1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuseeland: Kim Dotcom nennt…

2. Jahrestag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2. Jahrestag

    Autor: mattsick 15.01.14 - 15:23

    Immer dieses "Jahrestag seiner Hausdurchsuchung". Ist das jetzt ein Nationalfeiertag?

  2. Re: 2. Jahrestag

    Autor: chris m. 15.01.14 - 15:28

    lol

  3. Re: 2. Jahrestag

    Autor: Vince 15.01.14 - 15:47

    Naja, wenn eine bewaffnete Spezialeinheit mein Haus stürmen würde, nur weil ich ein paar Lobbyisten auf den Schlips getreten bin, ja, dann wäre dieses Unrecht auch für mich immer wieder eine Erwähnung wert.

  4. Re: 2. Jahrestag

    Autor: LoopBack 15.01.14 - 16:05

    Vince schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lobbyisten auf den Schlips getreten

    Ich will jetzt nich darüber Urteilen ob das was er gemacht hat legal war oder nicht, aber ich denke es ist wenig umstritten, dass er dadurch, dass er (vorwiegend) illegalen Filesharern eine Plattform geboten hat, ordentlich Geld verdient hat.

    Es ist sogar gut möglich, dass das mit der Gesetzeslage im Prinzip kompatibel war, aber es zeugt nicht gerade von einem großen Verständnis davon, was Recht und Unrecht ist. Aber natürlich kann man an der Grenze zum illegalen leichter Geld machen - Fragen wir nur unsere Banken :P.

  5. Re: 2. Jahrestag

    Autor: Vince 15.01.14 - 16:23

    Wenn das Gesetz etwas nicht verbietet, ist es erlaubt. Simples Blacklisting. Mit dem einen Unterschied, dass der Umfang dieser Liste proportional zum jeweiligen Kapital abnimmt.

    Und ein Update ist nachträglich auch schnell mal eingespielt. Es sind zahllose Beispiele vorhanden.

  6. Re: 2. Jahrestag

    Autor: cry88 15.01.14 - 16:36

    Vince schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das Gesetz etwas nicht verbietet, ist es erlaubt.

    Schön, nur wird ihm was vorgeworfen, was per Gesetz verboten ist ...

  7. Re: 2. Jahrestag

    Autor: Endwickler 15.01.14 - 16:46

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vince schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn das Gesetz etwas nicht verbietet, ist es erlaubt.
    >
    > Schön, nur wird ihm was vorgeworfen, was per Gesetz verboten ist ...

    Welches Gesetz in welchem Land in dem er wohnt?

  8. Re: 2. Jahrestag

    Autor: Vince 15.01.14 - 16:53

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vince schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn das Gesetz etwas nicht verbietet, ist es erlaubt.
    >
    > Schön, nur wird ihm was vorgeworfen, was per Gesetz verboten ist ...

    "Verschwörung zur Bildung einer kriminellen Vereinigung (max. 20 Jahre Freiheitsstrafe), Verschwörung zum Begehen von Urheberrechtsverletzungen (max. 5 J. Freiheitsstrafe), Verschwörung zur Geldwäscherei (max. 20 J. Freiheitsstrafe) und kriminelle Urheberrechtsverletzungen in mehreren Fällen (jeweils max. 5 J. Freiheitsstrafe)" - Quelle: Wikipedia.

    Man kann Menschen allerhand vorwerfen, doch selbst wenn diese Anklagepunkte zutreffen sollten, ist die Verhältnismäßigkeit bei einer bewaffneten Festnahme durch eine Spezialeinheit gegeben?

    Fun Fact:

    "Unter den Angeklagten befinden sich vier Deutsche. Batato, Ortmann, Schmitz und van der Kolk wurden noch am 19. Januar von der neuseeländischen Polizei in Auckland vorläufig festgenommen. Die Festnahmen wurden auf Schmitz' Geburtstagsfeier gelegt, um gleichzeitig auch angeklagte Gäste festzunehmen." - Quelle: Wikipedia.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, deutschlandweit
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,54€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein
  2. 999€ mit Rabattcode "POWEREBAY7" (Bestpreis)
  3. (u. a. Project Cars 2 für 5,49€, Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (Nintendo Switch Download...
  4. (u. a. HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168,68€, Microsoft Surface Pro X für 898,89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de