1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuseeland: Kim Dotcom nennt…

Na dann mal viel Glück

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Na dann mal viel Glück

    Autor: AllDayPiano 15.01.14 - 15:10

    Die Piraten hatten sonst auch kaum Parteiprogramm und durften schon erfahren, wie schnell die Wählerschaft einen abstraft.

    Vielleicht holt er sich da ein wenig Inspiration.

  2. Re: Na dann mal viel Glück

    Autor: Endwickler 15.01.14 - 15:19

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Piraten hatten sonst auch kaum Parteiprogramm und durften schon
    > erfahren, wie schnell die Wählerschaft einen abstraft.
    >
    > Vielleicht holt er sich da ein wenig Inspiration.


    Sein Parteiprogamm wird Mega.

  3. Re: Na dann mal viel Glück

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.01.14 - 15:19

    Die Grünen damals auch nicht und bei denen hat der Absprung geklappt. Man KANN das also durchaus schaffen. Voraussetzung ist das richtige Thema zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Zumindest in letzterem unterscheiden sie sich auch ziemlich stark von den Piraten ;-)

  4. Re: Na dann mal viel Glück

    Autor: Anonymer Nutzer 15.01.14 - 15:36

    aber nur, solange sie nicht in der Regierung/Regierungskoalition landen. Sobald das passiert, sind die ganze guten Vorsätze dahin, siehe die Grünen heute.

  5. Re: Na dann mal viel Glück

    Autor: AllDayPiano 15.01.14 - 15:43

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Grünen damals auch nicht und bei denen hat der Absprung geklappt.

    Sie hatten aber noch andere gute Karten auf ihrer Seite: Sie hatten eine ganze Protestbewegung hinter sich. Heutzutage ist das einzige, was sich bei einem Protest der Piratenanhänger bewegt, der Mauszeiger.

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sein Parteiprogamm wird Mega.

    Da hast Du mich jetzt echt zum Lachen gebracht :)

  6. Re: Na dann mal viel Glück

    Autor: ein-schreiberling2011 15.01.14 - 17:57

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Piraten hatten sonst auch kaum Parteiprogramm und durften schon
    > erfahren, wie schnell die Wählerschaft einen abstraft.

    Sind sie nicht dafür abgestraft worden, weil sie plötzlich zu viel Programm hatten?

  7. Re: Na dann mal viel Glück

    Autor: janitor 15.01.14 - 23:59

    ein-schreiberling2011 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind sie nicht dafür abgestraft worden, weil sie plötzlich zu viel Programm
    > hatten?
    Welches Programm? Ist offenbar an mir vorbeigegangen :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. August Storck KG, Halle (Westf.)
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de