1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenWRT und die Community: Linksys…

irgendwie schade

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. irgendwie schade

    Autor: PatrickSchlegel 14.01.14 - 09:16

    meiner erfahrung nach waren die Belkin Geraete 1. Teuer und 2. funktionierten diese teilweise nicht.
    Ich hoffe Linksys wird den Ton angeben ansonsten werd ich einen Bogen um diese machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.14 09:16 durch PatrickSchlegel.

  2. Re: irgendwie schade

    Autor: thorben 14.01.14 - 09:39

    Hmm. Ich habe hier einen knapp anderthalb Jahre alten belkin Router. Keinerlei Probleme mit und war damals mit das günstigste was es so gab.

  3. Re: irgendwie schade

    Autor: waswiewo 14.01.14 - 10:02

    Meiner Erfahrung nach ist es genau anders herum gewesen ;-)

    So kann es gehen, mit der persönlichen Erfahrung ...

  4. Re: irgendwie schade

    Autor: onkel hotte 14.01.14 - 15:21

    Ich hatte noch nie ein solch schlimmen und miesen Router wie den von Belkin. Der ging noch am gleichen Tag zu amazon zurück, ein voller Totalausfall.....
    Von daher seh ich da erstmal schwarz....

  5. Re: irgendwie schade

    Autor: PatrickSchlegel 14.01.14 - 19:42

    Na dann lassen wir uns mal ueberaschen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. ALTANA Management Services GmbH, Wesel bei Düsseldorf
  4. Versicherungskammer Bayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 589€ Bestpreis auf Geizhals
  2. 349,99€
  3. ab 809€ auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?