 bitch please
    (Was ist smb?)

  16. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: JensM 10.01.14 - 18:47

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > angewiesen, aber vor 1-2 Jahren als Student hätte ich es gebraucht um aufm
    > Campus surfen zu können.

    Also meine Hochschule hat extra für die zunehmenden iPhone-Nutzer, die im Gegensatz zu s60 damals noch kein VPN konnten, nen Proxy als Alternative angeboten. Den können ja nun die WP-Studenten nutzen. :)

  17. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: JensM 10.01.14 - 18:52

    vol1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Was ist smb?)

    Unter Windows kennst du es als "Freigabe" von Dateien im Netzwerk.
    Auch zu finden unter "\\localhost".

  18. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: JohnDoes 10.01.14 - 19:35

    vol1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Waaas? Lololol ich habe ernsthaft mit dem Gedanken gespielt mir mal Windows
    > Phone anzusehen, aber kein VPN und kein file browser o.0 bitch please
    > (Was ist smb?)

    VPN kommt noch im Frühjahr. FileBrowser brauchst du unter WP nicht wirklich. Für Bilder hast du ne App, wo alles schön sortiert ist, das gleiche für Musik, Videos, PDFs, Office Dateien etc...
    Wobei sie mit WP8.1 vlt. tatsächlich sowas wie nen File Browser bringen könnten (Gerücht). Ich habe ihn auf jeden Fall noch nie gebraucht.

  19. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: vol1 11.01.14 - 01:43

    JohnDoes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vol1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Waaas? Lololol ich habe ernsthaft mit dem Gedanken gespielt mir mal
    > Windows
    > > Phone anzusehen, aber kein VPN und kein file browser o.0 bitch please
    > > (Was ist smb?)
    >
    > VPN kommt noch im Frühjahr. FileBrowser brauchst du unter WP nicht
    > wirklich. Für Bilder hast du ne App, wo alles schön sortiert ist, das
    > gleiche für Musik, Videos, PDFs, Office Dateien etc...
    > Wobei sie mit WP8.1 vlt. tatsächlich sowas wie nen File Browser bringen
    > könnten (Gerücht). Ich habe ihn auf jeden Fall noch nie gebraucht.

    :/ ist ja viiel einfacher als ein (1) file browser. Was isf mit unbekannten Dateitypen? Von denen hab ich nämlich viele. Wie verwendet man dann sowas wie dropbox oder btsync auf Windows Phone?

  20. Re: Kein VPN, kein SMB, ... Kinderkacke!

    Autor: Anonymer Nutzer 11.01.14 - 05:02

    vol1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JohnDoes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > vol1 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Waaas? Lololol ich habe ernsthaft mit dem Gedanken gespielt mir mal
    > > Windows
    > > > Phone anzusehen, aber kein VPN und kein file browser o.0 bitch please
    > > > (Was ist smb?)
    > >
    > > VPN kommt noch im Frühjahr. FileBrowser brauchst du unter WP nicht
    > > wirklich. Für Bilder hast du ne App, wo alles schön sortiert ist, das
    > > gleiche für Musik, Videos, PDFs, Office Dateien etc...
    > > Wobei sie mit WP8.1 vlt. tatsächlich sowas wie nen File Browser bringen
    > > könnten (Gerücht). Ich habe ihn auf jeden Fall noch nie gebraucht.
    >
    > :/ ist ja viiel einfacher als ein (1) file browser. Was isf mit unbekannten
    > Dateitypen? Von denen hab ich nämlich viele. Wie verwendet man dann sowas
    > wie dropbox oder btsync auf Windows Phone?

    Für Dropbox wahrscheinlich Boxfiles und für
    btsync bestimmt BitTorrent Remote.
    Allerdings ist es mMn auch immer schlecht kein direkten Datenzugriff zu haben.
    Ist auch irgendwie fraglich,was daran innovativ sein soll.
    Microsoft muss da ja auch nicht wer weiss was anbieten,aber komplett weglassen ist für mich eher unverständlich.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VerbaVoice GmbH, München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Claranet GmbH, Frankfurt am Main
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

  1. Cirrus7 Incus A300 im Test: Lautloses Ryzen-Genie aus Deutschland
    Cirrus7 Incus A300 im Test
    Lautloses Ryzen-Genie aus Deutschland

    Passiv gekühlt aus heimischer Produktion: Wer den Incus A300 von Cirrus7 kauft, erhält einen Ryzen-basierten Mini-PC, der durchweg lautlos arbeitet. Besonders die clevere Kühlung ist außergewöhnlich - neben APU und Spannungswandlern hält sie auch zwei SSDs auf Temperatur.

  2. Gutachten zu Emotet: Datenabfluss beim Berliner Kammergericht
    Gutachten zu Emotet
    Datenabfluss beim Berliner Kammergericht

    Anfangs hieß es, dass bei dem Schadsoftware-Befall des Berliner Kammergerichts keine Daten abgegriffen wurden. Doch ein unveröffentlichtes Gutachten kommt nun zu einem anderen Schluss. Neben einem Datenabfluss wirft es kein gutes Licht auf die IT-Infrastruktur des Gerichts.

  3. Für Akkuzellfertigung: Tesla beantragt Subventionen bei der Bundesregierung
    Für Akkuzellfertigung
    Tesla beantragt Subventionen bei der Bundesregierung

    Akkuzellen gelten als Schlüsseltechnologie für die Energiewende und die Elektromobilität, für den Aufbau von Fertigungskapazitäten kann es eine staatliche Förderung geben. Entsprechend soll Tesla für den Bau seiner Gigafactory in Brandenburg Subventionen beantragt haben.


  1. 12:00

  2. 11:56

  3. 11:42

  4. 11:17

  5. 10:52

  6. 10:26

  7. 09:38

  8. 09:00